Wie schnell...

U

User 23

...sollte man denn in Sears sein, um im Winston mit Anstand letzter zu werden? Mit dem fixed in altbewährter F10 Perspektive schaffe ich mit ach und krach zwei 1:21er hintereinander, sonst gemischte runden zw. 1:40 und 2:30 :))

o.k. wenn ich noch ein bissel übe schaffe ich vielleicht konstante 1:21er und mit Glück mal eine unter 1:20...

Ich wäre aber auch für setups dankbar..

Malle (gerade ein wenig verzweifelt)
 
U

User 31

also im augenblick ist mit ungeübter Fahrweise bei mir ca
1.16 drinne,, denke aber da geht noch einiges nach vorne,
das Setup ist das Fixed, mit ein paar kleine Änderungen
 
U

User 75

eeehhhh,jjjaaaaaaaa???!!!!

1.16?:kinn:
wenn alle solche zeiten fahren werde ich aber stramme augen machen.:silly:

also meine pb ist ne 1.19.960 und da musste ich schon ganz schön kämpfen.na ja ist ja auch egal jeder fährt halt anders auf einer strecke.mir liegt halt darlington besser.

cu und bd micha
 
U

User 17

Hi

ich hab mal eben Testweise ein paar Proberunden mit dem fixed gemacht und eine 1.16.8 gefahren. Wie lange die Reifen (oder die Kotflügel :D ) bei der Fahrweise halten ist eine andere Frage...
 
U

User

Macht euch mal wegen den zeiten keine grossen gedanken.
Das Race ist 56 Runden lang, etwas Sicherheit und Konstanz
zahlen sich dort doppelt aus. Nicht ne schnelle Runde.

Gruss Klausi
 
U

User 23

Das macht mir Mut. Nach einer weiteren halben Stunde Training habe ich als Pb jetzt 1:18,6 mitm fixed stehen. Ich glaub in Sears ist einfach das Fahrgefühl ein wenig komisch - ich denk die ganze Zeit, daß ich um den Kurs schleiche, weil der so langsam ist. Wird schon werden ...

Malle
 
Oben