WRC 9 FIA World Rally Championship

U

User 9861

Gibts wirklich noch keinen Thread für das Game?

Gebt bitte Feedback, ich kann es ab morgen auch mal fahren.8)
 
U

User 9861

Wie unterschiedlich die Meinungen doch sind. Bin eben 3 Stunden gefahren:

Gleiche beschissene Menüführung wie aus WRC8
Gleicher Bug beim einstellen des Wheels (muss sämtliche Buttonboxes usw. abklemmen, da das Game nicht mit zu vielen Controllern klar kommt)
Gleiche mühselige Tastenzuweisung wie WRC8
Absolut gleiche Grafik wie WRC8
Gleicher Sound wie WRC8
Gleiche Physik wie WRC8 (die aber gut ist!)

Als hätte ich nochmal ein WRC8 gekauft. Ich bin enttäuscht.
 
U

User 9861

Fürs Menü braucht man neben der Maus immernoch die Tastatur, das ist unnötig und nervig.

Mein Gear wurde auch erkannt, auch die Handbremse. Aber wenn ich die HB gezogen hatte, lenkte das Auto nicht mehr, wie WRC8. Erst nach abstöpseln der Buttonboxes und andere Controller die man nicht braucht, funktionierte HB und Lenkung problemlos.
Ist wie gesagt unnötig und nervig. Andere Sims kriegen es problemlos hin.

Tastenzuweisung ist umständlich. Erst Aktion auswählen, dann auf Tastenzuweisung klicken und erst dann kann man die Aktion neu belegen.
Ist kein Beinbruch, aber eben wie WRC8

Mit der Grafik und Sound hab ich eig. kein Problem, aber wie bereits gesagt wie WRC8.

Lass mir doch bitte meine Meinung, ich akzeptiere deine.

Wenn ich 21 Euro wie du bezahlt hätte, wäre mir so einiges auch "egal". Aber ich war so blöd und hab die vollen 49 Euro im Epicstore bezahlt, deshalb erwarte ich mehr als eine "fast" Kopie von WRC8.

Ist mehr ein 2020 DLC geworden.
 
U

User 10763

So genannte "Quality of Life" Verbesserungen wie Menüführung, Options Menü oder im Replay Mode ect. sollten schon sein da stimm ich zu.

Noch kann man die WRC Games ohne DLC genießen. Ich befürchte wenn Codemasters dann in ein paar Jahren die WRC Lizenz nutzen können wird es wie bei Dirt Rally 2 1/3 des Contents im Base Game geben und dann schön noch 2x draufzahlen. Man kann nur hoffen das die WRC Lizenz von sich aus das untersagt und die komplette Saison im Base Game sein muss.


 
U

User 13206

Finde jetzt auch nichts was besser sein soll im vergleich zu WRC 8, bis auf das Club System. Habs auch für 22€ gekauft erwarte aber nächstes mal mehr als nur kleine Updates. Sonst wird boykottiert. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 9861

Richtig, bei F1, Dirt und Nascar ist es sogar genau so. Die MÜSSEN jedes Jahr ein neues Game raushauen, aber wir alle wissen, dass man nicht jedes jahr das Rad neu erfinden kann. Bis es ein grundlegend neues Spiel gibt, vergehen vllt. 2, 3 oder 4 Jahre, bis dahin kommen nur minimale Verbesserungen und z.Bsp. neue Skins... Deshalb ist es nicht fair jedes den vollen preis zu verlangen und das immer und immer wieder.

rf1 zu rF2 vergingen ca. 6 Jahre?
AMS zu AMS2 vergingen fast genau so viele Jahre?
Dirt Rally zu Dirt Rally 2.0 ungefähr 3 oder 4 jahre?
usw...
Dafür zahle ich gerne den vollen Preis und bekomma dann aber auch einen "wirklichen" Nachfolger.

Aber mal was grundlegendes, ich mag die WRC Reihe sehr! Nur der Sprung von 8 auf 9 ist für mich auf DLC Niveau und kein voller Nachfolger. Dann sollen die sich doch lieber 2 oder 3 jahre mehr Zeit nehmen wie eben die meisten anderen Sims.

Ich habe fertig ;)
 
U

User 13206

Jetzt mal eine dumme Frage: Was habt ihr denn erwartet ? Bei einem offiziellen Spiel zur WRC 2020 ?
Ist doch bei F1, Dirt, NASCAR, usw auch immer ähnlich...??

Hab nichts erwartet, ich kaufe es auch nur wegen die Lizenz, daher bin ich nicht enttäuscht weil ich wuste was mich erwartet. Die Menü gehört aber komplett überarbeitet. Sonst ist es kein schlechtes Rennspiel, kommt aber eben nicht an Dirt Rally 1 ran was die Steuerung & FFB Effekte angeht.
 
U

User 12187

Wenn die Entwickler nicht dazu lernen; Probleme der Steuerungs-Einstellungen nicht weg patchen; muß man sie durch den Kauf der nächsten Version eigentlich nicht auch noch belohnen. Deswegen möchte ich WRC 9 keine Chance geben. Und was ich hier gelesen habe reicht auch schon für mich als Bestätigung es sein zu lassen.

Bei WRC 8 konnte ich nie einfach das Spiel starten, losfahren u. Spaß haben. Jedesmal mußte ich erstmal rumfrickeln an den Steuerungs-Einstellungen, die so komisch und Fehlerhaft waren. Dann konnte man nicht lenken. Dann konnte man nicht schalten mit dem Seq. Shifter, oder die Handbremse ging nicht. Irgendwas klemmte immer in den Steuerungs-Einstellungen, wenn ich WRC 8 gestartet hatte. Selbst wenn man beim vorigen mal dann endlich vernünftig fahren konnte. In den Menü´s waren auch komische Optionen wie "nach links rechten" u. "nach rechts rechten" (und es war nicht die Lenkung). Also Menüpunkte, wo man sich an den Kopf faßt, und nichts mit anfangen kann. Es wurde niemals per Patch korrigiert. Ich kann mir vorstellen, das es in WRC 9 auch so übernommen wurden.
Und die Probleme scheinen auch immer noch vorhanden zu sein mit mehreren Geräten

Wenn man dann so genervt ist, das man das Spiel gar nicht mehr starten mag, um sich nicht wieder die Zeit damit zu versauen u. zu ärgern; dann verliert man die Lust. Wenn man dann mal fahren konnte, hatte es schon Spaß gemacht.

Ich freue mich, wenn Codemasters die Lizenz hat. Codemasters ist auch sehr umstritten. Aber es funktioniert wenigstens.
Einfach Spiel starten und los fahren.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 9861

Habe das Spiel zurück gegeben. Finde ich sehr schade, hatte mich sehr darauf gefreut...
 
U

User 56

Da ich die 8 nicht hatte, bin ich immer noch am überlegen, ob ich 8 oder 9 kaufe. Danke für Eure vielen Kommentare, zur Entscheidung ob 8 oder 9 bin ich noch nicht gekommen.
 
U

User 10763

Warum muss man da überlegen ob alt oder neu ? ^^ Ich würde immer das neue Game nehmen...

Btw: Die Physik soll gleich sein..? Da vertrau ich lieber auf Georg...

Oder auf den Jan der wirklich das Game ausgiebig gezockt hat und Fun hat statt jemandem der 2h, und schnell schnell. und dann zurückgeben... Sry...


 
Zuletzt bearbeitet:
Oben