Worauf habt ihr beim Kauf eines Sitzes geachtet? / Kaufberatung

U

User 22126

der Sitz sollte hart sein, also nicht oder zumindest nicht besonders gepolstert. Hintergrund: bei meinem alten Sitz habe ich mich beim Bremsen immer ins Polster gedrückt und dadurch ging viel Gefühl auf der Bremse flöten.
Verdammt guter Punkt, daran habe ich beim Testen im ersten Augenblick gar nicht gedacht. Scheint als müsste ich noch mal zu Sandtler - das Rig muss sowieso noch bis zum Umzug warten.
 
U

User 22126

Jetzt habe ich mir den WRC-R inkl. OMP-Sitzhalterung gekauft, aber es sind keine Schrauben dabei. Ich war der Meinung, dass ich wenn ich zu Sandtler gehe, wohl zu einem Experten gehe, der mich darauf auch aufmerksam macht, aber naja. Weder auf der Internetseite, noch vor Ort kam der Hinweis. Telefonische Nachfrage ist schwammig und heißt es "lediglich M8 - Schrauben" - darauf bin ich auch gekommen.

Da ich aber keine Lust habe, mir das Gewinde der Hartschale zu ruinieren, bin ich auf der Suche nach den originalen Schrauben. Gewindelänge wird vermutlich 25mm sein, soweit ich das messen konnte. Jemand eine Idee, wie ich herausfinden könnte, wie die Schrauben "original" aussehen?
 
U

User 16322

User 22126 8x25 erscheint mir ein wenig lang. Bin mir nicht sicher wie lange die Schrauben sind aber würde eher 8x16 oder 8x20 nutzen. Die Konsole hat eine Materialstärke von 3mm und wenn man die Faustregel für die Gewindeeinschraubtiefe (Gewindedurchmesser mm x 1,5) reicht selbst 8x16mm aus.
 
U

User 25461

Es gibt da keine "original" Schrauben, im Sitz ist ein einfaches, metrisches M8 Gewinde. Aus dem Baumarkt M8x30 plus Unterlagscheiben sollte passen, da bleiben 25mm Gewindelänge für den Sitz.

Edit: Vorausgesetzt die Länge der Gewindehülse im Sitz ist tatsächlich 25mm...
 
U

User 24216

Bei meinem Beltenik sind M8x20 verbaut. Und nicht die Unterlegscheiben an den Langlöchern der Konsolen vergessen, am besten große Karosseriescheiben.
 
U

User 22126

Ich habe glücklicherweise in unserem Ort einen Betrieb, der im großen Stil Schrauben für die ganze EU herstellt und bin erst einmal fündig geworden. Das "original" von OMP vertrieben, müsste ich allerdings zu 200 St. abnehmen.

Hab nun eine M8x1.25 25mm Gewindelänge + Nord-Lock-Sicherung genommen, da die selbst sichernden Schrauben Mindestabnahmemengen haben.

Habe mich an dieser Schraube orientiert, zur Sicherheit nehme ich aber auch mal 16mm o. 20mm mit, guter Hinweis.

 
Oben