VRTCC - Live Streaming aus Zandvoort - 13. Oktoberl, 20:30

U

User 677

20081013_VRTCC4_Zandvoort.jpg


Bisher mussten die Piloten auf Strecken antreten, die sie in der VRTCC noch nie befahren haben. Mit Zandvoort steht nun die erste Strecke auf dem Programm, die die meisten noch gut vom Rennen in der letzten Saison in Erinnerung haben, obwohl es das Wort "gut" nicht bei jedem so richtig trifft. Einige gehen sogar soweit, Zandvoort mit seinen endlich vielen Buckeln und Wellen den Status eine Rennstrecke abzusprechen. Gerade die Fahrer der heckgetrieben BMWs werden hier wohl leiden müssen.

So ist Spannung garantiert. War es in Mid Ohio noch eine Überraschung, dass mit Torsten Leistenschneider ein Vectra Fahrer den Eventsieg holte, so stehen die Chancen in Zandvoort gar nicht schlecht, dass erneut ein Fahrer aus der Frontriebler-Fraktion ganz oben stehen könnte. Bei den Trainings hat ja Martin Thiemt schon mal ein entsprechendes Statement abgegeben.

Wie gewohnt geht es um 20:30 mit der Übertragung des Qualifyings los. Diesmal führt Euch allerdings Thomas Böttcher allein durch das Programm, aber wer Thomas kennt, weiß auch, dass es ihm nicht schwer Fallen wird, die Lücke mit vielen Fakten zu füllen. An den Regiereglern sitzt wie gewohnt Torsten Brandt.



Klick zum Live Stream​
 
U

User 4154

Schon, aber das liegt halt genau in meiner Rennzeit heute ;(
Hoffe das nächste Mal habe ich da mehr Glück
 
U

User 1734

und ich kann den endlich mal *LIVE* gucken:] dabei ist Grid 3 am besten besetzt und Herr Bals hat dort in seinem Kalender Hockenheim stehen *lol*
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 249

Sorry, Jungs. Aber da ich sonst komplett NASCARorientiert bin, wer sind´n die Leutz?

Hab´s nicht von Anfang an gesehen und einer wurde später auch vorgestellt. Habe aber den Namen vorher noch nie gehört oder gesehen. :rolleyes:
 
U

User 656

Wenn die Fahrer den mehrmaligen Aufrufen nachkommen, mal nen kurzen Steckbrief mit Foto auszufüllen, würden wir sie sogar mal vorstellen :)
 
U

User 249

Ist ja cool. :]

Trotz ruckelnden Bildern, lautlosen Rennwagen und einem Moderator der sich die Kante gibt. :happy:
 
U

User 656

Der Blonde ist Martin Bals, der Chef von MultiBC und der Moderator ist Thomas Böttcher, der ... Achtung!!! aus dem NASCAR-Bereich der VR kommt :giggel:
 
Oben