Rookiecup Yellows Lowe's

U

User 217

rookies_29.gif


* After blowing up, you have 10s to get your car off the racing surface and call the tow truck or retire, otherwise the caution will come out in most cases. In the series for licensed drivers (DOM and GNOS), you have to show a serious attempt to prevent causing a caution, failure to do so (which includes pointlessly sitting on the apron for 20s before calling the tow truck) will result in a penalty.

#970 und andere ganz neue Fahrer: Bitte die Regeln bezüglich Double File Restarts lernen. Wenn du überrundet bist (Anzeige auf F2: -1L, -2L etc.), musst du von innen restarten. Bist du hingegen beim Restart vor den ganzen Leadern (weil die dich zuvor überrundet hatten, unter gelb aber in der Box waren während du draußen geblieben bist) und somit nur fast eine Runde zurück (Anzeige auf F2 z.B. 1:30 min Rückstand), musst du von außen starten. Am Besten einfach immer auf den Spotter hören, der sagt dir genau, hinter wem du restarten musst, und ob innen oder außen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3542

Danke für die Auswertung.

YF 6 Lap 88: Was soll ich da gemacht haben????
YF 8 Lap 119 Ging outside weil mein Wagen 10-15mph langsamer als sonst! Wollte den Nachfolger inside passieren lassen!???
 
U

User

Danke für die Auswärtung.

Aber nur 50 Punkte? man man da muss ich mir das nächste mal mehr Mühe geben :P

Gruß Lars
 
U

User 3285

Volker, das geht klar. nächstes rennen weiss ich dann hoffentlich wie ich mich zu verhalten habe. aber da waren ein paar situationen die ich in der hitze des gefechts wohl nicht ganz richtig ausgelegt habe. beim einem der double file restarts war ich ja dann sogar auf der inneren linie, nur wurde aber gesagt ich soll mich hinter dem wagen mit der nummer 18 (bin mir bei der nummer gerade nicht sicher) halten. der fuhr aber irgendwo mitten in der rechten reihe, deshalb hielt ich mich in seiner nähe auf, allerdings innen. ich wollt mir da keine strafe einfangen indem ich einfach vorbei gehe. im endeffekt hätte ich es wohl besser machen sollen. ist halt alles ein bischen viel auf einmal für jemanden der sonst gelbe flaggen nur als warnhinweis und kurzzeitiges überholverbot kennt :) die regeln hatte ich mir zwar durchgelesen, konnte die auf die schnelle aber nicht immer den richtigen situationen zuordnen. wie gesagt, das nächste rennen kommt bestimmt :]

@Lars Löschmann
auha, mir fallen da auf anhieb drei trottel ein die dich zur teilname überreden wollten (oder haben?) :D. hast also viel zu tun nächstes rennen ;)
 
U

User 478

Ich kann mich an die Szenen ganz gut erinnern. In einer der früheren Yellows warst Du Christian mitten im Feld der erste "Lapper", hättest also nach vorne gemusst. Da war die 18 direkt hinter Dir und machte auch Anstalten nach vorne fahren zu wollen, Du bist aber dort geblieben wo Du warst.

Bei der von Dir angesprochenen Szene war es dann im Endeffekt umgekehrt. Du kamst von ziemlich weit hinten und warst auf dem Weg nach vorne, die 18 vor Dir, die mitten im Feld fuhr, fuhr aber nicht weiter nach vorne. So konntest Du nicht an ihm vorbei ohne Schimpfe vom Spotter zu bekommen. ;)

Fehler passieren, gerade diese Art ist einfach normal am Anfang. Mach Dir keinen Kopf. Beim nächsten Mal klappts besser. ;) Ist noch kein Profi vom Himmel gefallen. ;)
 
U

User 3285

ach unfug, ich mach mir deswegen keine gedanken, aus fehlern lernt man. ist halt dumm gelaufen und nächstes mal mach ichs (hoffentlich) besser. wobei mir diese slotcar bahn vom nächsten rennen doch irgendwie sorgen macht.

*EDIT* richtig währe es gewesen an ihm vorbei zu ziehen als ich merkte das er nicht vor fährt, und ihn vor zu lassen falls er es sich noch anders überlegt hätte, oder sehe ich das jetzt falsch?
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2275

*EDIT* richtig währe es gewesen an ihm vorbei zu ziehen als ich merkte das er nicht vor fährt, und ihn vor zu lassen falls er es sich noch anders überlegt hätte, oder sehe ich das jetzt falsch?
nee, wenn mich nicht alles täuscht hättest du dann ne black flag bekommen, weil du ihn unerlaubterweise überholt hättest. bleibt ein lapper vor einem selbst einfach außen, musst man dann notgedrungen hinter ihm bleiben.
 
U

User 3792

übrigens ist es nicht grundsätzlich verboten, unter gelb zu überholen (egal ob links oder rechts oder über die ziellinie fährt), solange man beim fallen der grünen flagge wieder an seinem spot eingereiht ist.
natürlich sollte das der übersichtshalber und der unfallgefahr wegen vermieden werden, es ist aber imho besser vorbeizurauschen und wieder überholen zu lassen, als auf die eisen zu steigen und dabei die kontrolle zu verlieren, in die schlange zu donnern oder auch so abrupt zu verlangsamen, dass hinten einer reinknallt.
 
U

User 3792

nee, wenn mich nicht alles täuscht hättest du dann ne black flag bekommen

ne, war wohl ich. habe ne BF kassiert. war ziemlich demotiviert und als dann das chaos um die plätze war und mehrmals bis auf 0mph abgebremst wurde, war mir das dann endgültig zu dämlich und bin einfach an allem vorbeigerollt. war mir wurscht... bin danach ausgestiegen.
 
U

User 3584

ne, war wohl ich. habe ne BF kassiert. war ziemlich demotiviert und als dann das chaos um die plätze war und mehrmals bis auf 0mph abgebremst wurde, war mir das dann endgültig zu dämlich und bin einfach an allem vorbeigerollt. war mir wurscht... bin danach ausgestiegen.

Darum geht es nicht, Fabian.
Er hätte eine BF bekommen wenn er den anderen Wagen überholt hätte, was er aber nicht tat. Also hat er alles Richtig gemacht. Bis auf den Nachteil den er dadurch bekam sich zurück zu Runden.
 
U

User 217

Danke für die Auswertung.

YF 6 Lap 88: Was soll ich da gemacht haben????
YF 8 Lap 119 Ging outside weil mein Wagen 10-15mph langsamer als sonst! Wollte den Nachfolger inside passieren lassen!???
"YF6": Das hat nichts mit der Yellow in Runde 88 zu tun, sondern dein Incident war in Runde 97 (bzw. Runde 96 wenn man es auf dich statt auf den Leader bezieht), da hatte ich die Rundenangabe vergessen.

YF8: Das macht man aber nicht, indem man in der Mitte der Strecke fährt ("außen" warst du nicht annähernd), diese Linienwahl deutet für den Hintermann allenfalls auf einen Blockversuch hin (insbesondere innerhalb der letzten 3 Runden, in denen es explizit erlaubt ist), aber sicher nicht auf Vorbeilassen. Andere Fahrer vorbeilassen würde ich immer, indem ich mit normaler Geschwindigkeit und wie üblich von außen in die Kurve einfahre, dann aber außen bleibe statt der Ideallinie zu folgen.
 
U

User 3542

"YF6": Das hat nichts mit der Yellow in Runde 88 zu tun, sondern dein Incident war in Runde 97 (bzw. Runde 96 wenn man es auf dich statt auf den Leader bezieht), da hatte ich die Rundenangabe vergessen.

YF8: Das macht man aber nicht, indem man in der Mitte der Strecke fährt ("außen" warst du nicht annähernd), diese Linienwahl deutet für den Hintermann allenfalls auf einen Blockversuch hin (insbesondere innerhalb der letzten 3 Runden, in denen es explizit erlaubt ist), aber sicher nicht auf Vorbeilassen. Andere Fahrer vorbeilassen würde ich immer, indem ich mit normaler Geschwindigkeit und wie üblich von außen in die Kurve einfahre, dann aber außen bleibe statt der Ideallinie zu folgen.

Ok. Ich habs mir nochmal angeschaut- ich hätte deutlicher außen fahren müssen. Wie gesagt ich wollte eigentlich nur den Verkehr durchlassen weil ich den Normalspeed nicht mehr fahren konnte.
Aber der Druck von hinten war schon zu groß und der Abstand zu klein.

Trotzdem Danke für die Erklärungen.
 
U

User 652

@ Sönke :

Bitte prüfe nochmal die eingetragenen Strafen in der Datenbank.
Ketteritzsch #575 muss noch seine -50 eingetragen bekommen.
Loeschmann #106 fehlt komplett!? in der Rennauwertung, also auch seine -50 Strafe.
 
U

User 948

@ Sönke :

Bitte prüfe nochmal die eingetragenen Strafen in der Datenbank.
Ketteritzsch #575 muss noch seine -50 eingetragen bekommen.
Loeschmann #106 fehlt komplett!? in der Rennauwertung, also auch seine -50 Strafe.

#575 eingetragen

#106 Strafe wird im Adminteil angezeigt, aber auf dem Portal nicht. Kontrolle des Logs ergibt das die #106 keine Runde gefahren ist, wird es deshalb vielleicht nicht gewertet ??

Ich schreibe mal Tobi an

Danke Jörg
 
Oben