wann ist das nächste SO rennen?

U

User 198

leider finde ich keinen termin im kalender, also könnte mich bitte jemand aufklären wie es weitergeht?
danke!
 
U

User

Am Sonntag 10.02.02 ist training für ShootOut
Track Daytona

Server wird so gegen 19:00 Uhr bereit stehen
Offiziell ab 20:00 Uhr ;)
 
U

User 199

Original von Heiko Hopfner
Am Sonntag 10.02.02 ist training für ShootOut
Track Daytona

Server wird so gegen 19:00 Uhr bereit stehen
Offiziell ab 20:00 Uhr ;)

Äh, hatte Reinhard da nicht ein Draft-Training für uns angesetzt? Beginn ab 19 Uhr? ?(

Wäre ja kein Problem,könnten dann ja danach das Training fahren :D

Andree
#67
 
U

User

Original von Andree Neumann
Äh, hatte Reinhard da nicht ein Draft-Training für uns angesetzt? Beginn ab 19 Uhr? ?(

Deswegen Offiziell erst ab 20:00 Uhr

Und angesetzt ist Pulk fahren kein Draft training :]
 
U

User 217

Schade, ich hab am Sonntagabend keine Zeit, aber in Daytona wird man bei dem Überangebot an Public-SS-Servern wohl nicht extra trainieren müssen... ;)

Nur um's schonmal vorzeitig los zu werden:
Falls jemand aus irgendeinem Grund zur Überrundung ansteht, sollte er doch bitte die Chatmakros Nr. 3 und Nr. 4 benutzen und / oder FRÜHZEITIG (d.h. wenn die Leadlapper 1.5 s hinter ihm sind) auf seine Linie fahren.
Es gibt nichts Schlimmeres, als wenn man einen Lapper in einer Kurve high überholen will und wenn dieser dann kurz vor einem hochzieht...
 
U

User

Original von Volker Hackmann
Schade, ich hab am Sonntagabend keine Zeit, aber in Daytona wird man bei dem Überangebot an Public-SS-Servern wohl nicht extra trainieren müssen... ;)
FALSCH!! Wenn ich sehe, wie gedraftet wird, sehe ich eine Menge Lernbedarf. Einer aus der Gruppe zuckt ein wenig, plötzlich wird die ganze Gruppe erheblich langsamer.

Es gibt nichts Schlimmeres, als wenn man einen Lapper in einer Kurve high überholen will und wenn dieser dann kurz vor einem hochzieht...
Und ich hatte mir schon vorgenommen auf meiner Linie zu bleiben. ;) Lapper werden INNEN überholt! ;)
Es gibt Ausnahmen, aber die bestätigen nur die Regel. Auch ein Lapper wird nicht von seiner Linie "heruntergezwungen". ;)

Übrigens (das hatten wir noch nicht): welcome back. :)
 
U

User 93

volker, wo kommt der plötzliche wandel her ?????

wenn du mal durchn SO kommst, dann kommste eh innen junior cup, und da is immernoch fixed ! :P :))
 
U

User 217

So, mal der Reihe nach:
wenn du mal durchn SO kommst, dann kommste eh innen junior cup, und da is immernoch fixed !
Sollte ich die Cahnce bekommen, in die BJ aufzusteigen, werde ich dankend ablehnen - nix mit Sinneswandel, ich bin ein Sturkopp! ;)

FALSCH!! Wenn ich sehe, wie gedraftet wird, sehe ich eine Menge Lernbedarf. Einer aus der Gruppe zuckt ein wenig, plötzlich wird die ganze Gruppe erheblich langsamer.
Traust du mir echt nicht zu, dass ich nicht richtig draften kann? ?(
Ich fahr zwar nicht gerne auf Superspeedways, aber vor 22 Uhr gibt's ja kaum andere Server, also bekomme ich notgedrungen genug Übung! ;)

Und ich hatte mir schon vorgenommen auf meiner Linie zu bleiben. Lapper werden INNEN überholt!
Es gibt Ausnahmen, aber die bestätigen nur die Regel. Auch ein Lapper wird nicht von seiner Linie "heruntergezwungen".
Auch so ein Erlebnis von Public Servern...
Einige Lapper meinen doch tatsächlich, die inside Line dichtmachen zu müssen, obwohl die Leader mit 15 mph Überschuss angerauscht kommen. Sollen sie gerne machen, man kommt auch ohne größere Probs außen vorbei. Was mich allerdings ankotzt sind diese Situationen:
Man läuft mit jemandem im Schlepptau auf einen Lapper auf und zieht schon frühzeitig nach innen, damit selbst der letzte Döskopp kapiert, was man vor hat. Einigen Lappern fällt dann nichts Besseres ein, als ebenfalls nach innen zu ziehen. Gut, sag ich mir, nehm ich halt die Außenbahn. Und dann kommt es wie es kommen muss und der Lapper zieht mitten in der Kurve direkt vor einem voll nach oben. Das Ergebnis dürfte klar sein...
 
U

User 25

Und dann kommt es wie es kommen muss und der Lapper zieht mitten in der Kurve direkt vor einem voll nach oben. Das Ergebnis dürfte klar sein...

klar, Ihr seit danach beide recht langsam, so daß Du nicht mehr überholen mußt :)

cya Andy
 
U

User

Volker, Du hast "wird man wohl nicht trainieren brauchen" geschrieben. Das heißt, daß Du die Allgemeinheit meinst. Und da widerspreche ich.
Was Dich angeht, wieß ich doch, daß Du draften kannst. Unsere Rennen dauern länger als die Papyrennen. Ich hoffe, Du kannst auch soviel länger draften. ;)

Es stimmt, daß einige immer noch nicht begriffen haben, daß auf jeden Fall auf SS der Lapper nicht innen ziehen soll, um jemanden vorbeizulassen.Wenn sich einer in der Kurve nach aussen fallen läßt, wenn neben ihm jemand ist, dann führe ich das auf Carcontrolschwierigkeiten zurück. So schwer das auf SS zu glauben ist. Vielleicht meint er auch, daß als innen Fahrender das Recht dazu hat. So ein Blödsinn findet bei uns aber Gottseidank kaum noch statt.

Zuguterletzt möchte ich betonen, daß auch Lapper eingespannt werden können in das "Leadinggeschäft". Beim letzten Training bin ich nur deshalb nicht gelappt worden, weil ich ein 5 Runden hinten liegenden Fahrer vor mir hergeschoben hab. Weil wir nur zu zweit waren, waren wir zwar nicht so schnell wie die Führenden (das waren glaub ich 5), aber wenn er nicht auf seiner Linie geblieben wäre (und ich hab nicht ein Wort gesagt), dann wären wir noch überrundet worden.
Will sagen: Lapper sollen nicht einfach Platz machen. Wenn jemand wirklich schneller ist, dann setzt er sich auf den Geraden neben den vermeintlich Langsameren.
Nicht falsch verstehen, Volker, das war nicht das, was Du meintest. Das fiel mir nur grad dazu ein. ;)
 
U

User 217

Was Dich angeht, wieß ich doch, daß Du draften kannst. Unsere Rennen dauern länger als die Papyrennen. Ich hoffe, Du kannst auch soviel länger draften.
Jo, das krieg ich hin, ich will nur NIE wieder ein 100%-SS-Rennen fahren. Nach dem letzten waren meine Füße so eingschlafen, dass ich ne Viertelstunde brauchte, bis ich gefahrlos aufstehen konnte... :D;)

Zuguterletzt möchte ich betonen, daß auch Lapper eingespannt werden können in das "Leadinggeschäft". Beim letzten Training bin ich nur deshalb nicht gelappt worden, weil ich ein 5 Runden hinten liegenden Fahrer vor mir hergeschoben hab. Weil wir nur zu zweit waren, waren wir zwar nicht so schnell wie die Führenden (das waren glaub ich 5), aber wenn er nicht auf seiner Linie geblieben wäre (und ich hab nicht ein Wort gesagt), dann wären wir noch überrundet worden.
Ja, da kann ich dir nur zustimmen.

Noch ein Hinweis dazu:
Lapper sollten sich in den letzten Runden bitte nicht mitten in einer Kampfgruppe aufhalten, sondern sich dahinter hängen!
Und bei YF-free-Rennen schon garnicht, da sie eh keine Chance haben, sich zurück zu runden.
 
Oben