DOM Yellows Martinsville

U

User 1519

Code:
Yellow	Runde	Fahrer	Vergehen
1	1	#47	UmK -50 Punkte Start
2	21	#99	UoK -30 Punkte
3	29	#62	UoK -30 Punkte
4	39	#62	UmK -40 Punkte
5	67	#66	UmK -40 Punkte
6	76	#710	UoK -30 Punkte
7	87	#84	UoK -30 Punkte
8	102	#324	UmK -40 Punkte
9	122	#1	UoK -30 Punkte
10	129	#83	UmK -40 Punkte
11	136	#12	UmK -40 Punkte
12	151	#38	UoK -30 Punkte
13	182	#12	UmK -40 Punkte
14	245	#128	UoK -30 Punkte
 
U

User 4154

Volker, warum musst du immer so nüchtern alles erklären? Und dass ich zu wenig Gehirnmasse zum Beschleunigen ohne Dreher habe ist spätestens nach dem Tona Truckrace doch bekannt - da muss doch Nachsicht her!

286.gif


In meinem Kopf macht sich ein gewisser einsilbiger, englischer Kraftausdruck breit! Und nein - nicht der, der mit s anfängt!
240.gif


(Darf ja auch mal emotional sein, oder? - Glaube, das wäre jetzt gerade der richtige Zeitpunkt für nen Rennbericht lol)
 
U

User 331

Thx Reko, man muß eben leider immer für andere mitdenken. :rolleyes:

Warum keine YF kam als ich quer stand war wohl auch Glückssache für den Verursacher. ;)
 
U

User 312

Christian, du überrascht wirklich immer wieder mit deinen Ansichten, falscher als du kann man nicht liegen.
 
U

User 331

@Conner/Axel
Wie schon geschrieben hatte ich vom Spotter ein CLEAR. Ist ja ab und an mal nicht ganz richtig, aber ich hoffte nun mal auf ein kurzes Lupfen vom "Lapper". Darauf bezog sich jetzt meine Aussage. Also nicht auf anderes.
 
U

User 2275

dann hätte aber wenn dann ricardo für dich mitdenken müssen als du rüberzogst und nicht du für ihn. du kannst nicht einfach rüberziehen wenn noch jemand neben dir ist und dann hoffen dass der in die eisen steigt; egal ob das ein lapper ist oder der spotter dir ein falsches "clear" gibt.
 
U

User 331

Wie ich sagte, daß CLEAR war "unglücklich" für beide. Anmerken wollte ich nur das Mitdenken; es den Fahrern der LL nicht allzu schwer zu machen. Ich war selbst später Lapper und bin entsprechend gefahren, da ja kein Positionskampf bestand. Klar sind es im Endeffekt meine SP, dagegen sage ich ja nichts. Es ist nur die angesprochene Situation in dem Moment. Wie schon öfters mal angemerkt wurde würde es die eine oder andere YF weniger geben, wenn ein wenig zurückgesteckt wird.
 
U

User 3205

Es wäre - denke ich mal, schwer zu sagen, besser bzw. gar ohne Kontakt ausgegangen wenn Du erst am Anbremspunkt gebremst hättest, und nicht erst gefühlte 20 m vorher;)
 
U

User 331

Besser wäre es gewesen nicht auf den Spotter zu hören, obwohl es vorher ja auch klappte, und neben dir zu bleiben.
 
Oben