XBOX 360 Lenkrad FFB und rfactor

U

User 6964

Hallo Leute,

ich bin am verzweifeln!!!! ;(
Gibt es irgend jemand, der das xbox 360 Lenkrad mit force feedback zum laufen bekommen hat? Ich habe zwar jetzt leider feststellen müssen, dass es keine Treiber gibt, aber die Threads waren schon älter.
Meine Hoffung ist, das MS endlich was gebracht hat!

Kann mir jemand helfen? Das wäre echt ein Traum endlich rfactor mit FFB zu genießen :-)

Viele Grüße aus Hessen
 
U

User 3004

Ahoi,
da muss ich dich entäuschen. FFB funktioniert am PC nicht. Ich hatte das Wheel die letzten Tage daheim gehabt als Notlösung. Aber weder LfS, Race07, rFactor oder iRacing reagieren auf das FFB. Auch Grid blieb unbeeindruckt. Bei iRacing blieb das Feld für FFB sogar grau, man konnte es nicht anklicken.
Heute Mittag brachte der Postbote mein G25 Ebayschnäppchen. Hoffentlich ist bald Feierabend ... :)
 
U

User 6964

Das G25 bekomme ich heute auch... :-) Aber ich spiele nun sehr gerne auf meiner geliebten XBOX!!! und schade das MS hier schlampt!!!!
Vielleicht bringe das racing wheel zurück...
Meine Hoffnung ist, dass irgend jemand vielleicht ein Workarround hat :-)

Hoffnung stirbt zuletzt!!! Bitte postet!!!

Grüße aus Hessen
 
U

User 359

FFB oder was MS auf der XBOX360 dafür hält (Rütteln) geht am PC schon, aber auf normalem Weg nur über XInput - die Weiterentwicklung von DirectInput. Allerdings muss das Spiel XInput explizit unterstützen. Das ist bei den meisten neuen Spielen die das Label "Games for Windows" tragen der Fall, um sich mit diesem Label schmücken zu dürfen muss das Spiel nämlich Xinput unterstützen. Tut es das nicht gibt es als Fallback dann immer noch DirectInput, allerdings ohne die Zusatzfunktionen wie funktionierender Ring of Light, getrennte Achsen für die Trigger/Pedale und eben FFB.

Ob da nun ein Gamepad oder ein Lenkrad dranhängt ist Windows egal, es wird beides als XBOX360 Controller erkannt und benötigt auch die Treiber dafür. Ab Vista sind die Treiber von MS standardmäßig dabei für XP brauch es da noch einen Download für.

Ein Lichtblick für Leute denen es nichts ausmacht Homebrew-Treiber zu installieren sind die XBCD-Treiber, die ermöglichen es alle Funktionen der XInput-Treiber zu Nutzen (Ring of Light, Achsen, FFB) allerdings unter der Verwendung von DirectInput. Zusätzlich kann man auch noch Achsen softwareseitig Tauschen, Buttonbelegungen ändern etc. pp. Also eigentlich alles was man sich von nem Treiber und Mapper so erwartet. Ich selbst kann das aber leider nicht bestätigen da ich nen 64bit Windows hab und ich die Treiber ums Verrecken nicht korrekt installiert bekomme ;)

Ich selbst hab ein Logitech DriveFX für die 360 und benutz das auch am PC ... also wenn irgendwer weiß wie man rFactor und Co. XInput beibringen kann oder wie man XInput derart auf DirectInput mappen kann, das man wenigstens getrennte Achsen hat ... immer her damit
 
U

User 6964

Hi,

also bevor ich mich noch mehr geärgert hätte, habe ich mir gestern das G25 geholt. Und ich muss sagen, dass ist es wirklich wert :-) Ist halt schade, jetzt habe ich 2 Lenkräder. Habe schon überlegt, ob ich das XBOX Lenkrad zurrückgebe, aber ich mag meine XBOX nun mal sehr und und das FFB auf der XBOX mit den Spielen ist halt abgestimmt und Traumhaft. Wenn ich Forza spiele, dann habe ich wirklich ein hammer feedback der Fahrphysik! Und wenn Formel 1 endlich rauskommt nächstes Jahr, dann wird das auf jeden Fall auch ein Hammer werden.

Ich hoffe das MS endlich mal wach wird und zusieht, dass seine Produkte mit all´seinen anderen Produkten auch funzt!!!
Denn hat die Playsi nen großen Vorteil!

Grüße
 
Oben