Rookiecup Yellows Darlington

U

User 217

rookies_18.gif
 
U

User 6431

1:39 uhr..8o du bist ungalublich volker. thx für die auswertung
 
U

User 4213

dickes Sorry an Marcel wegen dem Crash in der Box!!

Und Volker Respekt für die schnelle Auswertung! Aber was habe ich Runde 90 falsch gemacht,habe voll beschleunigt war von Smirnov völlig unnötig mich am Heck zu berühren !? War ja auch kein Positionskampf ...
 
U

User 3249

Lap 63 : Hillesheim #27 / Graves #28

Tut mir Leid Volker,aber diese Entscheidung kann ich nicht verstehen bzw. akzeptieren.

Der Überholversuch kam von #28 viel zu Spät ( Beginn 50 Meter hinter S/F Line).
Das Ausschehren Erfolgte in einem so dermaßen weiten Bogen,das ein Starkes Gegensteuern in die Richtung meines Fahrzeuges nötig wurde und war zu keinem Zeitpunkt ein Ansatz für ein "Sicheres Überholmanöver" !

Zu keinem Zeitpunkt war #28 mit mir auf gleicher Höhe bzw. bei Eingang T1 an mir vorbei.
Was hätte ich machen sollen ?
Fahr mal Ruhig vorbei mein Ungeduldiger Kollege,ich bin hier nur ne Animation ?
Vieleicht noch einen chicken Wallride hin legen,oder auf der Wall ein Time Out nehmen und ein Eis lutschen ?

Diese Attacke war zu keinem Zeitpunkt ein Erfolgversprechender Überholversuch.
In meinen Augen eine Aktion mit der Brechstange und hätte viel früher abgebrochen werden müssen !!!

Ich hatte noch nichtmal ein Inside von meinem Spotter bekommen.

In der Dritten Yellow T3 / T4 (#58 D. Jarczok steht quer oben an der Wall) war #28 auch hinter mir.
Ich bremse runter bis auf ca. 73 Meilen,werde von #28 am Heck berührt und drehe ab Richtung Infield.

#28 fährt weiter und macht in der Yellow eine Position gut,denn nach Überqueren der S/F Line sagt mir mein Spotter ich solle hinter der #28 bleiben.

Auch da gab es keinerlei Strafe oder sonstwas,das solche Aktionen unterbunden werden !

So kann man Natürlich auch nach Vorne kommen.

Ich will den Oliver (#28) bestimmt nicht aus Purer Lust angreifen,oder Unnötige Strafpunkte wünschen,aber ich dachte wir sind gerade im RC dazu angehalten, Carcontrol mit entsprechender Übersicht zu zeigen.

Die Aktion in Lap 63 war meines Erachtens Absolut nicht Gerechtfertigt.

Es kann nicht sein,das die Brechstange Vorang vor der Linie des Vorausfahrenden Fahrers hat.

2 Aktionen von #28
(Yellow Kontakt und #27 halb gedreht / Crash in Lap 63)

Im Strafenkatalog ziehe ich die besagte A-Karte und #28 bekommt 5 SP fürs chatten ?

Ich war bis zum heutigen Tag ein meist Rücksichtsvoller Fahrer
(mit Ausnahme Daytona RC 1)

Offensichtlich kommt man mit Ungeduld und Rücksichtslosigkeit besser durch die Saison. Denn so deute ich die SP Auswertung.

Tut Mir Leid Volker,aber so sehe ich die Sache nunmal .
Wir sind dir bestimmt Ausnahmslos alle Dankbar für deinen Job den du für uns machst,aber gerade für solch heiklen Entscheidungen sollte man sich Ruhig 1-2 Tage Zeit lassen.
Sicherlich bist du verdammt Erfahren,aber wir können auf die Rennauswertung länger warten als 3 Stunden.

Gruß Pete
 
U

User 6431

@ pete: :snack:
sorry pete, aber so langsam aber sicher gehst du mir mit deiner "graves phobie" aufn sack. ich kann nichts dafür wenn du A deine karre nicht im griff hast und B den speed nicht bringst. aber ich bleib sicherlich nicht stundenlang hinter dir und verlier den anschluss an die spitzen gruppe. du hast mich nicht nur einmal in diesen rennen blockiert und beinahe abgeräumt.

@ volker,
sieh dir bitte nochmal runde 1-2 an #60. passing under yellow (auf einer ziemlich dreisten art und weise)
 
U

User 4134

Lap 63 : Hillesheim #27 / Graves #28

...
In der Dritten Yellow T3 / T4 (#58 D. Jarczok steht quer oben an der Wall) war #28 auch hinter mir.
Ich bremse runter bis auf ca. 73 Meilen,werde von #28 am Heck berührt und drehe ab Richtung Infield.

#28 fährt weiter und macht in der Yellow eine Position gut,denn nach Überqueren der S/F Line sagt mir mein Spotter ich solle hinter der #28 bleiben.

Auch da gab es keinerlei Strafe oder sonstwas,das solche Aktionen unterbunden werden !

So kann man Natürlich auch nach Vorne kommen.

...kann man. in solchen fall kann man auch protest einlegen, was hier im rc natürlich quatsch wäre. auf die platzierung alleine kommt es nicht an.

Ich war bis zum heutigen Tag ein meist Rücksichtsvoller Fahrer
(mit Ausnahme Daytona RC 1)

Offensichtlich kommt man mit Ungeduld und Rücksichtslosigkeit besser durch die Saison. Denn so deute ich die SP Auswertung.

kommst du nicht, ansonsten wäre ich nach dover aufgestiegen :D:D

fahre einfach weiter mit dem ziel vor augen: aufstieg!!!!

mach ich genauso, auch wenn ich den aufstieg für dieses jahr schon abgehakt habe. fahre lieber noch im rc, als wenn ich in der gnos nur hinterher fahre und ich dann die lust verliere

zu meinen sp sag ich nur soviel: im rückspiegel habe ich nix gessehen :(
son ****
 
U

User 4134

marc noch nicht wach? :D

was hab ich denn geschrieben: ... im rc quatsch wäre ...

danke für die bestätigung :D
 
U

User 6431

achja pete.. die situation die mirko nochmal aufgreift.. sieh dir das replay an.. ich hab vor der S/F fast gestanden um auf dich zu warten das DU mich zurück überholen kannst.. nur mal soviel zum thema fairplay.
 
U

User 217

Und Volker Respekt für die schnelle Auswertung! Aber was habe ich Runde 90 falsch gemacht,habe voll beschleunigt war von Smirnov völlig unnötig mich am Heck zu berühren !? War ja auch kein Positionskampf ...
Weil die Fahrbahn in Darlington so schmal ist, ist es wichtig, dass man auf den Geraden entweder innen oder außen fährt, aber nicht in der Mitte der Strecke, sonst wird es zu eng und 2 wides gehen meistens schief. Du bist von Anfang an zu weit innen gefahren (siehe auch $3.3 Blocken), Alex setzte ganz innen zum Überholen an und zog dann nach oben, darum 50:50.

Lap 63 : Hillesheim #27 / Graves #28

Tut mir Leid Volker,aber diese Entscheidung kann ich nicht verstehen bzw. akzeptieren.

Der Überholversuch kam von #28 viel zu Spät ( Beginn 50 Meter hinter S/F Line).
Das Ausschehren Erfolgte in einem so dermaßen weiten Bogen,das ein Starkes Gegensteuern in die Richtung meines Fahrzeuges nötig wurde und war zu keinem Zeitpunkt ein Ansatz für ein "Sicheres Überholmanöver" !

Zu keinem Zeitpunkt war #28 mit mir auf gleicher Höhe bzw. bei Eingang T1 an mir vorbei.
Was hätte ich machen sollen ?
Fahr mal Ruhig vorbei mein Ungeduldiger Kollege,ich bin hier nur ne Animation ?
Vieleicht noch einen chicken Wallride hin legen,oder auf der Wall ein Time Out nehmen und ein Eis lutschen ?

Diese Attacke war zu keinem Zeitpunkt ein Erfolgversprechender Überholversuch.
In meinen Augen eine Aktion mit der Brechstange und hätte viel früher abgebrochen werden müssen !!!

Ich hatte noch nichtmal ein Inside von meinem Spotter bekommen.
Oliver fuhr auf der Geraden sicherheitshalber halb auf den Apron, weil du so weit innen gefahren bist, auch hier könnte man auf §3.3 verweisen. Der Überholversuch an der Stelle war völlig legitim, da man nicht auf gleicher Höhe sein muss, es genügt wenn vor der Kurve ein Atom der vorderen Stoßstange neben einem Atom der hinteren Stoßstange des Vordermannes ist, dann ist man inside und der Überholte kann nicht mehr einfach runterziehen als wäre man nicht da. Normalerweise sollte sich der Spotter dann auch melden, wenn nicht auch kein Problem, da die Fahrzeuge mit Rückspiegeln ausgestattet sind.
Entscheidend für die Bewertung der Szene war schließlich, dass Oliver am Einlenkpunkt deutlich neben dir sowie sogar unterhalb der Rennlinie ist und du einfach einlenkst als wäre da keiner, wodurch es zur Kollision kommt.

2widefail0.jpg
2widefail1.jpg


In der Dritten Yellow T3 / T4 (#58 D. Jarczok steht quer oben an der Wall) war #28 auch hinter mir.
Ich bremse runter bis auf ca. 73 Meilen,werde von #28 am Heck berührt und drehe ab Richtung Infield.

#28 fährt weiter und macht in der Yellow eine Position gut,denn nach Überqueren der S/F Line sagt mir mein Spotter ich solle hinter der #28 bleiben.

Auch da gab es keinerlei Strafe oder sonstwas,das solche Aktionen unterbunden werden !
Das war mit Sicherheit keine Absicht, sondern etwas, was immer mal wieder passiert, wenn mehrere Cars vor einem Crash stark abbremsen. Du bist sehr lange auf der Bremse und willst wohl warten bis #58 dort weg ist (ggf. sogar anhalten), #28 ist ebenfalls schon auf unter 80, will stattdessen vorsichtig auf dem Apron vorbeifahren, rechnet wohl nicht damit dass du so langsam wirst und schert deshalb einen Tick zu spät aus, sodass er dir einen mitgibt.

Im Strafenkatalog ziehe ich die besagte A-Karte und #28 bekommt 5 SP fürs chatten ?
Was es mit der Chatstrafe auf sich hat (also was und wann gechattet wurde), kann ich dir nicht beantworten, da müsstest du Sönke fragen; ich habe sie nur mit in die Auswertung geschrieben.

Wir sind dir bestimmt Ausnahmslos alle Dankbar für deinen Job den du für uns machst,aber gerade für solch heiklen Entscheidungen sollte man sich Ruhig 1-2 Tage Zeit lassen.
Sicherlich bist du verdammt Erfahren,aber wir können auf die Rennauswertung länger warten als 3 Stunden.
Wenn es eine schwierige Szene gibt, kann es durchaus sein, dass ich sie mir einen Tag später nochmal anschaue und erst dann die Auswertung poste, hier war aber keine dabei. Wie man auf den Screenshots sieht, war es im Endeffekt ein normaler 2 wide, bei dem der innen fahrende reichlich inside war und bei dem der außen fahrende viel zu früh einlenkt, wodurch es zum Crash kommt.
 
U

User 3074

Danke Volker für die Auswertung.

Und sorry an dich, Wolfgang. Auch wenn ich grad nicht weiss was passiert ist ?(
 
U

User 217

Du warst im 2 wide in Turn 1 zu weit nach außen gekommen und hattest ihn in die Wand geschickt, unmittelbar nachdem ausgangs Turn 4 die Yellow ausgelöst worden war.
 
U

User 3074

Mist. Das hab ich garnicht gemerkt :mad:

Also nochmal sorry Wolfgang. War nicht meine Absicht
 
U

User 3249

@ O.Graves

Es ist mir Vollkommen Egal,ob dir meine Meinung auf den Sack geht oder nicht !
Ich habe eine Meinung und die Vertrete ich Jederzeit und Überall !!!

Tatsache ist,das wir alle im RC Carcontol und Übersicht im Rennen unter Beweiß stellen müssen,um die Lizenz für die DOM zu bekommen.

Es wurden hier schon ganze Bücher darüber geschrieben,die Admins reden sich den Mund fusselig ,aber dennoch wird hier gefahren als ob die Jeweilige Platzierung bei Rennende darüber Entscheidet,wer in die DOM kommt und wer nicht.

Ich mag Rennen,wo man etwas gefordert ist,aber ich mag es überhauptnicht,wenn Diverse Leute sich einbilden ,alles würde sofort zur Seite hechten,weil sie einen Agressiveren Fahrstil an den Tag legen als diejenigen,die versuchen sich an die RC Regeln zu halten und Fehler zu vermeiden.

Und mit Leuten an einem Rennen teilzunehmen die Bewußt einen Chrash in Kauf nehmen nur um eine Beschissene Position nach Vorne zu kommen ,macht auf die Dauer keinen Spaß mehr !

Aber keine Sorge,ich werde meinen Fahrstil den Allgemeinen Bedürfnißen anpassen,damit diese Meinungsverschiedenheiten der Vergangenheit angehören,denn alles andere an Regeln und "Miteinander on Track" ist eh nur dummes Gerede !

Sollte ich jemanden mein Atom in Bristol mit 180mph ins Seitliche Heck rammen,bleibe ich SP Frei und Spuhle mein "Gnadenloses Programm" ab und ziehe mit einem lächeln ins nächste Rennen.

Meine Gentlemen Zeiten sind ab sofort Geschichte !
Wir sehen uns in 14 Tagen :mad:
 
U

User 4134

@ O.Graves

Es ist mir Vollkommen Egal,ob dir meine Meinung auf den Sack geht oder nicht !
Ich habe eine Meinung und die Vertrete ich Jederzeit und Überall !!!

Tatsache ist,das wir alle im RC Carcontol und Übersicht im Rennen unter Beweiß stellen müssen,um die Lizenz für die DOM zu bekommen.

Es wurden hier schon ganze Bücher darüber geschrieben,die Admins reden sich den Mund fusselig ,aber dennoch wird hier gefahren als ob die Jeweilige Platzierung bei Rennende darüber Entscheidet,wer in die DOM kommt und wer nicht.

Ich mag Rennen,wo man etwas gefordert ist,aber ich mag es überhauptnicht,wenn Diverse Leute sich einbilden ,alles würde sofort zur Seite hechten,weil sie einen Agressiveren Fahrstil an den Tag legen als diejenigen,die versuchen sich an die RC Regeln zu halten und Fehler zu vermeiden.

Und mit Leuten an einem Rennen teilzunehmen die Bewußt einen Chrash in Kauf nehmen nur um eine Beschissene Position nach Vorne zu kommen ,macht auf die Dauer keinen Spaß mehr !

Aber keine Sorge,ich werde meinen Fahrstil den Allgemeinen Bedürfnißen anpassen,damit diese Meinungsverschiedenheiten der Vergangenheit angehören,denn alles andere an Regeln und "Miteinander on Track" ist eh nur dummes Gerede !

Sollte ich jemanden mein Atom in Bristol mit 180mph ins Seitliche Heck rammen,bleibe ich SP Frei und Spuhle mein "Gnadenloses Programm" ab und ziehe mit einem lächeln ins nächste Rennen.

Meine Gentlemen Zeiten sind ab sofort Geschichte !
Wir sehen uns in 14 Tagen :mad:

BUUUMMMMM :hammer::alaaf:
 
U

User

wo ist dir oliver bitte mit absicht ins auto gefahren?wenn ich mir das bild anschaue bist du zu ihm runter obwohl genug platz außen gewesen wär.komischerweise machst du immer so nen faß auf wenn du auf der kippe stehst.ansonsten verfasst du nie solch ewigen texten die immer das selbe beinhalten.oliver war inside und du bist reingefahren..fertig.der volker macht das ja nun nicht zum ersten mal..anhand der bilder sieht man doch was gemeint ist.ist es sooo schwer das zu verstehen?
jaja ich fahr nicht mit und hab nix zu sagen aber diese megatextdinger sind nervig und haben nichtmal ne grundlage.
wenn du meinst das nächste mal den rambo spielen zu müssen kassierst du wieder ne tüte strafpunkte und wirst dich wieder wahnsinnig aufregen..was nen :saevil: kreis
 
U

User 3249

Wann bitteschön darf ich denn als VORAUSFAHRENDER zwecks Kurvenfahrt einlenken ?
Wenn ich mit meiner Rechten Seite an der Wall hänge und dort mit 25mph mich meiner Decals entledige ?

Und seid wann hat sich der Vordermann an die Linie des Hintermannes zu Orentieren ?

Schonmal was von BREMSE gehört ?
Von Voraussicht oder Situationsentwicklung wärend einer Attake auf den Vordermann ?

Aber solche Sachen finden in diesen Rennen ja keinerlei Beachtung !

"Mach Platz ich will jetzt hier durch" !!!

Genauso wird im RC gefahren :finger:
 
U

User 2275

du warst nicht der vordermann und oliver der hintermann, sondern ihr wart nebeneinander. und dann musst du oliver eben innen genug platz zum überleben geben, du bist aber einfach reingezogen, als wäre er nicht da.

außerdem, was bitte war an seinem manöver aggressiv? das war ein stinknormales überholmanöver, bei dem dein gegner auf der geraden neben dich ging und keine divebomb auf der letzten rille.
 
Oben