ReKo VRTWS2021-1 | 24.03.2021 | Frankreich - Magny-Cours

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

User 9393

Bericht der Rennkommission
(durchgeführt am 29.03.2021 durch Sebastian K., Sten G., Enrico L., Ronny M.)

Verstoß gegen Boxenstoppflicht:
- keiner
---------------------------------------------------------------------------------------------

Proteste:

---------------------------------------
Protest 01 (Sprintrennen)

Protestierender: Etienne B. (6397)
Protestgegner: Johannes M.
Event: Frankreich - Magny Cours
Zeitstempel / Runde: 00:25:15 / letzte Runde
Streckenabschnitt: 3. DRS-Zone und letzten Kurven

Grund: Johannes' Motor fällt auf Höhe der letzten DRS-Zone aus, anstatt den normalen Streckenverlauf zu fahren kürzt er über die Wiese ab um dann noch vor einigen Fahrern (insbesondere mir) ins Ziel zu kommen. Dort rollt er weiter auf der Ideallinie und gefährdet alle die ins Ziel einfahren und nicht damit rechnen, wodurch auch ein Unfall zwischen Henrik A. und Max S. zustande kommt.

ReKo
- Cutting (§5.3.3): Disqualifikation beim Auslassen ganzer Passagen mit Zeitgewinn --> 20 SP
- Auffahren auf Strecke nach Unfall (§5.3.8: Höchststrafe sobald ein Fahrzeug durch das Auffahren in einen Unfall verwickelt wird --> 20SP
Durch das sehr unsportliche Verhalten und der 40 SP setzt Johannes M. das nächste vom Ihm bestreitbare Event aus.

--------------------------------------
Protest 02 (Hauptrennen)

Protestierender: Etienne B. (6397)
Protestgegner: Johannes M.
Event: Frankreich - Magny Cours
Zeitstempel / Runde: 00:09:40 / Runde 4
Streckenabschnitt: Sektor 2 zwischen 180° und Imola

Grund: Johannes kommt etwas besser aus der 180° heraus, sein Tempo reicht aber nicht um mit mir aufzuschließen, im Linksknick stößt er dann hinten links gegen meine Seite und dreht mich von der Strecke, er behält dadurch seine Position da nur ein Auto vorbeigeht, ich hingegen verliere 7 Positionen und muss mit einem stark beschädigten Fahrzeug weiterfahren.

ReKo
- Auffahrunfälle (§5.3.6), mittleres Vergehen wenn der Geschädigte mehrere Plätze verliert: SP9 + 25s
--------------------------------------
Protest 03 (Sprintrennen)

Protestierender: Dennis H. (7295)
Protestgegner: Fabian W.
Event: Frankreich - Magny Cours
Zeitstempel / Runde: 23:59 / Letzte Runde
Streckenabschnitt: T2 Doppel Rechts vor der geraden

Grund: Fabian gibt mir den Stupser der reicht mich so weit rauszudrücken, das ich auf dem Astroturf die Traktion verliere.
Dadurch Hält er die Position.

ReKo
- Überholen (§5.3.5), Abdrängen, kein Platzverlust ersichtlich, daher straffrei
--------------------------------------
Protest 04 (Sprintrennen)

Protestierender: Dennis H. (7295)
Protestgegner: Marc L.
Event: Frankreich - Magny Cours
Zeitstempel / Runde: Runde 4 / Rennen1
Streckenabschnitt: Chateaux d´Eau

Grund: Marc Landskron fährt mir ziemlich Stark hinten drauf, ich habe zwar kein Platz verloren, dennoch Zeit und ein beschädigtes Auto

ReKo
- Dennis war OffTrack und zieht vor Marc wieder auf die Strecke, Marc kann aus unserer Sicht nicht mehr reagieren und trifft Dennis am Heck
- Kein Platzverlust, straffrei
--------------------------------------
Protest 05 (Hauptrennen)

Protestierender: Dennis H. (7295)
Protestgegner: Michel J., Fabian R.
Event: Frankreich - Magny Cours
Zeitstempel / Runde: 5:20 / Runde 1 / Rennen 2
Streckenabschnitt: Chateaux d´Eau

Grund: Schwer zu erkennen, für mich sieht es aus das Johannes, Fabian am Heck Trifft und der mich.
Dadurch drehe ich mich weg und muss über die Wiese das ganze Feld vorbeilassen.
Fahrzeug Starker Aero Schaden, musste an die Box Rep nicht möglich, somit Boxenstop umsonst!
Sollte Johannes Fabian nicht berührt haben, ist Fabian mir drauf gefahren.

ReKo
Fabian R. wird von Johannes M. am Heck getroffen und dieser trifft dadurch Dennis H. am heck und dreht diesen. Fabian R. trifft hier keine Schuld und geht straffrei aus.
- Auffahrunfälle (§5.3.6), mittleres Vergehen, wenn der Geschädigte mehrere Plätze verliert: SP 9 + 25s
--------------------------------------
Protest 06 (Sprintrennen)

Protestierender: Max S. (11621)
Protestgegner: Kai. O.
Event: Frankreich - Magny Cours
Zeitstempel / Runde: Runde 1
Streckenabschnitt: Nürburgring und die Nächste

Grund: er verbremst sich und fährt mich ins Heck, ich verliere 4 Plätze und mein Auto ist hinten beschädigt. Der schaden beeinträchtigte das gesamte Rennen die Fahrbarkeit des Autos.

ReKo
- Auffahrunfälle (§5.3.6), mittleres Vergehen, wenn der Geschädigte mehrere Plätze verliert: 5 SP + 15s
--------------------------------------
Protest 07 (Hauptrennen)

Protestierender: Max S. (11621)
Protestgegner: Hendrick A., Etienne B.
Event: Frankreich - Magny Cours
Zeitstempel / Runde: Runde 1 Rennen 2
Streckenabschnitt: Adelaide

Grund: Er trifft mich am Heck und dreht mich um. Ich verliere Positionen und das Heck meines Autos ist beschädigt.

ReKo
- während Etienne B. keine Wagenbreite Platz gegenüber Hendrik A. bei Einlenken lässt, ist Hendrik viel zu schnell und verbremst sich stark
dadurch werden mehrere Fahrer gedreht und verlieren viele Plätze
- Überholen (§5.3.5), für beide Fahrer, schweres Vergehen wenn mehrere Fahrer in den Unfall verwickelt werden: jeder erhält 13SP + 40s

---------------------------------------------------------------------------------------------
Sichtung Sprintrennen 1.Runde

1. SZ:
Zufahrt Nürburgring: Christian M. lässt nicht die Spurbreite Platz gegenüber Hendrik A., trifft diesen und Hendrik trifft Alexander H.
Christian schadet sich selbst am, Hendrick kann weiterfahren, Alexander verliert mehrere Plätze
- Überholen (§5.3.5), schweres Vergehen wenn es durch ein Fehlverhalten zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen oder zu mehreren Platzverlusten für einen Geschädigten kommt: SP 11 + 13 Plätze Rückversetzung beim nächsten vom Fahrer bestreitbaren Event (Sprintrennen)


---------------------------------------------------------------------------------------------
Sichtung Hauptrennen 1. Runde

alle Szenen wurden gemeldet und behandelt


---------------------------------------------------------------------------------------------

Strafen aus vorherigen Events:
-Keine
---------------------------------------------------------------------------------------------

Zeitstrafen der jeweiligen Rennen:
- sind eingetragen
---------------------------------------------------------------------------------------------

Strafpunkte werden händisch hier aufgeführt:
(Punkte seit E02)

Alexander H. --> 1 SP
Danny S. -->11 SP
Marius M. --> 11 SP
Niclas W. --> 11 SP
Fabian R. --> 2 SP
Johannes M. --> 58 SP
Kai. O. --> 5 SP
Henrik A. --> 13 SP
Etienne B. --> 13 SP


Strafen für das nächste Event:

- Johannes M. bekommt eine Rennsperre für das nächste von im bestreitbare Event + 2 Qualisperren danach
- Christian M. +13 Plätze Rückversetzung beim nächsten vom Fahrer bestreitbaren Event (Sprintrennen)

---------------------------------------------------------------------------------------------
Trotz Aufforderung im Chat, nimmt Marc L. NICHT am Briefing teil trotz Anwesenheit.
Ab dem nächsten Event werden wir dafür den § Sonstige Vergehen (§5.3.14) um den Passus
"Nichtteilnahme am Briefing trotz Anwesenheit" als leichtes Vergehen einfügen.


Eure Reko
 
U

User 9393

Es gab einen Einspruch von Etienne zu Protest 07 (Hauptrennen).

Nach erneuter Sichtung und Prüfung gibt die Reko (Ronny M., Sebastian K. und Enrico L.) einstimmig dem Einspruch statt.
Begründung:
Etienne lässt in der Tat mehr als eine Spurbreite Platz für einen möglichen rechten Wagen.
Henrik hatte durch sein zu spätes Bremsmanöver blockierende Räder und damit keine Chance zum Einlenken, das kann man Etienne aber nicht anlasten.
§3.3.4.1 Überholen/Zweikampfsverhalten
3. Die Einfahrt in die Kurve darf nur in passendem Tempo erfolgen. Es muss die eigene Linie gehalten werden können.

- Etienne geht hiermit straffrei aus
- die Strafe für Hendrik bleibt bestehen

Damit ist die Rennauswertung für E02 Magny-Course abgeschlossen.

Hier der aktuelle Punktestand:
Strafpunkte werden händisch hier aufgeführt:

(Punkte seit E02)

Alexander H. --> 1 SP
Danny S. -->11 SP
Marius M. --> 11 SP
Niclas W. --> 11 SP
Fabian R. --> 2 SP
Johannes M. --> 58 SP
Kai. O. --> 5 SP
Henrik A. --> 13 SP


Strafen für das nächste Event:

- Johannes M. bekommt eine Rennsperre für das nächste von im bestreitbare Event + 2 Qualisperren danach
- Christian M. +13 Plätze Rückversetzung beim nächsten vom Fahrer bestreitbaren Event (Sprintrennen)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben