W/B Funrace

U

User 250

Upsala!

Da hab ich doch glatt den Andre in der ersten Runde in T4 abgeräumt. In T3 sind Matthias Bayer (glaub ich) und Andre Schmidt sehr weit nach aussen gedriftet, da wollte ich dann zumindest an Matthes vorbei. Dann hat Andre in T4 auch die äußere Linie gewählt und ich wollte auch an ihm dann vorbei. Ich weiss net warum, aber dann hab ich plötzlich son Schlenker gemacht und die Haftung verloren. Erst hab ich gedacht, cih würd den Andre nicht treffen, aber dann hab ich ihn doch mit in die Wand gerissen. -->SORRY<--

Tja, ich war kaum beschädigt, nur meine Frontreifen waren fast gelb. Hab bis Runde 20 mit der stark untersteuernden Karre durchgehalten, dann aber an die Box, weider raus und bei der Ausfahrt gedreht. Folge war ne Black Flag. Dann hatte ich die Nase voll und hab aufgegeben.

Was mich wirklich gewundert hat, es haben nur 16 Mann an dem Rennen teilgenommen. Ich war der vierte, der aufgab. Wo wart ihr denn alle. Das Rennen gestern war doch nicht so spärlich besetzt, oder? Es waren glaub ich nur 5 Busch-Fahrer dabei. Ich hatte mit mehr Andrang gerechnet.
 
U

User 217

Hmm, bei mir lief's auch mies... :(
Fing alles sehr gut an:
Pole, mit CV! :)
Aber dann schon in der 5. Runde abgeflogen, Dreher beim Bremsen. Warum? Keine Ahnung...
Lag vielleicht daran, dass ich in der 4. Runde in nen etwas längeren Gang geschaltet hab, um Sprit zu sparen, damit hat das trail-breaken wohl nicht mehr so geklappt... Komischerweise hatte ich danach trotz des beschädigten Hecks keine Probs mehr beim Anbremsen, weder im 3. noch im 4. Gang! ?(
Großes SORRY an alle, die da hinter mir waren, ich Depp nach dem Abflug mitten auf der Fahrbahn, obwohl ich wegen eines Wallrides abgebremst wurde... 8o
Danach ging's dann ganz gut...
Sicherer 4. Platz, beim Stop 12 s Vorsprung. Die verlier ich aber, weil ich erst nach endloser Rangiererei meinem parkplatz treffe - scheiss CV! :baby: ;)
Und kurz danach - es bildete sich gerade eine DR-Draftgruppe - beschließt meine T-Online-Software, dass sie ruhig mal wieder abstürzen könnte... :baby: :O :wand:
 
U

User 88

Mir hat der draft gefehlt - 20 Runden vor Schluss hatte ich noch für 19 Sprit :rolleyes:

Dann hiess die Devise - nicht anbremsen, ausrollen. Zumindest T3...

War nur schade dass so wenig da waren ;(
 
U

User 185

np Dominic, war ja "nur" ein Funrace, bin immer noch 6. geworden :D

Und Volker, hab mich schon gewundert wo du auf einmal warst ... naja, kann man nix machen.
 
U

User 79

Ich hab gleich Claudio abgeschossen.:wand:

Sorry dafür.Sah wohl so aus als wenn deine Karre Schrott war danach.

Ansonsten hats echt Spaß gemacht.Wirklich Schade das nicht viele da waren.
 
U

User 22

Bei mir hat ein heftiges Gewitter die Online-Verbindung gekappt, bin aber in der letzten Runde wieder da gewesen um die Ehrenrunde zu fahren.
Leider habe ich viele vermisst heute!!
Gruß Ulli
 
U

User 75

Was mich wirklich gewundert hat, es haben nur 16 Mann an dem Rennen teilgenommen. Ich war der vierte, der aufgab. Wo wart ihr denn alle. Das Rennen gestern war doch nicht so spärlich besetzt, oder? Es waren glaub ich nur 5 Busch-Fahrer dabei. Ich hatte mit mehr Andrang gerechnet

bei mir ist es das zeyensyndrom :D :happy:
ich mag indianapolis nicht,deswegen hab ich es direkt sein lassen.


gruss micha
 
U

User 299

bei mir ging auch alles schief:(
vor race noch schnell mein neues logitech momo wheel angeschlossen,das war woll ein fehler
das wheel selber ist ein traum ,aber die pedale? ?( sowas hab ich noch nie gesehn,gibs sicher in keinen auto
das sind so kipppedale,die sich am winkel des fusses anpassen,wie sollst da ein gefühl fürs car bekommen

auf den pedalen steht auch momo drauf,darum müssen sie sich wahrscheindlich drehen:D ?( :baby:

habs jetzt umgebaut und fixiert ,also beim nächsten race müsste es wieder besser laufen

SORRY an alle ,dennen ich in die quere gekommen bin

ich kann matt nicht auf martin steinbichler ändern
 
U

User 88

Original von matt
bei mir ging auch alles schief:(
vor race noch schnell mein neues logitech momo wheel angeschlossen,das war woll ein fehler
das wheel selber ist ein traum ,aber die pedale? ?( sowas hab ich noch nie gesehn,gibs sicher in keinen auto
das sind so kipppedale,die sich am winkel des fusses anpassen,wie sollst da ein gefühl fürs car bekommen

auf den pedalen steht auch momo drauf,darum müssen sie sich wahrscheindlich drehen:D ?( :baby:

habs jetzt umgebaut und fixiert ,also beim nächsten race müsste es wieder besser laufen

SORRY an alle ,dennen ich in die quere gekommen bin

ich kann matt nicht auf martin steinbichler ändern

Grad die Pedale SIND DER TRAUM!!! mal dran gewöhnt (dauerte bei mir 3 Sekunden) kannst du auf den Zehntel-Millimeter genau Gas geben und Bremsen!

Keine scharfen Kanten oder statisches "ich will senkrecht nach unten gedrückt werden sonst rutscht die ganze Pedalerie weg", sondern ein weiches, angenehmes, extrem exakt zu dosierendes Pedalspiel.

Einziger Kritikpunkt: Wieso Himbeer-Rot?? 8)
 
U

User 299

jetzt bin ich ja auch voll zufrieden,weil ich diese kippeldinger fixierd hab:hammer: [glaub die ersten momo hatten das nicht,habs mal wo ausprobiert)

nur das momo kostet 180€,da verlang ich realitäts nähe:tadel:
 
U

User 88

Ich glaub du wirst es beim nächsten Yellow-beladenen Race wieder "zurückbauen". Ist halt viel angenehmer mit dem großen Zeh die jeweilige pace-speed zu halten als den ganzen Fuß anstrengen zu müssen..

:D
 
Oben