VRTCC-W 5 - Diskussion zur neuen Saison

U

User 677

Na das klappt ja gut. Wollte den Thread gerade erstellen, hatte aber Telefon. ;)
 
U

User 3086

1. Wir müssen nicht den Wagen aus der PreQuali nehmen? Wechsel innerhalb der Saison ist ja beschrieben.

2. RaceEntryList:
Nehmen wir mal an, da wollen auf einmal ganz viele mitfahren und die Plätze reichen nicht. Haben dann Stammfahrer der VRTCC-W Vorang? Ich stelle mir gerade vor, es ist Saisonende und einige Fahrer haben noch Chancen zu gewinnen und die Entryliste ist aber voll. Geht ja schliesslich auch um Wildcards.

3. Wildcards:
Was sind reine VRTCC-Wildcards? Wenn Stammfahrer aus privaten Gründen erst nächste Saison wieder teilnehmen können und dann eine Wildcard bekommen?

4.Wildcards:
Legt ihr vorher noch fest wieviel Wildcards für nächste Saison gewonnen werden können?
Das heißt, frei Plätze werden in der nächsten Saison nicht über PreQuali-Zeiten vergeben, sondern es wird aufgefüllt mit den Bestplatzierten der VRTCC-W, da diese dann die Wildcards bekommen?

5. Proteste:
Dürfen Proteste eingereicht werden? Ich gehe davon aus, das dort eher Unfälle passieren, da einige evtl. weniger Rennerfahrung haben.
 
U

User 478

Zu 3 und 4: Reine VRTCC-Wildcards sind die, die in Grid1-4 erfahren werden können. Hier bekommst Du dagegen "nur" eine VRTCC-W-Wildcard.

Haben dann im nächsten Jahr sagen wir mal 95 Fahrer der Grids 1-4 eine Wildcard erhalten und 10 Fahrer der VRTCC-W, dann werden zuerst die 95 berücksichtigt und dann nur die vier besten aus der VRTCC-W. Also keine Hausfrauenwildcard wird einen Platz einnehmen können, der durch eine VRTCC-Wildcard belegt ist.

Die Regel für Wildcards sieht glaub ich vor, das Du an 7 von 10 Rennen teilgenommen haben musst. Jeder der diese Voraussetzung erfüllt, bekommt dann auch eine entsprechende Wildcard.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 677

1. ja wie bei den Großen auch

2 Lässt sich technisch und eigentlich auch organisatorisch kaum anders machen. Obwohl, eventuell doch. MUss ich mal prüfen.

3. Wildcarsd, die von VRTCC Stammfahrern eingefahren wurden.

4. Wenn es mehr Wildcards als Plätze gibt, müssen wir mal sehen, was wir machen. Auf jeden Fall haben die "echten" Vorrang. Rest siehe Marc. :D

5. Muss ich noch klären. Ist eine Personalfrage.
 
U

User 4491

Gil das mit den KG würde ich wie folgt lösen; gib den Volvos und BMWs einfach 20 KG an board, sonst ist das W Grid nur mit den 2 Marken versehen und ist dann der DTM ähnlich ;-) nur als Randnotiz.
 
U

User 677

Gilbert, das hat einen ganz simplen technischen Hintergrud. Um so länger das File, um so mehr Ressourcen braucht das Tool. Dadurch das die VRTCC nahezu von 2 Marken dominiert wird, steht da wahrscheinlich nach 2 Rennen jeder Fahrer mit Gewichten in der Liste. Nehme ich jetzt noch alle dazu, die jemals in der W-Liga gefahren sind, explodiert das. Zudem müsste ich die Namen vorher wissen. Verlässlich weiß ich aber erst nach dem Rennen, wie der Profilname ist. Du siehst, hier gibt es viele Probleme, die ich in der VRTCC nicht habe. ;)
 
U

User 3086

1. ja wie bei den Großen auch
Heißt also ich muss den Wagen aus der PreQuali nehmen oder ich wechsel und kassiere Strafpunkte. *grml*

2 Lässt sich technisch und eigentlich auch organisatorisch kaum anders machen. Obwohl, eventuell doch. MUss ich mal prüfen.

Das wäre Klasse, wir wissen ja nicht was da noch für Zulauf kommt.
Wenn ich eine Wildcard nur sicher bekomme durch mindest 8/10 Rennen teilgenommen und evtl. Top 5 Platzierung, möchte ich schon irgendwie sicher mitfahren können, als Wartelistenfahrer.
Reicht ja, wenn dies in der Entrylist steht und wenn jemand das Problem hat, meldet er sich im Forum und der letzte Nicht-Wartelistenfahrer muss wieder raus.

5. Muss ich noch klären. Ist eine Personalfrage.
Wäre Klasse, da ich von ausgehe, das es hier mehr Unfälle geben wird
. Hier spielt wie gesagt die evtl. unerfahrenheit Einiger eine Rolle. Ich kann nur für mich sprechen, will hier eine Wildcard erfahren. Wenn ich ständig abgeräumt werde und es hat für niemanden Konsequenzen, dann wäre das ganze Sinnlos. Dann schlage ich eine WIldcardtombola vor ;)
 
U

User 4916

"Aktive Fahrer aus der vorangegangenen Saison (mind. 3 Events und bis zum Ende aktiv) haben eine Startplatzgarantie" so steht es im Reglement der VRTCC.

Man sollte vor Beginn der Saison wissen, wie viele Events es tatsächlich sein müssen für eine Wildcard!
 
U

User 4916

Gilbert, das hat einen ganz simplen technischen Hintergrud. Um so länger das File, um so mehr Ressourcen braucht das Tool. Dadurch das die VRTCC nahezu von 2 Marken dominiert wird, steht da wahrscheinlich nach 2 Rennen jeder Fahrer mit Gewichten in der Liste. Nehme ich jetzt noch alle dazu, die jemals in der W-Liga gefahren sind, explodiert das. Zudem müsste ich die Namen vorher wissen. Verlässlich weiß ich aber erst nach dem Rennen, wie der Profilname ist.


Diese Regel, die Gilbert vorgeschlagen hat, wäre auch nicht schön, für Leute, die neu einsteigen wollen und sich aufgrund von Unwissenheit für Volvo oder BMW entschieden haben.
 
U

User 677

Wäre Klasse, da ich von ausgehe, das es hier mehr Unfälle geben wird
. Hier spielt wie gesagt die evtl. unerfahrenheit Einiger eine Rolle. Ich kann nur für mich sprechen, will hier eine Wildcard erfahren. Wenn ich ständig abgeräumt werde und es hat für niemanden Konsequenzen, dann wäre das ganze Sinnlos. Dann schlage ich eine WIldcardtombola vor ;)

Ach Jörg, habe ich da gerade einen Finger gesehen?
 
U

User 1519

ich denke jetzt werden 90% im rookie cup nen volvo fahren ;)

eine frage habe ich und zwar,ich bin in der pre im 407 gefahren und wechsel nun meinen wagen.

sollte ich durch viel viel glück mal im grid 4 starten dürfen.

welchen wagen muss oder darf ich dann nehmen?
 
U

User 5609

Diese Regel, die Gilbert vorgeschlagen hat, wäre auch nicht schön, für Leute, die neu einsteigen wollen und sich aufgrund von Unwissenheit für Volvo oder BMW entschieden haben.

Naja, jede Münze hat zwei Seiten:
Diese Regel, die Gilbert vorgeschlagen hat, wäre auch nicht schön, für Leute, die neu einsteigen wollen und sich aufgrund von Unwissenheit nicht für Volvo oder BMW entschieden haben.

;):p
 
U

User 4685

Fordert ein Volvo-Verbot! Ne Spass beiseite, denke es so ähnlich wie Michael.
 
U

User 4491

Gil ich weiß was du meinst.. hmm, wäre es ne Idee. die Kilos jedes mal neu zu schreiben.. bzw. ist es nicht möglich Markenkilos zu vergeben?
Sprich Volvo hat aufjeden Fall +20 ´kg

Ich weiß es gibt Gerüchte dsa SimBin daran arbeitet einen neuen Patch raus zu bringen nur wie mir berichtet wurde kommt der nicht vor der nächsten Expansion.

Oder Irre ich mich da?
 
U

User 3086

Gil, hab dir schon mal angeboten bei Bedarf in der Reko zu helfen ;) Bin ich als VRTCC-W Fahrer da aber nicht zu parteiisch? ;)

Ich wäre ganz stark dafür, das VRTCC-W Fahrer sich einmalig für einen Wagen festlegen dürfen und danach die Wechselstrafe erst in Kraft tritt.
Ich habe den Peugeot zur PreQ gefahren, da mein Subteam von ClubmanGT den wollte. Da ich in der VRTCC-W nun Teamlos fahre würde ich gerne auf den Volvo gehen um von den Setups von Peter und Gabi zu profitieren. Der Volvo war ursprünglich mein Favourit, aber wegen Angst vor Kilos in der VRTCC haben wir uns dann umentschieden.

Wäre ein Klasse Zug!
 
Oben