VRTM - Saison 10 | Teammeldung

U

User 13351

Abmeldung

André Gee
Team Gear EX
BMW #31

Für das Dubai Rennen ist mir terminlich was dazwischen gekommen, würde das nicht rechtzeitig schaffen - Spa bin ich im Urlaub.
Und wegen anderweitiger Interessen und Aktivitäten komme ich z. Z. zu nix mehr bzw. verzettel mich nur noch, was mir den Spaß am Simracing nimmt.
Deswegen habe ich beschlossen alle obsoleten Stressfaktoren (inkl. REKO) auszusortieren und fahre hier bei VR noch die VRGT3 diese Saison zuende - das passt mit dem monatlichen Rhythmus momentan einfach besser.Vielleicht mag sich ja ein Nachrücker mit meinem Teamkollegen Nils zusammentun. ;)


Wünsch euch noch viel Erfolg :racer:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 505

Abmeldung

André Gee
Team Gear EX
BMW #31

Für das Dubai Rennen ist mir terminlich was dazwischen gekommen, würde das nicht rechtzeitig schaffen - Spa bin ich im Urlaub.
Und wegen anderweitiger Interessen und Aktivitäten komme ich z. Z. zu nix mehr bzw. verzettel mich nur noch, was mir den Spaß am Simracing nimmt.
Deswegen habe ich beschlossen alle obsoleten Stressfaktoren (inkl. REKO) auszusortieren und fahre hier bei VR noch die VRGT3 diese Saison zuende - das passt mit dem monatlichen Rhythmus momentan einfach besser.Vielleicht mag sich ja ein Nachrücker mit meinem Teamkollegen Nils zusammentun. ;)


Wünsch euch noch viel Erfolg :racer:

Das kommt mir irgendwie bekannt vor ..... Grüßt da irgendwo ein Murmeltier :)

Zur Zeit gibt’s glaub ich keine teamlosen Fahrer? Fahr ich halt wieder allein ....
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 13351

Ich will mich abschliessend nochmal bei meinem Teamkollegen Nils und allen langjährigen Kollegen bedanken, mit denen man im Lauf der Jahre ein freundschaftliches Verhältnis aufgebaut und die VRTM zu dem Dauerbrenner gemacht hat, der die Serie bis in die zehnte Saison getragen hat. Da waren über die Jahre schon klasse Rennduelle und Scharmützel dabei (wie zuletzt gegen Andreas - das war so gesehen auch das Top-Abschluss-Duell, besser kanns eigentlich nicht mehr werden !).
Ich hab' ja schon über die drei, vier letzten Saisons immer wieder mit meiner Teilnahme gerungen aber jetzt ist die Luft endgültig raus - zumal ich auch durch das offizielle Ende der DTM in bisheriger Form das Interesse verloren habe -so eben auch im Ligakontext und allgemein immer mehr zu Einzelsessions/Spaßevents (auch mit anderen Sims oder Spielgenres) tendierend. So gesehen ist meine quasi-Ligakarriere als Serien-Stammfahrer damit erstmal beendet .


Die VRGT3 nehme ich bis zur Winterpause sozusagen zum Ausklang mit (etwa wie Rauchen aufgeben :D) da es sich auch zeitlich gut einfügt. Ich bleibe aber bei VR sicher weiterhin aktiv zumal ich jetzt ja auch den DR 2.0 Bereich moderiere und dort Rallyevents anbiete. Da würde ich mich übrigens freuen wenn der eine oder andere, der schon immer mal am Rallysport schnuppern wollte sich drüben blicken lässt (aktuell Schreinski und Attila :yes: ). Ansonsten gibt es ja noch Trainingsrennen in den verschiedenen Bereichen (wenn es mal wieder juckt) und die VR Winter -/Sommervents oder sonstige Einzel-Veranstaltungen.

Danke insbesondere an Stefan F., der die Serie nach der Übernahme so wunderbar "eingepflegt" und natürlich an unseren aktuellen Admin Ronny der das Ganze perfekt weitergeführt hat :daumen:

Und last not least Dank an die Rekojungs, da wurde über die Zeit meiner Teilnahme schon die eine oder andere hitzige Schlacht geschlagen - das ist je nach Turbulenz der jeweiligen Events wirklich harte Arbeit, die man - auch wenn man sich als Fahrer (wie auch als Rennkommissar) zuweilen heftig ärgert - nicht genug wertschätzen kann.

Ich wünsche Euch allen noch eine erfolgreiche VRTM Saison X !


Man sieht und hört sich :racer:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 21139

Hi Nils, ja das Murmeltier grüßt!

Schade für Dich, aber vielleicht findet sich ja etwas "Verläßlicheres".... so macht das sicher keinen Spaß!
 
U

User 24579

Auch wenn Markus nicht der erfolgreichste Fahrer ist, finde ich es sehr respektabel, dass er der VRTM derartig treu bleibt. Im Endeffekt ist das ja für alle hier ein Hobby. :)

@Andre: Mach es doch wie wir bei deinen Kommentaren und nimm das Ganze mit Humor...
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 21139

Hi Nils, ja das Murmeltier grüßt!

Schade für Dich, aber vielleicht findet sich ja etwas "Verläßlicheres".... so macht das sicher keinen Spaß!

...sagt die personifizierte "Rote Laterne" der VRTM und Rally Ragequitter nach nur einem Lauf..."wer im Glashaus sitzt....", gell ?


Super, genau so habe ich Dich eingeschätzt! Das ich die personifizierte "rote Laterne" bin, macht mir im Gegensatz zu Dir allerdings nichts
aus, da ich mein Ego nicht aus einem Computer-Spiel generiere - ich lach mich schlapp!! Für mich ist das ein Hobby, das ich mir in dem bisschen
Freizeit, die mir mein Job läßt, gönne. Ich fahre in der VRTM, weil es mir Freude bereitet, that's it.
Und deine Anmerkung zu meiner Stippvisite in deinem Dirt-Spektakel (Hinweis darauf kam von meinem Teamkollegen) kann ich sogar noch
dahingehend aufklären, dass ich wohl zu blöd war um zu erkennen, dass ich NICHT im Testmodus sondern tatsächlich schon im Echtmodus
fuhr. Macht aber nichts, da ich die "rote Laterne" ja eh immer in der linken Hand mit mir herumtrage....werde dich dort mit meinen schlechten
Leistungen sicher nicht weiter belästigen.
 
U

User 13351

Auch wenn Markus nicht der erfolgreichste Fahrer ist, finde ich es sehr respektabel, dass er der VRTM derartig treu bleibt. Im Endeffekt ist das ja für alle hier ein Hobby. :)

@Andre: Mach es doch wie wir bei deinen Kommentaren und nimm das Ganze mit Humor...

Normalerweise ja und ein bisschen Spott hätte ich ja durchaus verdient, nur dürfte dir aufgefallen sein, dass ich bei Auseinandersetzungen/Bemerkungen jeglicher Art IMMER die betreffenden Leute DIREKT anspreche und nicht über vermeintlich bedauernswerte Teamkollegen hinten rum nachtrete - das ist was mich gerade echt geärgert hat ;)...

Zum Thema Verläßlichkeit noch folgender Erfahrungswert : Ich habe in verschiedenen Betrieben immer wieder jenen Typen kennengelernt, der sich damit brüstete "seit 40 Jahren im Betrieb ohne einmal krank zu machen und stehe mitm Chef janz dicke!" (kann auch ein Subchef sein :) : meistens gelogen bis auf 5% Ausnahme). In Wirklichkeit sind das oft arme Sänger die sich ihr Los über 40 Jahre bis in den Alkoholismus "schönjesoffn" haben und eigentlich nur krank & verbittert davon geworden sind und sich darüber als selbsterwählter "Fels in der Brandung" hochhalten- und auch nicht die nötige Courage hatten ihr Leben entsprechend umzugestalten - sondern eher die Frau verprügeln - mit allen Spätfolgen die dann auch "die Rente" zur Qual machen. Das ist keine Verläßlichkeit , das ist Dummheit aber in der dt. Mentalität leider weit verbreitet.

Da bin ich lieber etwas sprunghafter und folge den Zeichen wenn ich merke , dass es mir an die Substanz geht. Liegt auch daran, dass ich mich der VRTM immer verbunden gefühlt habe und ein bisschen autistisch bin :) bis ich dann wirklich zu einem Entschluss finde.

Ok. Damit ist das dann auch für mich abgeschlossen auch @Markus - nix für ungut - wünsch euch was ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 34

Auch wenn Markus nicht der erfolgreichste Fahrer ist, finde ich es sehr respektabel, dass er der VRTM derartig treu bleibt.

Genau so sieht das aus ! Echtes Sportmanship !
Vielleicht kennt der eine oder andere den Slomo aus anderen Ligen. "Eleganz statt speed" und einer der "letzten Schönfahrer". Herrliche Selbstironie ! Das war mir über Jahre ein Vorbild.

Sorry, etwas off-topic, und auch sorry an Slomo dass ich dich hier ungefragt zitiere. Aber ich bin mir sicher Du wirst es mir verzeihen :)
 
U

User 20724

Abmeldungen von André und Mathias sind eingepflegt.

Fahrer die nun alleine von der Warteliste ins aktive Feld rutschen, bzw. über die Warteliste für einen Lauf ins Feld kommen nehmen bitte morgen entweder den BMW#31 oder den Audi #62.
 
U

User 20160

Abmeldung

hiermit Melde ich mich von der Liga ab.
Ich komme mit den 20er Absolut nicht zurecht.
Ich möchte auch nicht im Weg stehen bzw. Rollen.

Meine Sim ist iracing, da habe ich die Nötige Motivation.

Wünsche Euch noch viel Spaß und Erfolg.

LG
Chris
 
U

User 24579

Da wir beide zur Zeit alleine Fahren, kommt Jens zu mir ins Team und wir benennen uns um. :rolleyes:
Sorry für den Aufwand, war das letzte mal diese Saison...versprochen!

ERC I -> bravio.fliatore:bobsport
Fahrer 2: Jens Fiedler
Fahrzeug: Audi #62 -> Audi #13
 
U

User 20724

Wie bereits geklärt morgen damit die Rennsperre für dich Matthias. Danach wieder normal startberechtigt.
Laut Paragraph 4.5 des Reglements erhältst du für die 3 Rennen die du nicht mitgefahren bist jeweils 5KG Zusatzgewicht

Gesendet von meinem SM-A505FN mit Tapatalk
 

Ähnliche Themen

Antworten
12
Aufrufe
631
Benutzer 20724
Antworten
70
Aufrufe
5K
Benutzer 16566
Antworten
2
Aufrufe
303
Benutzer 34
Antworten
104
Aufrufe
8K
Benutzer 20724
Antworten
28
Aufrufe
1K
Benutzer 25672
Oben