Yellows und Proteste Winston Talladega

U

User 46

w28.gif


Robert
 
U

User 315

hmm die Einspruch-Funktion nach §4.6 gegen die Meinung der Reko funktioniert nicht. was soll ich jetzt tun ????
 
U

User 20

Jo das Formular funzt nicht. Ich hab Dir den
Gegenprotest per Mail geschickt Robert.

Gruss Matthes
 
U

User 217

So peinlich ein Unforced in Dega auch ist :rolleyes: ;( , sollte er doch eigentlich nur mit 20 Punkten bestraft werden...

1. Motorschaden, der zur YF führt -10 Punkte
2. Blocken (nach Protest) -25 Punkte
3. Chatten (pro Zeile) -20 Punkte
4. Unforced Spin -20 Punkte
5. Unforced Spin / Contact -30 Punkte
6. Change Line -40 Punkte
7. Change Line / Restart -50 Punkte
8. Abschuss -45 Punkte
9. Abschuss / Restart -55 Punkte
10. Crash unter Yellow Flag -50 Punkte
11. Race Back To The Line -40 Punkte
12. Jumpstart -30 Punkte
13. Pitvorschrift missachtet -10 bis -40 Punkt
Da steht nirgendwo was von ner härteren Bestrafung für Unforceds in der Restartlap.
Soll ich jetzt §4.6 einlegen?
 
U

User

Da steht nirgendwo was von ner härteren Bestrafung für Unforceds in der Restartlap.
Muss es drannstehen ??? :happy:

hmm die Einspruch-Funktion nach §4.6 gegen die Meinung der Reko funktioniert nicht. was soll ich jetzt tun ????
Wieso nicht ?? Gibt ja nur 2 möglichkeiten, entweder du hast den Apron zum überholen genutzt oder nicht.
Wenn nicht, dann würd ich nen §4.6 einlegen.
 
U

User 199

Ohne der Reko jetzt vorgreifen zu wollen Volker, aber ich denke man wird sich darauf beziehen

:hier:
§4.3 VR-NASCAR kann für Vergehen, die nicht bereits in den Regeln beschrieben werden, ein angemessenes Strafmass festsetzen

Siehe dazu auch unterschiedliche Bestrafung bei Abschüssen (Restart bzw. Nicht-Restart)
 
U

User 69

Ich bin doch diese Woche gar nicht mitgefahren. Und trotzdem gibt´s wieder Zunder ? :rolleyes: :happy:

Michael
 
Oben