War das nun Beschiss in Daytona oder nich???

U

User 15

So wie Klein Dale sich da gefreut hat,bin ich fast geneigt zu sagen,das das alles mit rechten Dingen zu gegangen is.

Oder aber die ham ihm den Restrictor Plate ausgebaut,und der wusste gar nix davon ;)

Aber wenn das Beschiss war,und er wusste davon,würd ich
Earnhard den kleineren ernsthaft für den nächsten Oscar nominieren. :))


Was sagte der Reporter:Manche Fahrer haben schon vor der Anreise gewusst,wer das Race gewinnen wird??

Könnt man das für Atlanta nich auch schon mal zu meinen Gunsten festlegen......ööhhmmmm..... :] :]

gruß Uli,dem nix zu peinlich is,um auch mal zu gewinnen :P
 
U

User 16

Also ich sehe dass nich viel anders als Du. Die haben sich das gesamte Race mindestens 2-3 mal pro Runde überholt. Als Dale Jun. dann erster war hat 4 Runden lang keiner mehr angegriffen, im Gegenteil die Juniortüte konnte sogar noch ein bisschen wegziehen, wie wir alle wissen ist dass in Tona unmöglich.8o

Naja es sei ihm gegöhnt und auch die Amis haben wieder ihre neue Hollywoodreife Story. 8)

gruss Denny
 
U

User

Beschiss hin oder her.
Alle haben bekommen was sie gewollt haben.
Wenn ich alle sagen :D , dann mein ich restlos alle
Vielleicht hat sich Junior nicht so über den Sieg gefreut
als über die Solidarität was ihm zu teil wurde.
Aber da sieht man deutlich, dass es manchmal noch was anderes gibt als nur KOHLE KOHLE!!!!!!!!
Ich persönlich find den Ausgang absolut ok :) und ich
möcht nicht wissen wieviel Tränen in der Zuschauermenge
so durch die gegend gekullert sind. :D
 
Oben