Afterrace Zolder

U

User 671

Ja kotz die Wand an :puke::wall:
Zum 2ten Mal beim GPCC meint rFactor beim Sessionwechsel aussteigen zu müssen.
 
U

User 4543

So ein Müll, welch ein Start in die Serie. Krasse Texturenfehler trotz sehr guter Hardware, ist mir echt ein Rätsel. Wenigstens ist jetzt 2 Wochen Zeit zum fixen und auf den nächsten Run zu trainieren.
 
U

User 670

Disco kurz nach dem Start :(

Edit: Sehr nette Art von Disco übrigens, hatte ich auch noch nicht.
Es kam keine Meldung wg. Disconnect und in der Racelist waren auch die anderen Fahrer noch drin. Bin erstmal noch 2 Runden gefahren, weil ich hoffte, dass rFactor sich wieder fängt.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1534

naja...in beiden Rennen in L1 unter die Räder gekommen. Im Ersten ging's noch bis P11, im Zweiten war sofort Schluss.

Ich freu mich auf's nächste Rennen. Bis dann.
 
U

User 670

R2 kaum erfolgreicher, nach 1 Runde einen Megafreeze, ich hoffe, ich habe dadurch niemanden in's Verderben gerissen.
Anschließend massive Grafikfehler und kurz darauf Systemabsturz. Ich muss mir dringend merken, dass rFactor (bei mir) kein alt-tab verträgt :(
 
U

User 2162

Fettes sorry an Martin im Race 1. klar mein Ding.
Auch das Auto was ich vor T1 getroffen habe sry. Hatte einfach nicht härter bremsen können.

Race 2 ...
 
U

User 455

Dickes Sorry an Daniel Behnisch und Andreas! Nach meinem Abflug in rennen 1 lap 1 ist mir die kiste auf der wiese quer gekommen und daniel konnte nicht mehr ausweichen. :( ...
 
U

User 967

Auch hier nochmal dickes Sorry für die Aktion L1 R1.
Hab einfach nicht damit gerechnet, dass ihr da 100m früher bremst als normal.
Wenn man dann nur 2 Meter dahinter ist, ists einfach nichts mehr mit reagieren.....
 
U

User 671

Waren 2 schöne Rennen, beide Male in den Punkten, damit hatte ich nicht gerechnet.
Eine kleine Anmerkung hätt ich noch: Die Schikanen sind vielleicht ohne Grund da (keine Ahnung wer auf die dumme Idee kam diese Schikanen anzuordnen), aber sie sind da und markieren den zu folgenden Fahrbahnverlauf. Das man die Schikanen im Eifer des Gefechts auch mal verpasst, keine Frage, aber denkt bitte auch daran:
§ 2.2 Es darf sich kein Vorteil durch Abkürzen verschafft werden. Es müssen jederzeit zwei Reifen die Fahrbahn berühren, wobei Curbs, Rasengittersteine etc. mit zur Fahrbahn zählen!
 
U

User 3195

Großes Sorry von mir an Thorsten Kaul für den Schubser.;(
Saudumme Aktion von mir. Tut Leid.

Im Rennen 1 die Karre im Reifenstapel der letzten Schikane versenkt und in Rennen 2 Dirk mal für längere Zeit auf den Zahn gefühlt. ;)
Hat richtig Spass gemacht.
 
U

User 1248

In beiden Läufen in Lap1 abgeschossen bzw. erst gedreht und dann abgeschossen worden. In den verbleibenden 18 Runden mit verbeultem Wagen versucht Schadensbegrenzung zu betreiben. Beim ersten Mal war's noch ne Herausforderung, beim zweiten Mal dann einfach nur noch zum kotzen.
 
U

User 1484

In beiden Läufen in Lap1 abgeschossen bzw. erst gedreht und dann abgeschossen worden. In den verbleibenden 18 Runden mit verbeultem Wagen versucht Schadensbegrenzung zu betreiben. Beim ersten Mal war's noch ne Herausforderung, beim zweiten Mal dann einfach nur noch zum kotzen.

Im 2.Lauf hatte ich dich leicht berührt Jonas. Oben nach der 2. kleinen Schikane.
Es war Stau und irgendwie war überhaupt kein Platz für soviele Autos.
War absolut defensiv unterwegs...hast aber leider etwas zu früh eingelenkt...oder wie auch immer....also ich nix schuld....your fault! :pfeif: :D

:prost:
 
U

User 1248

Eng war's auf der kurzen Gerade, bis zur Kurve hatte sich aber eigentlich alles sortiert. Zu früh eingelenkt hab ich imo auch nicht, sondern hab mich am innen fahrenden Jan orientiert und neben ihm eingeordnet, um am Ende der Kurve nicht vom Gas oder über die Wiese zu müssen. In meinen Augen hast du einfach zu spät eingelenkt, statt die Linie hinter Jan zu wählen. So aber kam es zur zugegebenermaßen leichten Berührung, was in der Situation aber einen Dreher trotzdem unvermeidlich machte. Da die dahinter fahrenden Leute nicht ausweichen konnten, gabs mal wieder einen Massencrash und nicht nur mein Rennen war im Eimer.


Das Bier zahlst du.
 
Oben