ReKo VRTWS2021-II | 06.10.2021 | E04 Österreich - Red Bull Ring

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

User 9393

Bericht der Rennkommission
(durchgeführt am 11.10.2021 von 19:30-23:30 durch Sten G., Max S., Ronny M., Sebastian K., Enrico L., Michael M.)

Verstoß gegen Boxenstoppflicht/Reifenregel:
Anton Z. wechselt in Runde 26/27 von Medium auf Medium
-> Sonstige Vergehen (§5.3.14) - (2) Disqualifikation (ohne Strafpunkte), wenn Reifen-/Tank-/Pflichtstoppregel nicht eingehalten wird.
-> DSQ für Anton Z. im Hauptrennen

---------------------------------------------------------------------------------------------
Proteste Sprintrennen:

SZ01: Sprintrennen
Protestierender: Bjoern Wahlmeier
Protestgegner: Ronny Fiebig
Event: Spielberg Sprintrennen
Zeitstempel und Runde: 06:21 Runde 4
Streckenabschnitt und Kurve: Sektor 3, Rindt Kurve

Björn kommt ins Rutschen, verliert Geschwindigkeit. Der hinterher fahrende Ronny touchiert ihn leicht.
-> Auffahrunfälle (§5.3.6) - keine relevanten Folgen - straffrei

SZ02: Sprintrennen
Protestierender: Bjoern Wahlmeier
Protestgegner: Ronny Fiebig
Event: Spielberg Sprintrennen
Zeitstempel und Runde: 07:42 Runde 6
Streckenabschnitt und Kurve: Sektor 1, Kurzanbindung

In der Zufahrt zu Kurve2 fährt Ronny F. dem vor ihm fahrenden Björn W. auf. Björn wird dadurch umgedreht, verliert zunächst 5 Positionen.
Im Rahmen des Gentlemen Agreements wartet Ronny auf Björn und lässt ihn wieder vorbei -> strafmildernd berücksichtig.
-> Auffahrunfälle (§5.3.6) - (5) mittleres Vergehen, wenn der Geschädigte mehrere (mehr als 3) Positionen verliert - 5SP + 15 Sekunden für Ronny F.

SZ03: Sprintrennen

Protestierender: Bjoern Wahlmeier
Protestgegner: Ronny Fiebig
Event: Spielberg Sprintrennen
Zeitstempel und Runde: 14:08 Runde 13
Streckenabschnitt und Kurve: Sektor 2, Würth Kurve

In der Zufahrt zur Kurve 3 befindet sich Björn innen auf halber Höher neben Ronny. Ronny lässt Björn zum Scheitelpunkt die geforderte Spurbreite Platz. Während Ronny noch zum Scheitelpunkt hin nach innen lenkt, beginnt Björn sich bereits zu nächsten Kurve hin nach außen raus zu tragen. Weil sich beide Linien kreuzen, kommt es zum Verhaken, in dessen Folge Björn abfliegt.
-> Überholen (§5.3.5) - kein schuldhaftes Verhalten - straffrei

SZ04: Sprintrennen

Protestierender: Jari S.
Protestgegner: Dennis G.
Event: Österreich - Spielberg
Zeitstempel / Runde: 21:10 Runde 21
Streckenabschnitt: kurve 1 nachfolgend

Jari kommt etwas zu weit über den Curb hinaus -zwei Reifen aufm Teppich neben dem Curb-, während Dennis ihn im weiten Bogen außen herum mit Überschuss neben der Strecke überholen will. Beim Versuch wieder auf die Strecke einzuscheren und den Vorteil mitzunehmen, kommt es zur Kollision mit Jari S. Beide können das Fahrzeug einfangen, Dennis übernimmt die Position.
-> Cutting (§5.3.3) - (2) Schweres Vergehen, wenn en Fahrer durch Cutting überholt wird -> 11SP + 30 Sekunden für Dennis G.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Proteste Hauptrennen:
SZ05: Hauptrennen
Protestierender: Bjoern Wahlmeier
Protestgegner: Niclas Waitzl
Event: Spielberg Hauptrennen
Zeitstempel und Runde: 09:39 Runde 8
Streckenabschnitt und Kurve: Sektor 1, Kurzanbindung

a) Beim Versuch abzublocken zieht Niclas dem Thomas vors Auto und fliegt dabei ab.
-> Überholen (§5.3.5) - schadet sich ausschließlich selbst - straffrei für Niclas

b) Der abgeflogene Niclas rutscht über die Wiese an einer Mauer entlang, bremst nicht sondern lässt sich bewusst rollen. Erst auf den letzten Metern tritt er in die Bremse und trifft Björn hart, der darauf hin 6 Positionen verliert.
-> Wiederaufnahme der Fahrt (§5.3.8 ) - (2) mittleres bis schweres Vergehen, sobald ein Fahrzeug durch das Auffahren in einen Unfall verwickelt wird -> 13SP + 40 Sekunden für Niclas W.

SZ06 - Folgeszene
Runde 8 - Kurve 2 - Jari S. vs Ronny M.
Jari lenkt überraschend früh in den -auf mindestens halber Höhe neben ihm befindlichen- Ronny M. rein. In der unmittelbaren Folge verliert Ronny 3 Positionen.
-> Überholen (§5.3.5) - (2) leichtes Vergehen, wenn der Geschädigte einzelne (bis zu 3) Positionen verliert -> 3 SP + 10 Sekunden für Jari S.

SZ07: Hauptrennen

Protestierender: Jari S.
Protestgegner: Christian W.
Event: Österreich - Spielberg
Zeitstempel / Runde: r2 10:27 runde 9
Streckenabschnitt: kurve 1 nachfolgend

Beim Zurückkehren auf die Strecke kommt es zu einer Kollision, bei der sich der Verursacher Christian W. ausschließlich selbst schädigt. -> straffrei für Christian W.

SZ08: Hauptrennen
Protestierender: Jari S.
Protestgegner: Dennis G.
Event: Österreich - Spielberg
Zeitstempel / Runde: R2 11:20 R 10

Um Jari S. auszuweichen geht Dennis G. neben die Strecke, beschleunigt dort voll durch und versucht den Vorteil beim Einscheren auf die Strecke mit zu nehmen.

-> Auffahren auf Strecke (§5.3.8 ) - (2) mittleres bis schweres Vergehen, sobald ein Fahrzeug durch das Auffahren in einen Unfall verwickelt wird -> 13SP + 40 Sekunden für Dennis G.

SZ09: Hauptrennen - Runde 6 - Kurve 3
Protestierender: Michael M.
Protestgegner: Dennis H.
Event: Österreich - Spielberg
Zeitstempel / Runde: Runde 6 Kurve 3

Der Überrundete Dennis Heinz versucht den vor ihm liegenden -in der Führungsrunde befindlichen- Toni Beckers innen zu überholen und dreht ihn dabei um. In der folge verliert Toni Beckers 6 Positionen.

-> Überholen (§5.3.5) - (4) mittleres Vergehen, wenn der Geschädigte mehrere (mehr als 3) Positionen verliert -> 9SP + 25 Sekunden für Dennis H. (hohes mittleres Vergehen, weil er als Überrundeter besondere Vorsicht walten lassen muss)
[Ergänzung zu] §3.3.3 Verhalten beim Überrunden
[...] Ein Überrundeter darf sich zurück runden, sofern er deutlich schneller ist und sein Überschuss für ein absolut gefahrenfreies und reibungsloses Überholmanöver sowie dem sofortigen Absetzen ausreicht, so dass er sich innerhalb kürzester Zeit aus der Zone der blauen Flagge entfernen kann.

SZ10: Hauptrennen - Runde 12/13 - Start/Ziel
Protestierender: Michael M.
Protestgegner: Dennis H.
Event: Österreich - Spielberg
Zeitstempel / Runde: Runde 12/13 - Start/Ziel

Dennis Heinz (Überrundeter) beschleunigt parallel rechts neben Patrick Ziller (Führungsrunde) über die Start-Ziel-Gerade.
Nach einer anfänglich leichten Berührung, drängen sich beide mehrfach ab. Es kommt zu keinem Positionsverlust.

-> Abdrängen - Überholen (§5.3.5) - leichtes Vergehen -> 1SP + Ermahnung für beide


---------------------------------------------------------------------------------------------
Sichtung Sprintrennen 1.Runde

SZ11 - Kurve 1:

a) Fabian S. geht Kurve 1 innen sehr hart über den Curb, Marius M. ist links mit Abstand auf mind. halber Höhe zu Fabian S.
Fabian S. lässt Marius M. nicht die ausreichende Spurbreite Platz, sondern drängt ihn von der Strecke auf die Auslaufzone (was noch ohne direkte Auswirkung bleibt).
-> Überholen (§5.3.5) - keine direkte Auswirkung - straffrei

b) Während Fabian S. auf der Strecke bleiben kann kommt es beim Zurückkehren von Marius auf die Strecke zu einer seitlichen Kollision, welche Marius wieder nach links neben die Strecke befördert (was noch ohne direkte Auswirkung bleibt).
-> Auffahren auf Strecke nach Unfall (§5.3.8 ) - keine direkte Auswirkung - straffrei

c) Der dahinter noch weiter links fahrende Toni B. hat zu wenig Reaktionszeit um die Auffahrkollision nach Marius Rückpendler zu vermeiden. Es kommt zum Dreher worauf hin Marius 9 Plätze verliert.
-> Kein schuldhaftes Verhalten, straffrei

d) Anton Z. verlässt die Strecke ohne jede Bedrängnis, überholt dabei Ronny M., schert vor ihm ein und nimmt den Vorteil bewusst weiter mit.
-> Cutting (§5.3.3) - (2) Schweres Vergehen, wenn en Fahrer durch Cutting überholt wird -> 11SP + 30 Sekunden für Anton Z.

e) Im weiteren Verlauf kann der hinterher fahrende Anton Z. geradeso ausweichen, wird aber von Ronny M. knapp am Heck getroffen, worauf hin sie abfliegen. -> Kein schuldhaftes Verhalten, straffrei.

f) Über die Wiese rutschend, löst Anton beim Versuch den Umgedrehten Ronny auszuweichen die Bremse bei ca. 40 Kmh und lenkt dabei wieder auf die Strecke. Dabei trifft er Rainer D. und dreht diesen um, wodurch er 3 Plätze verliert.
-> Auffahren auf Strecke nach Unfall (§5.3.8 ) - (2) mittleres bis schweres Vergehen, sobald ein Fahrzeug durch das Auffahren in einen Unfall verwickelt wird -> 5 SP + 15 Sekunden für Anton Z.

SZ12 - Kurve 2:

Rico H. verbremst sich massiv bei der Zufahrt Kurve2 und trifft Sten G., der dadurch gedreht wird und 1 Position verliert.
-> Überholen (§5.3.5) - (2) leichtes Vergehen, wenn der Geschädigte einzelne (bis zu 3) Positionen verliert -> 3 SP + 10 Sekunden für Rico. H

---------------------------------------------------------------------------------------------
Sichtung Hauptrennen 1. Runde

SZ13
- Sten G., Anton Z., Marius M., Dennis G.
Die beiden etwa auf selber Höhe befindlichen Anton Z. und Marius M. versuchen sich beide gleichzeitig in eine vor sich befindliche Lücke hinein zu bremsen, welche sich zwischen den vorsichtig bremsenden Dennis (ganz links) und Sten (ganz rechts) befindet. Dem Scheitelpunkt näher kommend, befinden sich alle vier nebeneinander, wodurch der Platz ausgeht und es zur Kollision kommt.
-> Kein schuldhaftes Verhalten, straffrei

---------------------------------------------------------------------------------------------

Strafen aus vorherigen Events:
keine

---------------------------------------------------------------------------------------------

Fortlaufende Aufsummierung der Strafpunkte:

FahrerE01E02E03E04E05E06E07E08E09
Anton Z.
5​
1021QS
Marius M.9
Patrik Z.910
Rainer D.3
Eric R.944RS
Joey H.5
Christian W.7
Niclas W.518QS
Ronny F.5
Dennis G.24QS
Jari S.3
Dennis H.10
Rico H.3

bei Erreichen/Überschreiten voller 15 Strafpunkte = Qualisperre (45, 60, ...)
bei Erreichen/Überschreiten voller 30 Strafpunkte = Eventsperre (60, 75, ...)

QS = Qualifikationssperre im nächsten vom Fahrer bestreitbaren Rennen
RS = Rennsperre im nächsten vom Fahrer bestreitbaren Rennabend
---------------------------------------------------------------------------------------------

Strafen für das nächste Event:

Niclas W., Anton Z. und Dennis G. je eine Qualisperre


---------------------------------------------------------------------------------------------

Zur besseren Übersicht im Rennen empfehlen wir dringend Tools wie "CrewChief" zu verwenden!

---------------------------------------------------------------------------------------------

Eure Reko
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben