Wer fährt GPL mit G25 ?

U

User 3409

Ich fahre momentan mit dem DFP, welches nicht ganz so tolle Pedalen hat. Mich würde am G25 die Kupplung und die H-Schaltung reizen, was das Ganze realistischer machen würde.
Was meint ihr ? Würde sich der Wechsel vom DFP auf ein G25 lohnen ? Ich bin irgendwie total unschlüssig. :gruebel:
 
U

User 3409

Blödsinn. Quellenangabe, Fabi ! :happy:

Jim Clark und Co. haben´s doch auch hin bekommen.
Ich denk mal mit nen bißchen Übung machts sogar mehr Spass. Schön Heel & Toe:


Die Schuhe sind der Hammer. Und der Bart ! :lol2:
 
U

User 662

Hier in diesem Thread des EOLC-Forums (man muss registriert sein)
EOLC Forum - Fehlermeldung
kann man ein Video von einem gewissen Carsten T @ Cadwell Park in GPL66 runterladen. Der fährt GPL mit Kupplung (G25). Ist echt sehenswert.

Gruß
Christian

ps. fahre GPL auch mit G25 und dem sequentiellen Shifter. Aber noch ohne Kupplung. GPL mit Paddles passt einfach nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 231

Ich habe jetzt seit ca. 1 Jahr das G25 und mit der H-Schaltung macht GPL erst so richtig Spaß. Auch Power & Glory für GTR2 oder HTGT-Mod für rfactor sind nur mit H-Schaltung so richtig geil.

Ich habe die Ausgabe nie bereut. Die Verarbeitung ist klasse, die Pedale sind super, ich wüßte nicht, warum ich das 4 - 5-fache allein für Pedale ausgeben sollte.

Rolf
 
U

User 1834

Dito. GPL+G25+Shifter= absolut geil.
Ich fahr aber ohne Kupplung, da ich Socken bevorzuge.
 
U

User 6519

Hallöchen,

also wirklich langsamer hat mich die Kombo "Shifter + Kupplung" nicht gemacht. Zu Beginn fehlte verständlicherweise noch etwas Pace.
Schneller geworden durch den Shifter? - Auch nicht wirklich. Und wenn, dann kompensieren die kürzeren Schaltzeiten den Nachteil, den man durch das Rechtsbremsen und das abgeschaltene Auto-Blip hat.
Allerdings waren meine Topspeeds kürzlich nicht die besten, seitdem ich den Kupplungsschwellwert (hm, blöder Begriff dafür, wie weit ausgekuppelt sein muss, damit ein neuer Gang eingelegt werden kann) auf 90% gesetzt habe.

Ach, noch was: Inzwischen überspringe ich die Gänge beim Runterschalten nicht mehr. Das ist also nun anders als in dem Cadwell-Video. Ich glaube auch, dass dadurch, dass die Sprünge beim Runterschalten nicht mehr so groß sind, der Wagen stabiler liegt, weswegen ich jetzt auch weniger intensiv blippe. Glaube ich zumindest.

Linksbremser-GPL-Rank-Account: Link
Rechtsbremser-GPL-Rank-Account: Link

Am Ring liegt für mich als Rechtsbremser noch etwas Zeit, aber ansonsten ist das für mich für's Erste ziemlich ausgereizt.
Ob als Linksbremser für mich noch etwas gegangen wäre? Damals nicht viel, heute wahrscheinlich nicht viel mehr. Heel'n'Toe muss nicht langsamer sein. Training erfordert es aber, auch wenn der Aufwand mit der Routine sinken sollte. Die ersten 500 km sind die schwersten :)
Ganz ohne Vorbereitung kommt man aber ohnehin nie aus, egal ob man jetzt Links- oder Rechtsbremser ist.

Zu öde könnte einem GPL so nicht werden :)
Mit GPL bin ich erst fertig, wenn ich einen Totalrank mit Heel'n'Toe vorweisen kann :]
Netkar Pro könnte mich vielleicht noch weglocken ;)

Gruß
Catse
 
U

User

meins meins meins :-)

Habe am Freitag mein G25 für 180Eur von Amazon erhalten und bin mit der Qualität von Logitech sehr zufrieden. Shifter mit Kupplung macht ne menge spaß, aber dazu benötigt man sicherlich erst mal ne Menge Übung damit man mal Ordentliche Runden ohne abflug zu stande bringt. Hab zur Zeit überhaupt keine Zeit für GPLLP, aber hoffe das ich doch wieder mal am Start bin. Toll finde ich das man über die shifter.ini seine Chatbefehle (PI, PO, Sorry, NP) sowie den Reset auf Tasten belegen kann. Meine Optimale einstellung für die Kuppung ist 50%, weil wenn man mehr einstellt dann geht der Gang öfters nicht rein wenn man schnell Schaltet und den Kupplungspunkt unterschreitet. Bei der Standardeinstellung ist ja ein Schalten mit und ohne Kupplung zwar möglich aber durch aktivieren dieser speziellen Funktion machts gleich noch mal mehr Spaß. Wünsche noch ein schönes WE.

Gruß
Chris
 
Oben