Wchsel nach Nirgends, die Zweite

U

User 166

hier die original e-mail an heiko (hoffe das ist die richtige anlaufstelle). vielen dank jungs. macht weiter so ;(

Hallo Heiko!
Ich kontaktiere dich wegen einer traurigen Nachricht. Ich möchte bitte, dass mein Namen aus den Teilnehmerlisten der VR-NASCAR gestrichen wird. ;-(
Ich hab von Anfang an gesagt, dass ich mit dem NASCAR-Sport nichts am Hut habe und bin eines Besseren belehrt worden. Aber irgendwann musste der Zeitpunkt kommen, an dem ich mir dauerhaft die alten Mastas und Karussels, die Eau Rouges und 130Rs zurückgewünscht hab. Um sehr ehrlich zu sein hat mich das im-Kreis-Fahren einfach nicht mehr genügend motiviert, um wöchentlich stundenlang dafür zu trainieren.
Ich hab schon ein paar Mal schwer mit mir gerungen, was mir im Endeffekt immer wieder klargemacht hat, dass ich eigentlich doch noch Lust drauf hab mit all den klasse Kollegen Tür-an-Tür-Duelle auszufechten. Aber diesmal war's anders: Ich bin einfach ausgestiegen am Dienstag und hab die Entscheidung bis heute kein einziges Mal bereut. Es war der perfekte Zeitpunkt.
Ich möchte der VR-Organisation von ganzem Herzen danken für die großartigen Stunden, die ich mit den ganzen Jungs auf den Papy-Servern verbringen durfte.
Auch in Zukunft werdet ihr meine erste Anlaufstelle sein, wenn's um irgendein Online-Spiel geht. Für GPL war ich leider schon immer zu dusselig, aber ich werde gerne am neuen ALMS GT-Vorhaben teilnehmen! Und natürlich freu ich mich wie ein Schnitzel auf WSC, was hoffentlich dann doch irgendwann erscheint. Guter Dinge bin ich jedenfalls. :-)

Mach deinen Job weiterhin so gut,
Ciao

Daniel Gessner
former VR-NASCAR member ;-)
 
U

User

Echt schade. ;(

Aber man sollte das machen was einem am meisten Spass macht, wenn man nicht mehr so richtig motiviert ist bringts ja nix weiter zu machen.
 
U

User

Original von Daniel Gessner
hier die original e-mail an heiko (hoffe das ist die richtige anlaufstelle).

jau Anlaufstelle stimmt... E-Mail hab ich aber leider nicht bekommen...

macht aber nix...finds trotzdem schade das du aufhörst ;)
 
U

User

um wöchentlich stundenlang dafür zu trainieren.

LoL, das fährt man und gut ist es. Training ist für Aliens :D oder die eins sein wollen, die Nascarpiloten fahren einfach.
Schnelligkeit und Training sind bei Nascar für die Katz.
A bisserl mitfahren und zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein, dass macht Nascar aus.
Ach ja und natürlich an möglichst vielen Rennen mit
möglichst wenigen Strafpunkte teilnehmen.
 
U

User 249

Schönen gute Tag

LoL, das fährt man und gut ist es. Training ist für Aliens oder die eins sein wollen, die Nascarpiloten fahren einfach. Schnelligkeit und Training sind bei Nascar für die Katz. A bisserl mitfahren und zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein, dass macht Nascar aus.

Interessante These.

@Daniel
Erinnerst Dich noch. Hatten nicht den besten Anfang.
Hätt Dich trotzdem gern mal auf der Strecke getroffen.
Nicht wörtlich, natürlich. :D
Mach was sinnvolles mit Deiner zusätzlichen Zeit. ;)
Schade. ;(

Gruss
Michael NEUBAUER 8)
 
U

User 129

klausis these ist 100% korrekt. einige zehntel mehr oder weniger spielen keine rolle. vorne ist der, der weiss wie man selbstbeherrschung im schlaf vorwärts und rückwärts buchstabiert. vorne ist auch der, der weiss wie man sich aus den gefahrenzonen raushält. vorne ist der, der im richtigen moment weiss wo die bremse ist und auch gerne mal zurücksteckt.

leider hat mich in den letzten rennen zu oft das rennfieber gepackt und ich hab das oben erwähnte nicht immer befolgt. konsequenz: zwangspause.

mit geduld und ruhe ist eine top 10 plazierung in der abschlusstabelle fast schon gebucht. nicht mit der schnellsten rennrunde.

abgesehen davon: schade daniel! viel spaß noch wo auch immer du am lenkrad drehen wirst... man sieht sich....
 
U

User 157

Schade Daniel!

Wie wäre es denn abundzu mit ein wenig Shoot-Out?
Jan hat das geile Auto doch nicht etwa umsonst gemacht;)
 
Oben