Wir sind die Roboter

U

User 2177

Nein, meine heissgeliebte KlingKlang Werke Vinyl Sammlung will ich nich abgeben aber ein Video habe ich:


Wenn ich an die ersten Gehversuche von vor ein paar Jahren denke, dann moechte ich nicht wissen, was da in 20 Jahren auf uns zu kommt.

Es bleibt dabei, alles ist moeglich und das ist in der Tat einfach nur irre!
 
U

User 773

Wahnsinn, wie das Ding sich auf dem Eis wieder abfängt ohne auf die nicht vorhandene Fresse zu fallen 8o
 
U

User 758

der link wurde gestern im heute schon gestaunt verlinkt Sascha, aber trotzdem wirklich sehr cool was da heute abgeht finde ich.
Vielleicht gar nicht schlecht einen Thread dazu zu eröffnen, da gibt es sicher noch andere "Spielzeuge".

Ich weiss leider nicht wo ich das finde könnte, aber da gibt es doch immer solche Meisterschaften mit Robotermaschinen die gegeneinander Fußball spielen usw. ich glaube das war sogar in Bremen bin aber nicht sicher.

Jedenfalls waren da so eine Art Hunde (die haben auch gewonnen) und wie die reagiert haben war auch schon der Hammer (vor allem der Torwart).

Vielleicht weiss jemand was ich meine und es gibt ein Video dazu....
 
U

User 162

Wahnsinn 8o. Ich möchte nicht wissen, was es schon alles gibt das Geheim gehalten wird. Dauert ja nicht mehr lang bis zur ersten Roboterarmee :D:happy:
 
U

User 2177

Der Tritt von der Seite ist generell auch mal ne irre Rechenleistung.
Schaut mal wer das Projekt sponsort.. DARPA, die auch die DARPA Challenge durch die Wueste machen. Voellig autarke Roboter sind angesagt und ich bin mir sicher, wir alle werden die noch erleben.

@Andreas

YouTube - RoboCup 2006 SSL Champion Highlights

Robocup, durchaus interessant und sicherlich auch Grundlagenforschung nur bei Weitem nicht so komplex. Vor 5 Jahren hab ich ein Team aus Lissabon mit Hardware ausgestattet... Ok, die sind eher Waldmeister geworden aber selbst damals reichten niedrig getaktete X86 CPU's aus um die Roboter vernuenftig zu steuern. Dieser Robot Dog duerfte da in einer ganz anderen Liga spielen.

Roboter Fights:

YouTube - Japanese Robot Fight

YouTube - Japanese Robot Fight

ƒ?ƒ{ƒbƒgWatch Title Page
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 758

genau die Veranstaltung meine ich Sascha.
Aber hier ist das Video was ich meine, also die finde ich heute noch genial.
Sehen zumindest von den Bewegungen wie ein krabbelndes Kind aus...
Schaut mal durch vor allem auch ab Minute 02:25.....

YouTube - RoboCup Four Legged League
 
U

User 2177

Vor Jahren wurde mal die Prognose gestellt, dass 2040 eine Roboter Mannschaft Fussballweltmeister wird.

Ich glaube es inzwischen!
 
U

User 1975

Aber auch nur bei den Roboter-Weltmeisterschaften. :D

Oder glaubt hier jemand ernsthaft daran dass Roboter gegen Menschen antreten werden?
 
U

User

Mich würd dann mal interessieren, ob die dann auch für schwere Fouls programmiert werden dürfen. :D
 
U

User 340

XBlaster

nettes flashgame mit kampfrobotern. erinnert mich irgendwie ein wenig an die ersten T-Teile von Cyberdyne, bzw. Skynet. 2008 soll ja eine neue Terminator Trilogie starten mit Christian Bale als John Connor.. ich glaub da will die us-army auch hin.

Wie dem auch sei, ich betrachte die Spielereien im Moment nur als Vorhut. Wenn man bedenkt was von der Rechenleistung her mit dem Quantencomputer möglich sein soll, die ja angeblich kurz vor dem Durchbruch steht, kann ich mir schon vorstellen, dass dadurch nochmal ein großer Technologie-Sprung vor der Tür steht. Und was die Roboteile dann draufhaben werden kennen wir wahrscheinlich nur aus SF-Filmen.
Ich glaub die Porno-industrie wird verdammt viel Geld machen.. :eek: :pfeif:
 
U

User 2177

Aber auch nur bei den Roboter-Weltmeisterschaften. :D

Oder glaubt hier jemand ernsthaft daran dass Roboter gegen Menschen antreten werden?

Ne, wir lassen die dann gegen dich antreten. Da kann nicht soviel passieren :happy:

Ja sicher werden die gegen menschliche Mannschaften antreten zu Testzwecken. Ich wette du haettest vor 40 Jahren auch gefragt ob ernsthaft jemand dran glaubt, dass mal ein Computer gegen einen Menschen Schach spielt ;)
 
U

User 3205

..Das Ding macht mir Angst mit seinen Geräuschen und aussehen..dem Teil Nachts im Wald begegnen...:nervous::eek:
 
U

User 358

Schon recht spektakulär.
Ich glaube allerdings kaum daran, dass irgendwelche Robotor in den nächsten 100 Jahren intelligenter sein/agieren können, als wir Menschen. Ein Roboter ist und bleibt ein Robotor - das, was wir als Menschen an Sinnesempfindungen in einem Bruchteil einer Sekunde auswerten können, wird ein Roboter in absehbarer kaum so auf die Kette kriegen (na, hat es schon jemand geschafft, eine menschliche Nase nachzubauen :happy: :happy: :happy: ), weil er a) gar nicht über so viele Informationen verfügen kann (rein technisch (noch) nicht machbar/kopierbar) und b) es letztendlich immer nur recht konkrete Vorgaben sind, die das Ding da abarbeitet. Klar, auf dem Bereich der KI ist schon viel möglich, aber die Art und Weise, wie es da vorangeht ("wir versuchen den Menschen zu kopieren") ist nicht besonders zielführend wie ich finde, weil es (noch) einfach keine Mittel gibt, den Menschen als Maschine auch nur im allerentferntesten nachzubauen.
Dass ein Roboter in einer Spezialdisziplin deutlich überlegen sein kann, will ich gar nicht abstreiten (es ist ja bereits teilweise so (-> Schach)). Wobei gerade Schach auch als Beispiel dafür dienen kann, dass das alles noch ziemlicher Murks ist, was so ein Roboter alles kann. Schließlich ist ein Roboter im Schach einem Menschen immer noch nicht klar und deutlich überlegen, obwohl er das doch sein müsste, weil er mal locker einige Millionen Spielzüge vorherberechnen kann, die ihn locker zum Gewinner machen müssten.
Naja, jedenfalls ist das bestimmt ein sehr interessantes Forschungsgebiet und ich kann mir sehr gut vorstellen, wie stolz die Entwickler sind :]

Das mit dem Fussball und 2040 ist IMHO gar nicht mal soooo unrealistisch. Wobei hier der Faktor Ermüdung und Kraft den Robotern ziemlich in die Karten spielen dürfte.
 
Oben