Wo sind all die Realnames hin?

U

User 191

Hiho,

ich weiss ja nicht obs mit der EPS zusammenhängt, aber in letzter Zeit scheint es in Mode gekommen zu sein sich im Forum mit Supi-Dupi-Coolen Nicknames anzumelden. Bin ich eigentlich der Einzige dem das mittlerweile so richtig auf den Keks geht? :rolleyes:

Mit den Realnames bekam das Forum gleich diesen wunderbar familären, ehrlichen Touch den man in fast allen anderen Foren vermisst. Muss doch nicht sein. Ihr stellt euch im RL jawohl auch nicht als "CockRaceSucker82" vor, oder?
 
U

User 15

Also so schlimm find ich das gar nicht.Wenn einer mit nem Nicknamen mit fahren möchte in irgendner Liga kriegt er/sie es ja eh von allen Seiten aufs Butterbrot geschmiert das Nicknamen hier nich so das pralle sind.
Die Regelung find ich auch nach wie vor ganz gut.

Solange sich die Jungs oder Mädels aber nur hier im Forum tummeln stört mich das eigentlich nich weiter.

Aber ist nur meine persönliche Meinung.

gruß

Uli
 
U

User 359

dem kann ich nur zustimmen... du bist also nicht allein mit deiner meinung... aber es ist wohl leider fakt, das nascar durch dieses espl, eps, wieauchimmer ;) plötzlich zu nem "hippen in-game" geworden ist, und das zieht natürlich auch die "obercoolen" gamer aus dem netz hier her... kann man nix machen :rolleyes:
aber ich finds ok, wenn sich einige dazu bekehren lassen, den namen in ihren realnamen zu ändern :)
 
U

User 83

ne, du bist nicht der einzige

ich find es auch ziemlich blöde ohne Realnamen. :rolleyes:
Ok. wer weiss schon ob Michael Schneider wirklich so heisst, :happy:
aber ist immer noch besser als so einen coolen Egoshooter/Egoracer-Namen. 8o

Man weiss einfach besser mit wem man es zu tun hat, wenn einer seinen Senf zu irgendwas abgibt. :]

sagt jemand der z.B. lange gebraucht hat zu raffen, dass Bernard der Bernard ohne H und der Bram ist. :happy:
Wenn irgendein Hansel zu einem Thema was sagt, kann man die Kompetenz nicht sofort erkennen. Hat er aber einen Namen, der auch im Rennen auftaucht, kann man über einige Zeit die Leute viel besser zuordnen. 8)
Aber macht doch was ihr wollt. :P
 
U

User 22

Diese ganzen "Nicks" die in letzter Zeit hier auftauchen finde ich fürchterlich, meine Meinung!
Ulli
 
U

User 146

Nana , mal langsam mit den Pferden...
Wie Ihr schon sagtet, betrifft das die meissten "Neuen" hier im Board - die kennen das vielleicht nicht anders. Schaut Euch doch mal im Netz um - wo gibts denn da schon Realnamen?
Bin mir sicher, sobald die Neulinge sich hier etwas eingelesen haben, wollen die von ganz alleine mit ihrem richtigen Name mit uns kommunizieren...
 
U

User 160

NICKS sind FEIGE! :D

Edit1: Ich möchte auf der Strecke UND hier wissen mit wem ich es zu tun habe! :]

Edit2: Jeder dahin wo er hingehört und Nicks gehören auf die Papy-Server! :baby:
Es gibt hier Regeln bezüglich der Rennen, die sollte man auch allgemein einhalten. :deal:

Was ist denn das Tolle hier ?(
Doch das hier jeder fast jeden kennt und wir füreinander da sind, siehe auch Memorial-Race!
Wen hätte es interessiert wenn ein Nick Reel verstorben wäre?
Mich hätte es einen feuchten.............!
 
U

User 7

Ich sehe das genauso wie Rico.

Bevor ich in diese Community gekommen bin war ich auch nur mit Nickname unterwegs, alleine schon wegen Q3,Q2 und CS denn dort liefen so viele Idioten rum denen ich keine persöhnliche Angrifffläche liefern wollte, als ich aber gesehen habe das in GPL fast alle Realnames benutzen hab ich mich auch dazu entschlossen meinen richtigen Namen zu verwenden.

Es ist halt schon etwas besonderes das man hier seinen Realname verwendet und daran muss man sich erstmal gewöhnen.

Allerdings steht irgendwo, meine ich, auch geschrieben das man Realnames verwenden soll.

Gruss
S!cK_BoY ähhh Arvid ;)
 
U

User 220

Hmmm, das kommt mir doch irgendwie bekannt vor.
Hmmm, mal überlegen ?(
Hmmm, noch ein bißl überlegen ?( ?( ?( ............
Ahhhh, ich habs: :]

ich sag nur:

:titop: NICK REEL:titop:


Gruß
Little Smokey :D
 
U

User 83

das war der Brüller

Original von Wolfgang Höhn
dem kann ich nur zustimmen... du bist also nicht allein plötzlich zu nem "hippen in-game" geworden ist, und das zieht natürlich auch die "obercoolen" gamer aus dem netz hier her...realnamen zu ändern :)


am besten fand ich einen Satz in deren Forum, so nach dem Motto: Ich hab mir das Programm mal gekauft und gefahren. Scheint ne coole Sache zu sein.
Die werden demnächst die Shootouts mit dem Papy-Geist beleben. 8o
 
U

User 379

Also ich bin auch erst durch die ESL aufmerksam auf VR geworden und als ich mich hier auf der Seite und im Forum umgeschaut habe war es für mich Selbstverständlich, meinen Realname zu benutzen da es bei Rennspiel-ligen für mich doch zum guten Ton gehört und es ist halt doch schön zu wissen mit wem man es zu tun hat :)

Gruß
Mirko
 
U

User 75

Ok. wer weiss schon ob Michael Schneider wirklich so heisst

stimmt.na gut dann rücke ich mal mit meinem wahren namen raus,quai modo. :happy: :happy:

ich finde auch das hier keine nicknames verwendet werden,es ist irgendwie unpersönlich.das gehört nicht in den motorsport,denn wir sind eine grosse familie.
 
U

User 305

Original von Martin Koch
... ich weiss ja nicht obs mit der EPS zusammenhängt, aber in letzter Zeit scheint es in Mode gekommen zu sein sich im Forum mit Supi-Dupi-Coolen Nicknames anzumelden. Bin ich eigentlich der Einzige dem das mittlerweile so richtig auf den Keks geht? :rolleyes:

Mit den Realnames bekam das Forum gleich diesen wunderbar familären, ehrlichen Touch den man in fast allen anderen Foren vermisst. Muss doch nicht sein. Ihr stellt euch im RL jawohl auch nicht als "CockRaceSucker82" vor, oder?

Bin Deiner Meinung, Martin! :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :]

Joe
 
U

User

hehe bee,

aber dein nick ist ja bekannter als dein realname. du fällst für mich unter die "übergangsregelung". wer so lange dabei ist, der darf. denk nur an titop. wenn der hier unter realname postet würden sich die leutz doch fragen: wer is dat denn?

oder?

oder auch nicht.

ich denke, wir brauchen keine nickname diskussion. grund: sobald die leute an rennen teil nehmen hat sichs mit nickname. und wenn das die üblichen nach-dem-rennen-threads kommen, wird derjenige welcher sehr schnell auf realname umstellen, ansonsten müßte er ja ständig sagen, wer er ist. und das ist sicher lästig.

gruß

rühl
 
U

User 110

und ganz herzliche Grüsse über diesen thread nach Bautzen vom Brandstifter mit der selektiven Wahrnehmung.

Gruss
Hrmpf
 
U

User

Also im Forum reicht mir schon, wenn wenigstens in der Signatur der Realname steht.
Dann kann ich einen Stefan Unterbrecher auch zuordnen :D

Ansonsten halt ich es ebenso wie ein paar andere hier: wenn's ans Rennen geht, werden sie sich eh zu erkennen geben müssen (oder auch nicht *unterschwelligbemerk*) ;)
Und dann gibt es ja noch LAN-Treffen :]

:happy: :happy: Karl wieder :happy: :happy:
 
U

User 191

Original von Karl Stikkelbroeck
ganz herzliche Grüsse über diesen thread nach Bautzen vom Brandstifter mit der selektiven Wahrnehmung.
wavey.gif
wavey.gif


Er lässt ebenfalls freundlich grüßen, wird aber wegen Verstoss gegen Art. 5 GG I die nächste Zeit nicht persönlich auftauchen können. Leider. :(
 
U

User

i'm still standing

... und glaube dass ich nichts konstruktives mehr dazu beitragen kann. vergleichbar wäre: was ich nicht anfassen kann, existiert nicht.

dem betagten gerede ist allemal nicht beizukommen. und ich wette, dass jeder zweite einen nick_name für 'spezial einsätze' benutzt! es hängt zuallererst von der passion des fahrers ab und nicht von seinen initialen. diese dienen dann auch noch zur navigation;-) diejenigen die sich durch oder mit realnamen ihr menschenbild ausmalen haben es nicht anders gelernt. das ist auch im supermarkt ganz praktisch.

GLA
 
Oben