Win98 (_nicht_ SE) und 1.2 GHz

U

User 65

Hallo zusammen,

da kaufe ich mir gestern stolz einen T-Bird 1200 und will den daheim verbauen. Und was macht Win98 (leider nicht SE, da mir die CD vor einiger Zeit uebern Jordan gegangen war...):
Friert ein!!!
Ich dachte, ich haette mal was gehoert, dass Win98 First Edition Probleme mit Prozessoren ueber 1000 MHz hat. Stimmt das? Denn meiner laeuft bei 900 einwandfrei. Nur kaufe ich mir ja keinen 1200er, um den dann bei 900 laufen zu lassen, zumal ich vorher einen 800er hatte. Das wuerde sich dann nicht wirklich lohnen...

Danke fuer Eure Antworten
Gruss

Markus

p.s. Gestern war ein Scheiss-Abend... :D :D :D
 
U

User

Freeze

Hi Markus
erstens ist mir das neu, daß W98 first edition damit Probleme haben soll
zweitens habe ich gerade eine kleine Zusammenstellung einiger Möglichkeiten auf eine Seite gepackt. Gestern gab es einige Fragen dazu auf Sierra (Nico hat ein ähnliches Problem).
Da gehts zwar eigentlich um WinMe, aber die Bios-Einstellung sind gleich und die anderen Angaben kannst Du vielleicht auch brauchen.

Mögliche Problemlösungen AGP/VIA-Probleme

Viel Erfolg beim Suchen ;)
 
Oben