Yellows Martinsville

U

User 217

rookies_10.gif


* An #68 und #777: Wenn ihr - warum auch immer - so viel langsamer seid als alle anderen, holt euch bitte eine EOLL-Strafe und startet von hinten, um den anderen Fahrern solche Crashes zu ersparen.

Kleinere Scharmützel ohne Yellow und ohne nennenswerten Gegnerschaden wurden "übersehen".
 
U

User 3792

aber Volker. du weisst doch, dass mein lenkrad kaputt ist und ich somit nicht für meine unfälle haftbar gemacht werden kann. also, die 40 Sp wieder weg, ja?
:D

EDIT: musste während ner gelb sogar mit dem schraubenzieher am offenen wheel rumschrauben. zum glück ging ich ohne schalthebel an den start, so hatte ich besseren zugriff.... lol
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 713

Da das meine erstes Rookie-Rennen war und demnach auch meine erste Auswertung, Frage:

Ist das jetzt schon die komplette Auswertung, d.h. bin ich etwa ohne Strafpunkte durchgekommen, oder gibt es noch weitere Punkte, die noch etwas Zeit in Anspruch nehmen?
 
U

User 478

@Robert Das ist die endgültige Auswertung. Da kommt nix mehr. Glückwunsch von mir zu Deinem Straffreien Debüt!!
 
U

User 713

Na, da kann ich mich ja jetzt mit Schnaps begießen... :hops::prost::champ::snack:


Danke Volker.

P.S. Wo finde ich das Glossar zu den Abkürzungen (Grund)?
 
U

User 478

In den Regeln. :D

§9.2 Strafensystem
1.Blocken- 25 Punkte
2.Unfall ohne Kontakt (UoK)/Restart- 30/40 Punkte
3.Unfall mit Kontakt (UmK)/Restart- 40/50 Punkte
4.Crash unter Yellow Flag- 50 Punkte
5.Jumpstart - 30 Punkte
6.Missachtung der Pitvorschrift- 10 bis - 40 Punkte
7.Unfall durch Warp (je nach schwere des Unfalls)0 bis - 40 Punkte
8.Überholen unter Yellow Flag- 10 Punkte pro Platz
 
U

User

meine 40 strafpunkte ärgern mich ein wenig, weil ich für einen disconnect eigentlich nix kann :rolleyes: aber regel ist regel .... insofern zähneknirschend akzeptiert :D
 
U

User 948

Na, da kann ich mich ja jetzt mit Schnaps begießen... :hops::prost::champ::snack:


Danke Volker.

P.S. Wo finde ich das Glossar zu den Abkürzungen (Grund)?

1) Den Schnaps bringst Du lieber Deinen Admins nach Pottenstein mit.

2) Da Du das Regelwerk anscheinend nicht gelesen hast - 5 Punkte, und ich werde Jörg bitten das beim nächsten Mal abzufragen.



:D :p


Danke Volker für die wieder schnelle Auswertung

Strafen sind eingetragen, bitte um Kontrolle
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 713

Sönke Gravemeyer schrieb:
2) Da Du das Regelwerk anscheinend nicht gelesen hast - 5 Punkte, und ich werde Jörg bitten das beim nächsten Mal abzufragen.

Hab's ja gelesen - mein Gedächtnis ist nur so schwach... nach der Menge an Schnaps.
 
U

User 793

* An #68 und #777: Wenn ihr - warum auch immer - so viel langsamer seid als alle anderen, holt euch bitte eine EOLL-Strafe und startet von hinten, um den anderen Fahrern solche Crashes zu ersparen.

Danke für die Auswertung Volker. Erst mal muss ich ja merken, dass ich soviel langsamer bin, danach habe ich darauf geachtet immer von hinten zu starten.
Einmal wollte ich mir ne EOLL holen und bin in die Boxengasse gefahren, dabei BF geholt kurz zu schnell gewesen, aber eine EOLL gab es nicht.
Wie hole ich mir denn nun am geschicktesten eine EOLL?
 
U

User 2937

danke für die auswertung volker... hattest ja einiges zu tun...

@matthias: eigentlich müsste das eine eoll geben, solange du das unter gelb machst. vll hatte jemand anderes nach dir auch noch eine eoll und war damit dann hinter dir...
 
U

User 217

Einmal wollte ich mir ne EOLL holen und bin in die Boxengasse gefahren, dabei BF geholt kurz zu schnell gewesen, aber eine EOLL gab es nicht.
Wenn es um Lap 61 geht: Du bist nicht zu schnell gewesen, das Speed Limit ist 35 mph, du bist aber maximal 31 mph gefahren. Wofür du die BF bekommen hast verstehe ich auch nicht, anscheinend hattet ihr euch wieder (wie auch in Runde 120) eine Runde zu früh hinter dem Pace Car eingereiht, aber das sollte eigentlich nicht zu BFs führen, und hat es auch nicht bei den Fahrern, die vor dir gepittet haben.

Grundsätzlich kannst du folgendes machen, um von hinten zu restarten:
- Zu schnell in der Box fahren.
- Wenn du überrundet bist, in der 1. Runde der Yellow pitten, wenn die Box nur für Leadlapper geöffnet ist.
- In der 3. oder 4. Yellowrunde (sofern 4 oder 5 Runden unter gelb gefahren werden, das hängt von der Strecke ab und davon, ob Lapper im Rennen sind) regelgerecht einen Boxenstop durchführen, dann hast du zwar keine EOLL-Strafe, bist aber trotzdem fast ganz hinten (ausgenommen andere Fahrer mit EOLL), da alle anderen ja bereits in der 1. oder 2. Yellowrunde gepittet haben.
 
U

User 385

will auch mal was los-werden,ist nur "schade",dass man(n)keinen protest im RC einlegen kann,wäre gut meiner meinung nach.
weil"
1.alles strafen nach sich ziehen würde,was die RC fahrer so alles falsch machen.
2.da durch,mehr vorsicht und mehr rücksicht erreicht wird.
3.der lehr-effekt grösser wäre.
4..usw..
mfg.thomas
 
U

User 3484

meine ersten Strafpunkte :(
Schon traurig das ich nichmal in der Lage bin mein Auto 150 Runden unter Kontrolle zu halten
heulen.gif


heulen.gif


Könnte heulen, schaffe meinen ersten Platz nie und kassiere dabei auch noch Strafpunkte :(

Bin echt traurig
heulen.gif
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3792

1.alles strafen nach sich ziehen würde,was die RC fahrer so alles falsch machen.
2.da durch,mehr vorsicht und mehr rücksicht erreicht wird.
3.der lehr-effekt grösser wäre.

normalerweise macht da Volker ja einen äusserst seriösen job und kriegt eigentlich zum grossteil immer alles mit, was so abgeht.
ich glaube, für Martinsville muss man verständniss für die "übersehenen" sachen haben. es war einfach zu viel ghetto auf der strecke, da wäre er wohl jetzt noch am replay analysieren, wenn er wirklich alles ahnden müsste (und die YF liste wäre wohl ellenlang). aber die wirklich kritischen sachen, wird er schon erfasst haben, so wie ich ihn kenne.

da aber niemand vollkommen ist, musst du ihm halt schreiben, wenn du denkst, dass da wirklich wirklich was nicht i.O. war oder übersehen wurde.
aber dabei immer im hinterkopf behalten, dass du halt kein beschwerderecht hast und eventuell in den sauren apfel beissen musst.
aber wie gesagt, normalerweise sitzt die auswertung bei Volker von beginn weg.
gruss.
 
U

User 217

ich glaube, für Martinsville muss man verständniss für die "übersehenen" sachen haben.
Das Übersehen hatte ich in Anführungsstriche gesetzt, weil ich diverse Kollisionen ohne größere Folgen schon gesehen, aber von Strafpunkten abgesehen habe. Spontan fallen mir z.B. ein Feldt vs Mandl vs Mueller in Turn 1, Chedor vs Loos ebendort oder Mandl vs Wieneke ausgangs Turn 4. Der Grund ist vor allem, dass es nicht angemessen wäre für ein paar Kratzer im Lack die in Martinsville keinen Unterschied machen jeweils 40 oder 50 SP zu verteilen, genauso war ich auch schon in Bristol verfahren, wo dasselbe gilt.
 
U

User 3116

Ok doki. Danke für die Auswertung und das Knöllchen Volker, hatte ich nicht anders erwartet. ;) Oh man da war was los. :(


Edit:...Da fährt man 150 Runden lang auf des Metzgers Klinge, wird hier und da geschubst, rempelt selbst mal hier und da, kann sich aus allem groben raushalten und dann in Runde 150! so ein blöder Fehler von mir. :puke:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben