Willkommen zur ETRC Digital Racing Challenge

U

User 15984

Was ich noch gar nicht wieder getestet habe - passen die Kollisionsabfragen der Trucks jetzt? Bei den Spaniern im letzten Jahr konnte man immer nen halben Meter rundum "reinhalten". Das ist glaub ich bei der Konvertierung der brasilianischen Serie nicht so (Gedächtnisprotokoll).
 
U

User 15802

Was ich noch gar nicht wieder getestet habe - passen die Kollisionsabfragen der Trucks jetzt? Bei den Spaniern im letzten Jahr konnte man immer nen halben Meter rundum "reinhalten". Das ist glaub ich bei der Konvertierung der brasilianischen Serie nicht so (Gedächtnisprotokoll).

dürfte fast 1:1 die selbe physik sein da es schon damals von der VR organisiert wurde
 
U

User 15984

Hallo Andreas,

vielen Dank für deine Antwort. Das hat nur leider nichts mit meiner Frage zu tun. Der Zustand im Video ist ja quasi die Basis für die nun bei uns angebotene Serie, für die man sich mit dem spanischen Entwickerteam von truckracing.es zusammengesetzt hatte. Vielleicht fehlte dir auch einfach die Info bzgl. der Zusammenarbeit, für die ich den Kontakt hergestellt hatte. Sorry.

Wie du sehen kannst, tritt in dem von dir geposteten Video noch das „ineinanderfahren“ der Fahrzeuge auf. Meine Frage zielte darauf ab, ob dies beim jetzigen, finalen Zustand gefixt werden konnte, oder ob da einfach Grenzen bzgl. der in AC abfragbaren Kollisionsboxen erreicht werden (wobei das bei den Brasilianern ja meine ich funktioniert).


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 15726

Es steht auch gleich in der Ankündigung.

Das Problem der Kollisionsabfrage besteht online mit den Fahrzeugen weiterhin und ist in der Masse der Fahrzeuge begründet.

Da scheint es eine "Trägheit" oder Kraft zu geben die AC so nicht erwartet.
Bei "normalen" Berührungen merkt man davon nichts. Sprich auf einen anderen leicht auffahren / in der Kurve anlehnen. Die Ghost Kontakte entstehen bei ungünstigen "Einschlagwinkeln" oder höheren Geschwindigkeitsunterschieden.

Die brasilianischen bin ich nie Online gefahren und kann daher nicht sagen ob es da auftaucht, was man sagen kann, sie sind etwas leichter (etwa 500kg).

Die Spanier hatten dann mit dem Gewicht experimentiert und bei um die 3 Tonnen das verhalten nicht mehr /abgeschwächt. Das würde dann allerdings bedeuten, dass man alle anderen Werte "faken" müsste, um wieder auf das gleiche Fahrverhalten zu kommen.
 
U

User 15984

Danke für die ausführliche Info, Gero.

Das Phänomen tritt ebenso offline auf. Aber ja, da jetzt einzugreifen und quasi nochmal bei scratch anzufangen, ist wohl nicht wirklich zielführend. Denke mal, dass es, von der Optik mal abgesehen, auch so schon ganz gut passt, da die Teile auf Berührungen aufgrund ihrer Masse ja sowieso recht Träge reagieren.
 
U

User 15726

Die Server sind da :)

ETRC_DIGITAL_RACING_CHALLENGE _Trainingsserver_1_Hungaroring
ETRC_DIGITAL_RACING_CHALLENGE _Trainingsserver_2_Hungaroring
 
U

User 20954

Ab wann ist nun die Anmeldung gültig? Hier in dem Thread steht 10.01., aber in einem anderen der 11.01.21. Frage nur, weil ich verhindern möchte, dass eine Anmeldung möglicherweise ungültig ist.
 
U

User 22199

Nur als Feedback, finde die Idee der Serie klasse und würde auch gerne teilnehmen - leider passt mir das nicht in den Terminkalender rein. Viel Spaß!
 
U

User 22896

Hi Gero,
kannst du noch ein Thread zur Teammeldung erstellen?

Vielen lieben Dank im Voraus
 
U

User 15726

oh na klar :)

Und für unsere Freunde französischer Trucks haben wir auch noch ein weiteres Modell in der Auswahl :)

preview.jpg
 
U

User 16498

Danke, der Renault sieht ja Mal heiß aus. Da muss ich mir Mal die Mal Unterlage anschauen.
 
U

User 20706

Vielleicht bin ich blind, aber ich hab in keinem Thread ein Datum für die Skinabgabe gefunden 🤔

Bis wann müssen die Skins eingereicht sein?

Danke und liebe Grüße

PS: Kann leider nicht mitfahren weil sich das zeitlich nicht ausgeht, aber ich finde die Serie und den realen Bezug echt richtig klasse, danke dafür 👍🏻
 
U

User 19533

Bin gerade am Verzweifeln, versuche seit gestern im Simsync die Autos und Strecken zu laden, aber irgendwas läuft falsch. Hab alle Instruktionen wie beschreiben befolgt, aber ich bekomme die Dateien im Sync nicht angezeigt. Da sehe ich nur die vr.org Dateien und ich kann die vr.org Adresse auch nicht in ETRC_Digital ändern :unsure: ...
Muss ich da was in der .ini Datei ändern ?
Bin Ü50 , bitte helft mir einer über die Strasse ?( ...Danke im voraus !
 
U

User 15726

Du brauchst eine zusätzliche ini Datei, da die Trucks nicht über unsere vr ini laufen. Die legst du einfach auch in dein assetto corsa Hauptverzeichnis und kannst dann im simsync oben per drop down feld die gewünschte auswählen

9.1 Simsync

Simsync ist ein kleines Programm, mit dem Inhalte für Assetto Corsa geteilt werden können.
Der Simsync der Serie heißt "ETRC digital"
Es handelt sich hierbei um eine eigene .ini-Datei, die ihr im Simsync per Drop-Down-Menü auswählen könnt, sofern ihr mehrere .ini-Dateien habt. (z.B. auch die der vr)

Das ganze könnt ihr HIER herunter laden.
 
U

User 19533

Danke @Gero, jetzt läuft's. Die Datei hatte ich ja wie gesagt schon vorschriftsmäßig im Verzeichnis gespeichert.
Durch deinen Tipp bin ich auf die Lösung gekommen.
Da bei mir beide ini - Dateien, also vr und etrc im gleichen Verzeichnis lagen hat der Simsync immer die vr Datei zuerst genommen.
Nachdem ich die vr Datei rausgenommen hatte, hats geklappt.
Jetzt kann ich probieren ob die Trucks was für mich sind. Warteliste is ja schon gut gefüllt.
Danke nochmal !!!


Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
 
Oben