Wie entfernt man Sekundenkleberschlieren?

U

User 1834

Hat jemand einen Tip für mich wie ich auf einer glänzenden Fläche Sekundenkleber entfernen kann ohne den Untergrund zu verätzen, zerkratzen oder stumpf zu machen?

Bin für alles offen.
 
U

User 890

Sekundenkleber? Cyanacrylat? Falls ja kann man sicher mit Aceton Cyanacrylatverbindungen lösen. Nur bekommt dass meistens dem Untergrund nicht so gut. Alternativ vielleicht in heissem Wasser einweichen?
 
U

User 115

Entweder mit Aceton oder, wenn die Oberfläche aus Kunststoff ist, durch längeres Eintauchen in heißes Wasser (> 80° C, das Acrylat quillt dann auf und wird weich) und anschließendes mechanisches Entfernen mit einem weichen Holz- oder Kunststoffspatel.

Edith: Reto war schneller.
 
U

User 331

Mit nem Ceran-Schaber. Hatte mal nen Sekundenkleberfleck und damit ging es weg.
 
U

User 1834

Werd das gleich mal probieren. Polieren scheidet dann wohl aus.

Es handelt sich mehr um Schlieren, ich hab versucht das gleich weg zu wischen. Hätt ichs bloß so gelassen bis es ausgehärtet wär.
 
Oben