Welche Pedale?

U

User 32267

Hallo,
ich bin im Moment auf der Suche nach gebrauchten Simracing Pedalen und habe ein Budget von 300€. Da ich mir keine Fanatec oder Thrustmaster kaufen möchte, habe ich mich dazu entschieden nach Dingen wie Heusinkveld, Bj-Steel, Dc Simracing etc. zu suchen.

Zur eigentlichen Frage: Da es von den oben genannten Pedalen(-Marken) ja sehr selten etwas in meiner Preisklasse gibt, wollte ich fragen welche anderen Marken es mit ähnlicher Qualität gäbe die in mein Budget passen.

Ps: Es sollte sich bitte um 3-Pedal Sets handeln.

Danke im Voraus für eure Hilfe 👍
Mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 32267

Auch gebraucht sehe ich als 3er Set eher schwierig da etwas bis 300€ zu bekommen
Hab gehört, dass es da so ein paar unbekannte Marken gibt Bj-Steel Gt und Dc3 Simracing Pedale (schon eher bekannt) sind ja auch mit einem Neupreis von 460-500€ unterwegs, da gibts doch sicherlich noch unbekanntere Marken die etwas schlechter sind und gebraucht für 300 weggehen.
Hatte bei einem Händler auch schon gehört, dass er Bj-Steel gt für 420€ inkl. Versand verkauft weil es eine Rücksendung war.

Gesendet von meinem M2101K9AG mit Tapatalk
 
U

User 32267

Bei Simracing-Hardware ist der Preisverfall nicht so groß, dass man in den Bereich kommt. Wenn du auf die Kupplung verzichtest könnte es knapp werden.
An sich könnte ich verzichten jedoch habe ich 620€ für ein gt wheel für simucube und die Pedale (Das wheel würde ich mir aus einem Cube Controls Lenkradkranz und einer Densu simline Buttonplate bauen ~320€ NP). Vielleicht könnte ich irgendwo noch beim wheel sparen, denke aber ehrlich gesagt, dass das schon mit das billigste ist.

Gesendet von meinem M2101K9AG mit Tapatalk
 
U

User 19015

Dann bleibt dir wohl nichts anderes übrig als eBay und co zu beobachten. Die alten Pro Pedale von Heusinkveld könnten in die Region kommen, die muss aber auch jemand verkaufen (wollen).
 
U

User 28487

Dann spar noch einen Monat und leg dir dann Pedale zu :-)
Wie bereits erwähnt, wird es schwere in der Preisrange gebrauchte, vernünftige Pedale zu finden sofern du nicht ins unterste Preisregal greifen möchtest.
 
U

User 32267

Guckst du :

Genau nach was ich gesucht habe, danke:-)

Gesendet von meinem M2101K9AG mit Tapatalk
 
U

User 24227

Ich denke da bleibt Dir nur der Selbstbau. Wenn Du jemanden kennst, der Dir die Teile günstig lasert, könnte das gehen.
Ich wollte auch welche selbst bauen, hab dann aber sehr gute selbst gebaute bei eBay Kleinanzeigen gesehen.
Es gibt einen guten Thread im DIY dazu.
Oder Du gehst erstmal mit 2 Pedalen rein und kaufst die Kupplung später - ist auch kein Problem.
 
U

User 32267

Ich denke da bleibt Dir nur der Selbstbau. Wenn Du jemanden kennst, der Dir die Teile günstig lasert, könnte das gehen.
Ich wollte auch welche selbst bauen, hab dann aber sehr gute selbst gebaute bei eBay Kleinanzeigen gesehen.
Es gibt einen guten Thread im DIY dazu.
Oder Du gehst erstmal mit 2 Pedalen rein und kaufst die Kupplung später - ist auch kein Problem.
Wie viel hattest du damals gezahlt?

Gesendet von meinem M2101K9AG mit Tapatalk
 
U

User 24227

300€ - und die hatte ein Feinmechaniker Meister gebaut.
Wirklich tolle Teile :-)
Die Base- und Heelplate aus 5mm Edelstahl, der Rest 3mm Edelstahl.
Ich denke Alu wäre auch OK.
Schau mal in den Thread. Ich meine der Alex verkauft auch die Edelstahlteile einzeln. Da müsste man in Summe mit der Leo Bodnar Elektronik und Wägezellen mit ca. 300€-400€ hin kommen können. Und da hat man auf jeden Fall was stabiles.
 
U

User 32267

300€ - und die hatte ein Feinmechaniker Meister gebaut.
Wirklich tolle Teile :-)
Die Base- und Heelplate aus 5mm Edelstahl, der Rest 3mm Edelstahl.
Ich denke Alu wäre auch OK.
Schau mal in den Thread. Ich meine der Alex verkauft auch die Edelstahlteile einzeln. Da müsste man in Summe mit der Leo Bodnar Elektronik und Wägezellen mit ca. 300€-400€ hin kommen können. Und da hat man auf jeden Fall was stabiles.
Ok, wer ist Alex wenn ich fragen darf? Gibt es da einen @?
Mfg

Gesendet von meinem M2101K9AG mit Tapatalk
 
Oben