JCC Zandvoort

U

User 220

Wah!
So toll es am Anfang der Saison lief, so verkorkst is es im Moment!
Erst hab ich Glück überhaupt am Rennen teilzunehmen und dann hab ich kurz nach Start die ersten 2 1/2 Runden keinen Sound mehr!
Dann ausnahmsweise doch wieder und im Endeffekt komm ich dann irgendwann mal doch wieder mit nem Reifen leicht auf den verfluchten Dreck und flieg ab!

:finger: Zandvoort!

EDIT
Ich hoffe, dass mein Wheel den Wutausbruch gut überstanden hat......
 
U

User 1667

Track: Zandvort Sun May 11 12:14:14 2008

PRACTICE TIMES

Pos No Driver Team Nat Time Diff Laps
1 8 Oliver Reinhold BRM GER 1m24.486s 15
2 6 Nils Plonus Honda GER 1m24.770s 00.284s 15
3 14 Soeren Scharf Cooper GER 1m25.209s 00.723s 17
4 9 Manuel Rauch Ferrari AUT 1m25.451s 00.965s 14
5 18 Roland Rauch Cooper AUT 1m25.680s 01.194s 11
6 16 Chris Woehlk Honda GER 1m26.318s 01.832s 12
7 15 Oliver Schulz Ferrari GER 1m26.385s 01.899s 14
8 3 Maaki Stiepel Eagle GER 1m26.780s 02.294s 17
9 17 Carsten Maluche Lotus IRE 1m26.853s 02.367s 15
10 11 Daniel Zuschauer Brabham USA No time No time 0
11 10 mw zuschauer Lotus GER No time No time 0
12 4 VR GPL-6 Brabham GER No time No time 0
13 2 Matthias Weiner Honda GER No time No time 0
14 12 Manfred Leitner Lotus AUT No time No time 0
15 7 Marco Saupe BRM GER No time No time 0
16 19 Ralf Ebert Honda GER No time No time 0


RACE RESULTS (After 27 laps)

Pos No Driver Team Nat Laps Race Time Diff
1 8 Oliver Reinhold BRM GER 27 38m44.080s
2 6 Nils Plonus Honda GER 27 38m47.531s 03.451s
3 14 Soeren Scharf Cooper GER 27 38m56.741s 12.661s
4 18 Roland Rauch Cooper AUT 27 39m17.992s 33.912s
5 7 Marco Saupe BRM GER 27 39m34.079s 49.999s
6 15 Oliver Schulz Ferrari GER 27 39m39.153s 55.073s
7 12 Manfred Leitner Lotus AUT 27 39m39.445s 55.365s
8 16 Chris Woehlk Honda GER 27 39m43.698s 59.618s
9 3 Maaki Stiepel Eagle GER 27 39m52.445s 1m08.365s
10 19 Ralf Ebert Honda GER 27 39m54.232s 1m10.152s
11 17 Carsten Maluche Lotus IRE 26 40m01.590s 1 lap(s)
12 9 Manuel Rauch Ferrari AUT 18 26m29.081s 9 lap(s)
13 2 Matthias Weiner Honda GER 0 DidNotStart 27 lap(s)
14 11 Daniel Zuschauer Brabham USA 0 DidNotStart 27 lap(s)
15 10 mw zuschauer Lotus GER 0 DidNotStart 27 lap(s)
16 4 VR GPL-6 Brabham GER 0 DidNotStart 27 lap(s)


Race results are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

RACE FASTEST LAPS

Pos Driver Time Lap
1 Nils Plonus 1m25.139s 18
2 Oliver Reinhold 1m25.160s 19
3 Soeren Scharf 1m25.647s 26
4 Manuel Rauch 1m25.692s 16
5 Marco Saupe 1m25.764s 21
6 Roland Rauch 1m25.782s 12
7 Manfred Leitner 1m26.379s 18
8 Chris Woehlk 1m26.778s 26
9 Ralf Ebert 1m26.859s 18
10 Oliver Schulz 1m26.864s 13
11 Maaki Stiepel 1m26.869s 9
12 Carsten Maluche 1m27.117s 25
13 mw zuschauer No time
14 Daniel Zuschauer No time
15 VR GPL-6 No time
16 Matthias Weiner No time


LEADERS

Driver Laps
Oliver Reinhold 1-27

Number of lead changes: 0
Number of leaders: 1


LAPS LED

Driver Laps led
Oliver Reinhold 27


HIGHEST CLIMBER

Driver Start Finish Change
Marco Saupe 15 5 10
Manfred Leitner 14 7 7
Ralf Ebert 16 10 6
Oliver Schulz 7 6 1
Roland Rauch 5 4 1
Matthias Weiner 13 13 0
Soeren Scharf 3 3 0
Oliver Reinhold 1 1 0
Nils Plonus 2 2 0
Maaki Stiepel 8 9 -1
Chris Woehlk 6 8 -2
Carsten Maluche 9 11 -2
mw zuschauer 11 15 -4
Daniel Zuschauer 10 14 -4
VR GPL-6 12 16 -4
Manuel Rauch 4 12 -8


ON TRACK LAPS

Driver Laps/Total Percent
Soeren Scharf (26/27) 96.30
Nils Plonus (26/27) 96.30
Maaki Stiepel (25/27) 92.59
Oliver Schulz (24/27) 88.89
Oliver Reinhold (24/27) 88.89
Roland Rauch (23/27) 85.19
Manfred Leitner (21/27) 77.78
Ralf Ebert (21/27) 77.78
Chris Woehlk (20/27) 74.07
Marco Saupe (19/27) 70.37
Carsten Maluche (15/26) 57.69
Manuel Rauch (12/18) 66.67


RACE LAPTIME CONSISTENCY
(first lap excluded)

Driver Avg Deviation Std Deviation Avg Laptime Laps
Oliver Reinhold 0.259 0.317 1m25.863s 27
Soeren Scharf 0.269 0.354 1m26.260s 27
Nils Plonus 0.295 0.359 1m25.945s 27
Oliver Schulz 0.492 0.752 1m27.777s 27
Roland Rauch 0.870 1.306 1m27.049s 27
Manfred Leitner 0.931 1.321 1m27.626s 27
Marco Saupe 0.971 1.296 1m27.384s 27
Chris Woehlk 1.181 2.906 1m27.923s 27
Ralf Ebert 1.199 2.328 1m28.172s 27
Manuel Rauch 1.208 1.510 1m27.587s 18
Maaki Stiepel 1.245 2.243 1m28.195s 27
Carsten Maluche 4.932 7.043 1m32.024s 26


All times are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

Generated with GPL Replay Analyser
 
U

User 728

Das war glaub ich, mein bestes Rennen in dieser saison, auch wenns vom Ergebnis her nicht so aussieht.
Kampf um jede Position von Beginn an.
Zwei ganz gefährliche Dreher in Tarzanboocht, jedesmal im Zweikampf. Einmal hat mir Maaki die Tür gekonnt zugemacht, als ich ihn ausbremsen wollte, das zweite mal kam war Marco vor mir in Schwierigkeiten und ich habs zu spät realisiert, weil ein Auto zu überrunden war. Leichte Berührung von Marco, aber beiden nix passiert.Gottseidank nicht viel Zeit verloren.
Am Ende noch ein toller Zweikampf mit Oli Schulz um Platz 6. Fast wär ich noch vorbeigeschlupft, aber Oli machte keinen Fehler vor mir.

Meine Nerven haben diesmal, trotz höchster Belastung topp standgehalten.

So machts Spass!!
 
U

User 23

Extra viel trainiert, Qualizeit ganz ok, in Lap 2 dann die Alien-Ersatzfahrer vorbeigelassen um in Ruhe fahren zu können. Und wa skommt dabei raus: Sand pflügen bis zum geht nicht mehr. Aber immerhin nur einmal überrundet :D

Ich liebe Zandvoort! Wirklich. Wenns nur nicht so schwer zu fahren wär...
 
U

User 728

Geil Leute!

Schauts euch mal die letzten fünf Runden von meinem Kampf mit Oliver Schulz um Platz sechs an.
:hammer:
 
U

User 118

Gestern noch von Kylie aus Frankfurt 330 km nach Hause gefahren und mich früh aus dem Bett gequält. Erstmal gemütlich meine Schnappschüsse angeschaut und 10 Uhr mal zwei Stints gefahren. Hatte mir vorgenommen durchzukommen und so einen Podiumsplatz zu sichern. Dass es dennoch zum Sieg gereicht hat war eher unerwartet. Umso schöner ists, dass ich diese Strecke so im Sparprogramm hinter mich gebracht habe.
 
Oben