Warum gibts in der letzten Runde kein RBTL ???

U

User 6

Hiya miteinander,

dachte bisher immer RBTL wurde aufgehoben weil das Chaos beim Einsortieren hinterm Pace-Car nach dem Zielstrich sonst zu groß wird. Darum würde mich interessieren warums RBTL auch in der letzten Runde aufgehoben ist, denn ein Einsortieren etc. gibts nach dem Zielstrich nicht mehr... Rennen ist ja zuende!

Danke, J.
 
U

User 16

Also so wie ich dass verstanden habe wurde es aufgehoben weil alle versuchen schnellstmöglich an den verunfallten Cars vorbeizukommen (=extrem gesteigertes Risiko) und in der Runde noch andere zu überholen die vielleicht vom gas gehen um auszuweichen (=Folgeunfälle).

Sollte imo auch so bleiben. 8)
 
U

User 56

RBTL

hi

kann mich Joschi nur anschließen, alles andere als RBTL in der letzten Runde ist doch Schwachsinn. Nachdem ich in der Letzten Runde die gelb ausgelöst hatte (siehste Rene, ich hatte doch recht :D ) sollen also die Ersten, die schon im Formationsflug auf S/F zuschießen, noch mal vom Gas gehen und sich einsortieren? was soll denn das für racing sein!

Persönlich wäre ich für RBTL in den letzten 5 oder 10 Runden.

ciao

Wolfgang
 
U

User 38

auch ich bin für ein RBTL in der letzten runde!!
wer wegen eines unfalls noch positionen verliert, dem sei gesagt, that's racing... ;)

gruss, Daniel W.
 
U

User 7

Ja ich schliesse mich auch der Meinung der Mehrheit an.

Wenn man RBTL in den letzten Runden zulässt könnte es Verwirrung und Ärger vermeiden.

Als Beispiel muss man nur mal die letzte Runde des Talladega Rennens nehmen.

Gruss
Arvid
 
U

User

Welche Verwirrung Arvid ?
In den Regeln steht klar und deutlich
"§6.2 "RACE BACK TO THE LINE" ist verboten "
Die Verwirrung wird erst dann meiner Meinung nach geben, wenn ein Lapper nicht checkt das er sich nicht in den letzten 5 oder 10 runden befindet bei RBTL .
Um mich nicht falsch zu verstehen...
Ich bin auch für RBTL und für DFR.
Aber wenn schon, dann auch von Anfangan.
 
U

User 7

Heiko ich denke du weisst genau was ich meine.
Es ist quatsch wenn man 3 Wide kurz vor der Linie bremsen muss weil dann NO-RBTL in Kraft tritt. Danach wird Verwirrung herrschen, der eine sieht die Chance den anderen anzuschwärzen während der andere eigentlich nichts dafür kann das er vorbei geschossen ist oder wohl möglich entsteht noch ein Crash.

Und für mich hat das RBTL während des Rennens nichts mit dem RBTL am Ende des Rennens zu tun. Es geht immerhin zum Schluss um den Sieg und ich finde es Blöde wenn jemand den Sieg so praktisch geschenkt bekommt.
Es hat sich klar gezeigt das das verbieten von RBTL während des Rennens das sortieren der Autos und die vermeidung der Auffahrunfälle nach der Ziellinie von denen wir Anfangs doch so viele hatten bewirkt hat. Deshalb sollte es auch weiterhin während des Rennens bleiben.

Zum Double File Restart. Den wollte ich vor meinem Weggang für Talladega einführen, weis nicht warum es dann doch nicht dazu kam.
Meiner Meinung nach würde der auch einige Ruhe ins Feld bringen das gelappte Autos nicht mehr verbissen versuchen müssen nach vorne zu kommen.
Dazu kommt natürlich noch die Gentlemen Regel das Gelappte Cars bei NO-RBTL sich zurückrunden dürfen, jedenfalls die Gelappten die sich unter den c.a. ersten 5 befinden, geht natürlich nicht das einer von ganz hinten durchrast.

Das ist meine bescheidene Meinung, die wahrscheinlich eh keinen interessiert.

Gruss
Arvid
 
U

User 59

Hallo,

nur, um dem allgemeinen Trend zu verstärken: bin für Regeln, die so realistisch wie möglich sind - sprich für RBTL und für Double File. Guter Gedanke, Arvid - schließlich ist die Bedeutung des "Zurückrundens" sehr wichtig. Wie oft hab ich mich geärgert, weil ich abgeschossen wurde und bei den vielen Yellows nicht die Chance dazu hatte. Und im Nascar geht's doch auch darum, in der "Leadlap" zu bleiben, oder?

Euer auch nur seine Meinung schreibender

Mauy
 
U

User

Hatten wir das mal nicht besprochen Arvid das 5 Runden
vor Schluss nichts mehr gilt ?? Iss wohl in vergessenheit
geraten.
So wie die aktuelle Situation ist, hat Heiko aber vollkommen recht.


Gruss Klausi
 
U

User 6

Original von Klausi Wember
Hatten wir das mal nicht besprochen Arvid das 5 Runden
vor Schluss nichts mehr gilt ?? Iss wohl in vergessenheit
geraten.

Tja... genau das hatte ich nämlich in Talladega auch noch irgendwo im Hinterkopf.
Leider Pech gehabt :( ... aber so bin ich wenigstens in Sears Point dabei :D

Ciao, J.

P.S.: Bin aber trotzdem dafür die Regeln z.T. zu überdenken.
 
U

User 16

Original von Klausi Wember
Hatten wir das mal nicht besprochen Arvid das 5 Runden
vor Schluss nichts mehr gilt ?? Iss wohl in vergessenheit
geraten.

Ähm nun also doch oder nur für Admins :] ?

@Klausi: Kannst Du deine Signatur auch schneller scrollen lassen? Dann brauch ich nämlich nicht auf Moorhuhn 3 zu warten :roll: :D
 
U

User 7

Hatten wir das mal nicht besprochen Arvid das 5 Runden
vor Schluss nichts mehr gilt ?? Iss wohl in vergessenheit
geraten.
So wie die aktuelle Situation ist, hat Heiko aber vollkommen recht.

Dann hab ich mich also doch richtig erinnert.

Aber was ist so schwer daran das jetzt flott "offiziell" einzuführen ?

Der Spotter sagt sowieso "Five More To Go" und ab da gilt dann halt RBTL. Das ist eine Zeile im Regelwerk zum hinzufügen.

Das was Heiko mit dem Lapper meint versteh ich übrigens gar nicht. ?(

Gruss
Arvid
 
U

User 31

@Arvid
ich denke mal er meint damit, das einer ein paar Runden zurück liegt, und nicht weiss wieviel Laps eigentlich bis zur Ziel, noch zu fahren sind.

yep, so meinte ich das Gruss Heiko

Ich denke auch das ein Spotter sagt" 5 laps to go" auch wenn man hoffenungsos zurück liegt, oder das die Weisse Fahne für alle auf der Bahn angezeigt wird, auch egal welches Lap man fährt. Sicher bin ich mir da nicht :-/
 
U

User 7

Ich denke auch das ein Spotter sagt" 5 laps to go" auch wenn man hoffenungsos zurück liegt, oder das die Weisse Fahne für alle auf der Bahn angezeigt wird, auch egal welches Lap man fährt. Sicher bin ich mir da nicht :-/

Ich bin mir da ziemlich sicher. Die Weisse Fahne wird dem ganzen Feld gezeigt sobald der Führende die letzte Runde beginnt. Für das "5 Laps to go" gillt glaube ich das gleiche.

Also sollte das kein Problem sein mit den gelappten Autos.

Gruss
Arvid
 
Oben