Event VRL24H by VRL 2021 | 24H von Spa | 27/28/29.08.2021

U

User 23327

Hallo Leute, kann mir einer die IPs und Ports des Qualifying- und Rennservers geben, damit ich die als Favoriten einstellen kann?
Will vermeiden, dass ähnliches passiert, wie letztes Jahr NOS 24h

Kann vor dem Rennen noch getestet werden, ob alle Fahrer auf den Server kommen?
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 15726

Ja der Teamtestserver läuft und das ist auch genau der Server für Quali und Rennen.

Sollte irgendwas nicht klappen, dann bitte an Lukas Unger wenden.

Link zum Server
 
U

User 21826

VR2s bitte abwarten und erst losfahren, sobald der Polesetter Wippermann dies auch tut!
 
U

User 26474

Vielen Dank allen für das schöne Rennen in Spa. Es ging zwar deutlich ruppiger zu, als bei den vorherigen Rennen, aber wahrscheinlich war das zu erwarten. In dem Zusammenhang ein besonderer Dank an die Reko, die wirklich extrem fleißig war und zügig gearbeitet hat, sowie an die gesamte Orga und das Stream Team!
 
U

User 18932

BTW, geiles Rennen! :-D Danke für die tollen Fights und (meist) problemlosen Überrundungen. Endlich mal ein störungsfreies Rennen bei uns, alles lief wie am Schnürchen. Naja, von ein paar Kleinigkeiten mal abgesehen. P7, Yippie! :-D
 
U

User 17214

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmal für das tolle Rennen und den Livestream mit echt viel Streamtime für uns bedanken! Über den Zetti scheinen sich viele Leute gefreut zu haben 😊
Ich denke das wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein, dass wir mit dabei sind.

Und nochmal ein persönliches Danke, dass mein Video, das sich von Freitag auf Samstag geschnitten hatte, so gern gezeigt wurde. Ich hoffe, dass wir damit nicht zu vielen auf die Nerven gegangen sind 😄
 
U

User 17479

Ich habe da eine Idee wie man vielleicht den Stream nochmal ein Stückweit aufwerten kann. Wir haben uns vor kurzem beim ADAC Digital Online Cup angemeldet. Der Veranstalter öffnet vor den Rennen ein Zoom-Meeting in dem sich die Fahrer freiwillig setzen können Kamera an machen und sich muten. Vor den Namen muss jeder seine Startnummer (als Beispiel #113 Jan Raber) angeben, so dass man auch den Fahrzeugen zugeordnet werden kann. Wird dann das Auto im Stream eingeblendet könnte man zusätzlich den Fahrer dazu einblenden und ihm beim fahren zu schauen. Ich denke das macht den Stream nochmal ein Stück mehr interessanter für den Zuschauen um auch mal das ein oder andere Gesicht hinter den Kulissen sehen zu können. Das ganze schaut dann so aus beim ADAC:

ADOC_Streamsnippet.PNG

Das sollte natürlich kein MUSS sein, sondern auf freiwilliger Basis getan werden. Das Meeting frisst meiner Erfahrung nach auch nicht viel Ressourcen. Bei meiner 6k-Leitung bin ich bei Rennen inkl. Zoom-Meeting + eingeschalteter Kamera bei einem Ping zwischen 30 und maximal 50.

Vielleicht nehmt ihr die Idee für die kommenden Rennen noch mit auf oder man baut das in allen Serien der virtualracing e.V. mit ein. Das Zoom-Meeting könnte man dann zum Beispiel auch bei Interviews verwenden um auch das Gesicht des "Gegenüber" der Kommentatoren zu sehen.
 
U

User 14427

ich finde es tatsächlich eine schöne Idee!!
Müsste dann nur mal meinen Sauhaufen aufräumen...

Man könnte es auch so machen, dass man das Zoom-Meeting über einen separaten Laptop / Tablet / Smartphone macht, spart dann zumindest beim Spiele-PC Ressourcen.
 
Oben