VRS Pedale

U

User 8591

Meine aktuellsten Infos sind:

> ca. 1-3 Monate bis "Start Reservierungen"
> definitiv vor Weihnachten unter dem Baum
> angesetzt sind sie gegen die Ultimates, sollen aber deutlich günstiger sein

Leider rückt VRS da nicht mit mehr raus. Nach den Pedalen sollen übrigens Lenkräder und dann auch komplette Rigs ins Aufgebot kommen.
 
U

User 8591

Kleines Update:

Release verzögert sich, man hofft dieses Jahr.
Preislich werden sie wohl unter 1000€ liegen (wie weit meine Ahnung :D)
 
U

User 4652

Danke fürs update :daumen:

Glaube das werden meine, aber mal gucken wenns soweit ist.
Das Konzept der Bremse ohne Elastomere find ich super spannend, wenn das richtig angegangen wird bin ich überzeugt das das gut rüberkommt.

 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 28307

Für den ein oder anderen sicher interessant:
Virtual Racing School hat Anfang Dezember n paar neuere Bilder in Facebook gepostet. „Pricing, release date and more details coming soon!“ - was auch immer soon heißt. Zieht sich ja etwas in die Länge. Aber solange am Ende ein Top Produkt präsentiert wird, das ist schließlich die Hauptsache.

Bin grad auch am überlegen, welche Pedale meinen Elite LC nachfolgen werden und bin neben den üblichen Kandidaten, auf die man während der Suche so trifft (HE Sprint, DC Simracing, Meca Cup1, etc.) auch über diese gestolpert. Das fördert die Geduld zwar nicht wirklich, aber da muss man durch. :D

Bin auf jeden Fall mal auf die genauen Eckdaten gespannt.
 

Anhänge

  • 63C23D37-DAFD-4ACD-A7D1-5EEA0CB6F1A2.png
    63C23D37-DAFD-4ACD-A7D1-5EEA0CB6F1A2.png
    3,6 MB · Aufrufe: 230
U

User 9072

Das Gaspedal sieht weniger Vertrauenserweckend aus oder es täuscht auf dem Bild.

Auf jeden Fall ne gute Geschichte. Umso mehr Hersteller, umso größer die Konkurrenz , je besser der Preis (y)
 
U

User 28307

Das Gaspedal sieht weniger Vertrauenserweckend aus oder es täuscht auf dem Bild.

Auf jeden Fall ne gute Geschichte. Umso mehr Hersteller, umso größer die Konkurrenz , je besser der Preis (y)

Da möchte ich mir persönlich anhand des Bildes alleine kein Urteil erlauben. Ich denke da bleibt nur die ersten Reviews und Erfahrungen abzuwarten, sobald sie offiziell erschienen sind, oder dann selbst ins kalte Wasser zu springen für die ganz Mutigen.
Nachdem sie nun doch schon ziemlich lange dran arbeiten und auch den Release nicht nur einmal verschoben haben (ich meine ursprünglich hieß es mal sie sollen möglichst im Sommer 2020 erscheinen) hoffe ich, dass da am Ende ein ausgereiftes und zuverlässiges Produkt präsentiert bekommt.
Über deren Wheel Base hört man bisher ausschließlich gutes, da hoffe ich, dass man hier auch nicht enttäuscht wird.

Mehr Auswahl und Konkurrenzkampf ist nie schlecht für den Preis, das stimmt. Wenn sich die VRS Pedale auf nem einigermaßen bezahlbaren Niveau ansiedeln und technisch und qualitativ überzeugen, wären sie dann auf jeden Fall ne gute Alternative mehr auf dem Markt.
 
U

User 2114

Nach den Erfahrungen die ich mit der VRS Base bisher gemacht habe glaube ich das die Pedale wirklich gut werden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 9072

Mir fällt halt die Feder auf, die irgendwie schief und filigran am Gaspedal verbaut ist. Gegenüber Bremse und Kupplung sieht es halt, sagen wir mal, irgendwie anders aus. Wie gesagt kann es auch täuschen. Warten wir mal ab :-)
 
U

User 28160

Mir fällt halt die Feder auf, die irgendwie schief und filigran am Gaspedal verbaut ist. Gegenüber Bremse und Kupplung sieht es halt, sagen wir mal, irgendwie anders aus. Wie gesagt kann es auch täuschen. Warten wir mal ab :-)
“This is intentional. Pedals from other brands have an alignment rod that rotates the spring seat to keep the spring straight. That constriction inevitably creates friction which impacts the smoothness of the pedal. Our design provides butter smooth pedal travel“.

Das hatte VRS auf so einen Kommentar geantwortet. Ist ja auch schlüssig. Finde die Einstellung aber auch gut, besser eine gute Technik die einfach ist anstatt andersrum.
 
U

User 28307

Auf die Nachfrage eines Users zu Preis, Release Date usw. unter nem FB Post von VRS kam folgende Aussage: „Not yet, we're still working on perfecting a few small things before we begin full scale production. Then we'll be able to decide the exact price and release date. We hope to be taking reservations in a month or two.“

Dauert wohl noch n Weilchen 😅
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 10734

Neuer Facebook-Post:
Hoping for initial sales in the next month or two. Current DFP owners will get priority :)
 
U

User 28307

Neuer Facebook-Post:
Hoping for initial sales in the next month or two. Current DFP owners will get priority :)
Spannend machen haben die drauf, wie keine Zweiten. :D Aber mittlerweile liest sich das was den Zeitrahmen angeht tatsächlich recht konkret. Aber gut in der momentanen Lage ist das alles ja so ne Sache, was ist da schon verlässlich vorhersagbar.
 
U

User 8591

Im Discord gab es grad ein paar neue Infos:
"I think the drivers who tried the pedals at the expo will agree that the VRS pedals are a class above the Ultimates with smoothness, precision, lack of free play. so IMO they are vastly better than the sprints in terms of feel. and although I disagree with the force curves on clutch and brake, we'll implement that for feature parity."

Bzgl. der Preise:
"we'll know soon, we're aiming for around sprints (depending on options)"
"And the dampers set will cost like $150-200 so that’s a good cost saving"

Wenn die tatsächlich Niveau von Ultimates erreichen (oder sogar besser sind) aber preislich ohne große Extras bei den Sprints liegen, wäre das schon absolut Konkurrenzlos...
 
U

User 26677

Gibt's hier schon was neues? :)

Bin leider am Wochenende mal die CSP V3 gefahren und konnt mir also ein schönes Bild machen gegenüber meinen modifizierten G27 Pedalen... Einen Unterschied habe ich ja erwartet, aber es hat mich doch wesentlich mehr überzeugt als ich erwartet hätte...

Gleichzeitig war noch ein DD1 im Einsatz.. Also wäre ich geneigt auch Base und Pedale komplett von VRS zu beziehen. Bei der Base war ich jetzt eigentlich schon eingeschossen auf die VRS..

Pedale zuletzt bei KRE / DC gewesen.. Wäre natürlich ne schöne Alternative hier.
 
U

User 8591

Bisher eigentlich nichts. Ich hab nur gelesen, das direkt ein 2. Batch produziert werden soll, mehr weiß ich nicht.
 
U

User 28307

Vergangene Woche glaube ich war’s, da hatte erneut jemand auf deren Facebook Seite nachgefragt. Da hieß es wie schon vor kurzem unter nem anderen Post, dass sie denken in 1-2 Monaten Bestellungen annehmen zu können.
 
Oben