Würdest Du an einer AMS2 Liga teilnehmen?

Würdest Du an einer AMS2 Liga teilnehmen?

  • Nein

    Stimmen: 6 24,0%
  • Ja, egal was gefahren wird, hauptsache mit Dach

    Stimmen: 7 28,0%
  • Ja, egal was gefahren wird, hauptsache ohne Dach

    Stimmen: 9 36,0%
  • Ja, aber nur GT3

    Stimmen: 3 12,0%
  • Ja, aber nur GT4

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ja, ELMS oder ähnliche Multiclass Rennen

    Stimmen: 8 32,0%
  • Ja, Supercars wären klasse

    Stimmen: 2 8,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    25
  • Umfrage geschlossen .
U

User 32214

Alte Hightech Kisten sind schon geil und brauchen auch gegenüber manch neuerem Modell nicht verstecken. An den Fahrzeugen sollte es aber wirklich nicht scheitern.

Wo ich recht gebe sind die Vintage Kisten wie BMW 2002 oder ähnliches. F1 ab den 90 Jahren oder auch GT1 geht voll klar.
Wie wäre es denn erstmal mit einem Spass Rennen. Je nach Anzahl und mal gemeinsamen Discord lässt sich bestimmt was machen. Direkt an Liga glaube ich aber aktuell noch nicht. Dafür müsste man erst mehr Werbung machen und mehr Leute zu AMS2 bewegen (da bin ich aktuell immer mal bisschen dran).
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 14096

Also mir gefallen die V12 sehr sehr gut. Haben durch die kleineren Reifen gegenüber den Gen3 Autos nen geringeren mech Grip, was sie etwas schwieriger zu Handeln macht .
 
U

User 31936

Ich wär vor allem für ein Format wo man all die NFS und Forza Crash-Kids los wird. AMS2 hat sich zu meiner Lieblings-SIM gemausert. Wenn man verschiedene Faktoren vergleicht, bietet AMS2 einfach das beste Erlebnis overall. Leider aber sind die open Lobbies katastrophal. Ich bin Rookie und hab auch mal ein Verbremser oder Kontakt. Aber leider wird man zu oft einfach ungebremst abgeschossen. Das ist schon sehr nervig.

Als Daddy sind meine zeitlichen Ressourcen allerdings knapp. Ev. wäre eine Fun-Liga oder einfach regelmässige Einzelrennen mit professionellen Regeln eher das richtige für mich.

Zum hosten eines Einzelrennens brauchts ja in AMS2 nicht viel. Ein Lobbyname und Passwort genügt. Wie wäre es wenn man sich eine Woche voraus auf ein Rennformat/Strecke festlegen würde und jemand dann einfach eine Lobby mit Passwort bereitstellt?
Vielleicht bildet sich dann im Laufe der Zeit auch eine genügend grosse Gruppe für eine echte Liga.
 
U

User 10501

Also interessiert wäre ich grundsätzlich auch. Da mir aber sehr schnell langweilig wird, wenn sich Dinge nicht verändern, würde ich mir ein sehr flexibles System wünschen. Vor allem würde ich mir wünschen, das Fahrzeuge und ggf. sogar Stecken (also die Kombi) am Event direkt zu beginn erst verkündet (ggf. sogar durch Teilnehmer random ausgelost) wird. Fixed Setup inkl. Somit hätte niemand die Möglichkeit streberhaft die Strecke auswendig zu lernen, oder wissenschaftlich ein Setup auszuarbeiten. :-)
So hätte man größtmögliche Vielfalt und Abwechslung und die Möglichkeit "alles" mal zu sehen.
Ggf. könnte als Content für die Kombi-Wahl vorher einen Rahmen definieren, wenn beispielsweise Fahrzeugklassen buggy sind.
Ja und die Eventtermine sollten einigermaßen jobverträglich sein. Interesse ist also auf jeden Fall da.
 
U

User 32214

Im Reiza Forum wird bisschen für die Deutschsprachigen geworben. Da finden Regelmässig Rennen statt, inkl. eigenen Discord. Vielleicht werden wir dann so auch immer mehr leute.


 
U

User 10118

Also interessiert wäre ich grundsätzlich auch. Da mir aber sehr schnell langweilig wird, wenn sich Dinge nicht verändern, würde ich mir ein sehr flexibles System wünschen. Vor allem würde ich mir wünschen, das Fahrzeuge und ggf. sogar Stecken (also die Kombi) am Event direkt zu beginn erst verkündet (ggf. sogar durch Teilnehmer random ausgelost) wird. Fixed Setup inkl. Somit hätte niemand die Möglichkeit streberhaft die Strecke auswendig zu lernen, oder wissenschaftlich ein Setup auszuarbeiten. :-)
So hätte man größtmögliche Vielfalt und Abwechslung und die Möglichkeit "alles" mal zu sehen.
Ggf. könnte als Content für die Kombi-Wahl vorher einen Rahmen definieren, wenn beispielsweise Fahrzeugklassen buggy sind.
Ja und die Eventtermine sollten einigermaßen jobverträglich sein. Interesse ist also auf jeden Fall da.
Da sind wir dann schon zwei.

Gesendet von meinem Mi 9T mit Tapatalk
 
U

User 10118

Im Reiza Forum wird bisschen für die Deutschsprachigen geworben. Da finden Regelmässig Rennen statt, inkl. eigenen Discord. Vielleicht werden wir dann so auch immer mehr leute.


Bin ich auch schon dabei ..

Heute Abend ist wieder wilder Donnerstag mit DPI auf Watkins

Gesendet von meinem Mi 9T mit Tapatalk
 
U

User 31936

Heute Abend ist auf der oben verlinkten inoffz. dt. Community ein Rennen. Wer ist dabei?
 
U

User 32214

Also interessiert wäre ich grundsätzlich auch. Da mir aber sehr schnell langweilig wird, wenn sich Dinge nicht verändern, würde ich mir ein sehr flexibles System wünschen. Vor allem würde ich mir wünschen, das Fahrzeuge und ggf. sogar Stecken (also die Kombi) am Event direkt zu beginn erst verkündet (ggf. sogar durch Teilnehmer random ausgelost) wird. Fixed Setup inkl. Somit hätte niemand die Möglichkeit streberhaft die Strecke auswendig zu lernen, oder wissenschaftlich ein Setup auszuarbeiten. :-)
So hätte man größtmögliche Vielfalt und Abwechslung und die Möglichkeit "alles" mal zu sehen.
Ggf. könnte als Content für die Kombi-Wahl vorher einen Rahmen definieren, wenn beispielsweise Fahrzeugklassen buggy sind.
Ja und die Eventtermine sollten einigermaßen jobverträglich sein. Interesse ist also auf jeden Fall da.

So wirds doch gemacht, wieso warst du noch nicht dabei? :cry:
 
Oben