VRGT4CII | Event 1 | Monza | After Race

U

User 8730

Uff. Lief irgendwie gar nichts zusammen. Erst das leichte Chaos im Hinterfeld bei der Einrollrunde und im Rennen lief bei mir irgendwie nix zusammen. Irgendwie komisch, da es mit dem gleichen Setup im quali und freien Training noch recht gut war. Und der Boxenstop...ACC is ja echt pingelig wenn es darum geht korrekt einzuparken... Da bleibt nur üben üben üben. Ich hoffe ich stand keinem im weg beim Überrunden
 
U

User 20544

die Fahrer von Whippet-Racing haben in der VRGT4C ihr Debüt gegeben und es ging ordentlich in die Hose.
Aber erstmal eins vorneweg, Danke an VR, das nun endlich Custom-Skins in ACC zugelassen wurden. Und ja das ganze Fahrerfeld wird optisch mega aufgewertet. So viel tolle Lackierungen, einfach HAMMER.
So Quali hmm, also alle unseren Jungs mehr am Ende des Feldes.
Start war das erwartete Chaos. Ich wurde geschuppst, gedreht und war nach eine Kurve wieder am Arsch des Feldes.
Andrew (unser Neuzugang) konnte garnicht erst losfgahren. Dies ging noch weiteren Fahrern so. (Fehler-Server???)
Naja nachdem sich alles bissl beruhigt hat, gings auch wieder leicht nach vorn.
Dann dachte ich ich bin ganz clever, ich bin in die Box abgebogen, weil ich schneller als die vor mir fahrenden war. ABER.... tata leider vergessen den Haken bei "Reifenwechsel" rauszunehem. Naja dann eben den langen Stopp. Aber ich habe da nun wie zu erwarten dazugelernt. Alles in allem hats dennoch Spaß gemacht, obgleich meine eigene Performance zum Ende hin absolut grottenschlecht war.
Danke an unsere Kommentatoren und ich freu mich schon aufs nächste Event!!!
 
U

User 29987

Danke an die Leute, die in Grid 2 trotz der überschaubaren Teilnehmerzahl bis zum Ende mitgemacht haben, ich hatte schon überlegt gar nicht zu fahren.

Vom Ablauf und der Orga vor dem Event bin ich ehrlich gesagt enttäuscht. Daran, dass ich mich zu spät angemeldet habe und damit in Grid 2 oder die Warteliste gerutscht bin, bin ich selbst Schuld. Was mich stört ist die kurzfristige oder fehlende Kommunikation. Gestern wurde auf Nachfrage noch bestätigt, dass es für Grid 2 einen Server geben wird. Alles klar, also lohnt es sich zu trainieren, schließlich ist ein Aufstieg möglich. Heute ist die Zahl der dort gemeldeten zu meiner Freude auch noch auf 11 gestiegen. Das Briefing habe ich zum größten Teil verpasst, weil es nicht wie angekündigt in Discord, sondern in TS stattfand. Ich habe mir dann zutragen lassen, dass es keine Möglichkeit für Auf- und Abstieg geben wird. Davon waren gleich mehrere abgeschreckt...also waren wir doch nur zu fünft auf dem Server. Kann ich gut verstehen. Blieb nur die Möglichkeit zu fahren und darauf zu hoffen, dass jetzt im Nachhinein eine Lösung gefunden wird, und das keine komplette Zeiterschwendung war.

Was gilt nun für Grid 2? Sind wir die Warteliste? Anscheinend nicht, schließlich war Grid 1 heute mit nur 43 Fahrern nicht ausgelastet, und es wurde niemand hochgezogen. Also müssen wir ein zweites Grid sein, wo es im Reglement klipp und klar heißt, dass es ein Aufstiegsrecht (hier für die ersten sieben Fahrer) gibt.
 
U

User 20349

Mich würde mal Interessieren was die Jungs in Grid 1 gefahren sind in 60 min, kann man das irgendwo sehen wie viele Runden mit welcher Überzeit dort gefahren wurde in den jeweiligen Grid?
 
U

User 21826


Alle die mitgefahren sind, behalten ihre Prio in der Warteliste, alle anderen (unentschuldigt fehlenden) rutschen in dieser runter, die ganz normale Regelung der Warteliste.

Grid 2 ist kein Wertungsgrid, wurde nie angekündigt, was an der Anzahl der angemeldeten Fahrer lag. Dementsprechend gibt es auch kein Aufstiegs"recht", da dieses keine wertende Funktion hat.
Das in Grid 1 nur 43 anstatt 45 (nebenbei danke für diese starke Auslastung an alle anderen :) ) Piloten an den Start gingen, kann ich nicht hellsehen. Wir verteilen alle 45 Plätze an alle angemeldeten Fahrer, dieses mal gab es keine Abmeldung, somit konnte die Warteliste auch nicht aufrutschen. Einer hatte sich bereits entschuldigt abgemeldet, die andere Person fehlte und entschuldigt, wodurch schonmal ziemlich sicher unseren ersten Aufsteiger aus der Warteliste haben. Alle anderen rutschen dann auf, wenn der nächste aus Grid 1 ausscheidet.
 
U

User 30789

Das heißt quasi, da ich nicht mit 5 Leuten 60min meine Zeit auf Monza verdödelt habe verliere ich mein Anrecht auf Grid 1. Wir haben uns heute bei dir im Discord informiert ob es ein Aufstiegsrecht gibt. Nachdem mir heute morgen mitgeteilt wurde das ich Pech habe und aus Grid 1 geflogen bin. Wegen 3 Wildcars. Jut. Eure Sache wie ihr das handhabt.

Dann machen wir uns warm und haben Lust als Team ein Platz in Grid 1 zu erfahren.... so wie DU es auch noch einige Stunden vorher bestätigt hast. Dann im Briefing heißt es... ne das ist nur ein Copy Paste Text. Egal was gesagt wurde. Es gibt kein Aufstieg. Einer von uns hat heute 2h seines Feierabends damit verbracht alles noch fertig zu machen damit wir uns heute für nächstes Mal qualifizieren können.

das wir dann mit dem 5min vorher... nöö pech gehabt, doch nicht... sehr unzufrieden sind und den Abend dann doch anders verbringen ist meiner Meinung nach nachvollziehbar. Als Dank wird man dann ganz nach hinten geschoben. Obwohl es im Briefing heißt Grid 2 ist nur ein Service von euch, damit wir überhaupt fahren können. Außer der Wertung versteht sich.

Was soll das einfach nur.
Enttäuschend...
 
U

User 24128

Joa, was soll ich sagen...
Quali lief ok, bin meine persönlich schnellste Runde gefahren, hatte aber später noch 4Zehntel im Delta, die ich aber leider weggeworfen hab...
Naja, P24, ist ok denke ich.

Rennen, erste Kurve... beim anbremsen noch alles Sauber gewesen, jeder hat Platz gelassen und Frühzeitig gebremst. Das lief echt gut. Dann kam aber der Rückstau in T1 und ich musste schon Stehenbleiben deswegen. Trotzdem mussten sich einzelne unbedingt durchdrängeln und schieben. Ohne Rücksicht auf verluste... ich hab immernoch den Cayman vor Augen, der unbedingt von ganz rechts nach ganz links rüber musste...

Nagut, leichter Schaden an Front und Heck, aber noch nichts Weltbewegendes und irgendwie auch noch 2 Plätze gewonnen.
Gut, P22, mal schauen was noch möglich ist. Durch einzelne unfälle, Strafen, etc. Sogar dann auf P18 nach vorn.
Dann wurde es idiotisch. Der Aston Martin (ich mache bewusst kein Namedropping), der keinen Zweikampf führen kann und in jeden reinging, wie eine Blutgrätsche beim Fußball. Es war nur eine Frage der Zeit, bis das schiefgehen musst. Und so war es dann auch.
Beim anbremsen in die 2. Schickane Bremst er sehr spät und sich neben den Maserati. Natürlich auch so, dass dann nur noch wenig bis gar kein Platz mehr für diesen ist, die beiden sich berühren und am Ausgang der Aston dann quer auf die Ideallinie rutscht. Bremsen, ausweichen hat beides nicht mehr geklappt und so bin ich ihm voll auf die Vorderachse gerauscht und habe ihn wieder gerade gestellt (Übrigens Bitteschön...).
Joa, jetzt war der Aerodynamische schaden so Groß, dass ich früher als geplant in die Box musste. Natürlich bei längerer Standzeit...
Irgendwo ganz weit hinten wieder rausgekommen und versucht wieder Zeit gut zumachen. Was auch ein wenig Funktionierte. Nachdem alle in der Box waren, lag ich tatsächlich wieder auf P21 und konnte den Platz auch sicher nach Hause bringen.

Also von P24 auf P18 auf P21. Hätte schlimmer laufen können aber auch deutlich besser...
 
U

User 16150

Dann im Briefing heißt es... ne das ist nur ein Copy Paste Text
Das war ich und ich sagte "wahrscheinlich ein copy paste Fehler". Dabei steht es in der Ankündigung unmissverständlich drin.
Grundsätzlich wird es 1 Grid mit maximal 45 Teilnehmern geben. Sollte es mehr Anmeldungen geben als in das Grid passen, wird eine Warteliste aufgemacht oder ein weiteres Grid geöffnet. Entscheidend für die Aufnahme ins Grid oder in die Warteliste ist der Zeitpunkt der Anmeldung
Des weiteren war eigentlich immer vom Wartelistegrid die Rede. Nie von einem regulären zweiten Grid.
 
U

User 23802

Es ist leider nicht zu 100% aus der Season- oder Eventankündigung hervorgegangen. Jedoch ist dies jetzt seitens der Serienadmins bekanntgegeben: Es gibt kein zweites Wertungsgrid. Es wird jedoch am Rennabend ein zweiter Server mit einem Parallelrennen laufen, auf dem die Wartelistenfahrer die Möglichkeit haben untereinander ein eigenes Rennen zu fahren damit das ggf. geschehene Training nicht sinnlos war und zum Training des Renngeschehens für das mögliche aufrücken ins Wertungsgrid.

Sobald ein Fahrer aus dem Wertungsgrid ausscheidet, egal aus welchem Grund, wird das Wertungsgrid mit den Fahrern der Warteliste aufgefüllt. Ebenso wird das Wertungsgrid bei Absagen einzelner Fahrer für ein Rennen, temporär aufgefüllt. Somit hat dann ein Wartelistenfahrer die Möglichkeit, Wertungspunkte im Wertungsgrid zu sammeln.

Damit das Wertungsgrid auch zuverlässig mit den Wartelistenfahrern aufgefüllt werden kann ist es notwendig, dass auch die Wartelistenfahrer sich für das jeweilige Rennen abmelden, falls eine Teilnahme ihrerseits nicht möglich ist.

Sollte ein Wartelistenfahrer sich die Zeit freihalten für ein mögliches aufrücken, rückt jedoch nicht auf, da nicht genügend Absagen passiert sind, hat der Wartelistenfahrer das Recht sich bei den Serienadmins bis zum Rennstart abzumelden. Durch die Abmeldung behält dieser die Position in der Warteliste.
Bestreitet ein Wartelistenfahrer das Rennen (egal ob beim temporären Aufrücken ins Wertungsgrid oder im Wartelistengrid) nicht, ohne sich bei den Serienadmins abgemeldet zu haben, wird dieser ans ende der Warteliste gesetzt.

Ich hoffe hiermit sind alle Fragen soweit geklärt.
 
U

User 17072

[...] das wir dann mit dem 5min vorher... nöö pech gehabt, doch nicht... sehr unzufrieden sind und den Abend dann doch anders verbringen ist meiner Meinung nach nachvollziehbar. Als Dank wird man dann ganz nach hinten geschoben. Obwohl es im Briefing heißt Grid 2 ist nur ein Service von euch, damit wir überhaupt fahren können. Außer der Wertung versteht sich.

Was soll das einfach nur.
Enttäuschend...
Hallo Sebastian,

ich habe das Briefing durchgeführt und dabei die Saisonankündigung zitiert. Dort steht eindeutig drin, das es nur bei einer ausreichenden Anzahl an Fahrern weitere Grid sgeben wird.

Hinweis am Rande: Dies ist die übliche Vorgehensweise bei der VR.

Zu deiner Enttäuschung:
Ich kann das natürlich verstehen, mir ging es mal genau so. Als "Neuer" kann es dann helfen in den von dir beschriebenen Situationen die Sichtweise der anderen Fahrern einzunehmen.

1. "[...] aufgrund von 3 Wildcards. Jut. Pech gehabt. Eure Sache wie ihr das handhabt."
Ja richtig, Fahrer die der Serie in der Vorsaison die Treue gehalten haben und fast alle Rennen gefahren sind, werden belohnt. Das haben sie sich verdient.
2. Wenn 7 Fahrer in Grid 2 am Start sind und alle aufsteigen ist der sportliche Anspruch für einen Aufstiegsplatz nicht gegeben. Wäre es dagegen fair wenn 7 Fahrer aus Grid 1 dann nächstes Mal absteigen müssen ?
3. "Als Dank wird man dann ganz nach hinten geschoben. [...]"
Auch hier gilt: Wer sich aktiv an der Serie beteiligt und mitmacht hat sich einen Vorteil verdient. Warum sollten diejenigen die sich da gestern im kleinen Kreis durchgebissen haben aus deiner Sicht hinter euch stehen, da du/ihr "[...] den Abend dann doch besser anders verbringen [...]." ?

Hinweis: Auch das ist die gängige Vorgehensweise in den Ligen hier bei der Vr um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben zu fahren.

Ich bitte dich hier mal einen Schritt aus der "Ich-Perspektive" zurück zu treten und mal den Blick aufs große Ganze zu werfen. Das Grid ist bei 45 halt voll, und für eine Liga mit Auf-/Abstieg braucht es einen großen Kader damit es auch sportlich fair ist.
 
U

User 21002

Puh, mit P15 war ich im Quali ganz zufrieden, wären aber sicherlich noch 1-2 zehntel drin gewesen um in die Top 10 zu rutschen, aber okay :-)

Im Rennen dann auf einmal mitten im Chaos in T1 gewesen und einiges an Schaden davongetragen (Bitte schiebt doch nicht immer von hinten wenn ihr seht das da gerade alles dicht ist :-( )
Im Anschluss noch einen weiteren Treffer ins Heck bekommen und durfte mich dann mit 20 kmh topspeed verlust (und damit 3-4 Sekunden pro Runde langsamer) bis ins Boxenfenster schleppen um dann fast 40 Sekunden schaden reparieren zu lassen.
Von P41 aus ging es dann wieder los und ich konnte meine Pace fahren, welche wohl für die Top 15 gereicht hätten wenn das Fiasko nicht gewesen wäre.
Bin dann noch auf P25 ins Ziel gefahren wobei ich auf dem Weg dorthin ausschließlich faire Zweikämpfe hatte und der Abend trotzdem halbwegs versöhnlich ausging.

Vll kann man das Boxenstopp-Fenster nochmals überdenken.
3-4 Sekunden pro Runde (bis zum Fenster dann ca 15-20 Sekunden) zu verlieren weil man unverschuldet schaden hat ist leider etwas frustrierend.
Wollte das Thema einfach nochmal aufgreifen :-)
 
U

User 30789

Hallo Sebastian,

ich habe das Briefing durchgeführt und dabei die Saisonankündigung zitiert. Dort steht eindeutig drin, das es nur bei einer ausreichenden Anzahl an Fahrern weitere Grid sgeben wird.

Hinweis am Rande: Dies ist die übliche Vorgehensweise bei der VR.

Zu deiner Enttäuschung:
Ich kann das natürlich verstehen, mir ging es mal genau so. Als "Neuer" kann es dann helfen in den von dir beschriebenen Situationen die Sichtweise der anderen Fahrern einzunehmen.

1. "[...] aufgrund von 3 Wildcards. Jut. Pech gehabt. Eure Sache wie ihr das handhabt."
Ja richtig, Fahrer die der Serie in der Vorsaison die Treue gehalten haben und fast alle Rennen gefahren sind, werden belohnt. Das haben sie sich verdient.
2. Wenn 7 Fahrer in Grid 2 am Start sind und alle aufsteigen ist der sportliche Anspruch für einen Aufstiegsplatz nicht gegeben. Wäre es dagegen fair wenn 7 Fahrer aus Grid 1 dann nächstes Mal absteigen müssen ?
3. "Als Dank wird man dann ganz nach hinten geschoben. [...]"
Auch hier gilt: Wer sich aktiv an der Serie beteiligt und mitmacht hat sich einen Vorteil verdient. Warum sollten diejenigen die sich da gestern im kleinen Kreis durchgebissen haben aus deiner Sicht hinter euch stehen, da du/ihr "[...] den Abend dann doch besser anders verbringen [...]." ?

Hinweis: Auch das ist die gängige Vorgehensweise in den Ligen hier bei der Vr um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben zu fahren.

Ich bitte dich hier mal einen Schritt aus der "Ich-Perspektive" zurück zu treten und mal den Blick aufs große Ganze zu werfen. Das Grid ist bei 45 halt voll, und für eine Liga mit Auf-/Abstieg braucht es einen großen Kader damit es auch sportlich fair ist.
Hallo Stefan

1 - habe ja bereits gesagt, eure Sache wie ihr das handhabt & dass ich Pech gehabt habe. - Schön, dass ihr Treue belohnt.

2 - dann darf dass dein Kollege nicht einfach ein paar Stunden vorher sagen "Ja, es gibt ein Aufstiegs/Abstiegsrecht", über die Sinnhaftigkeit ob hier 7 Fahrer aufsteigen oder eben nicht entscheide nicht ich sondern Ihr & so kam die Aussage nunmal vom Lukas - dass ihr euch nicht abgesprochen habt ist eben so. Aber dafür kann doch keiner aus unserem Team etwas.

3 - Lukas hat mir geschrieben, dass die Reihenfolge der Warteliste über den Anmeldezeitpunkt geregelt wird & du sagtest das G2 ist nur ein Service von euch, damit wir in der Warteliste überhaupt ein bisschen fahren können. - Ergo Teilnahme für Wartelistenrang nicht notwendig

Ich habe mich aktiv beteiligt, war beim Trainingsrennen, war zum Briefing, war beim Warmup. Und jetzt hier einen auf Moralapostel machen... ja okay. Kannst du schon so machen. Ich denke aber ihr wart euch nicht einig. Habt keine klare Aussage getroffen & "Leidtragender" sind dann die, die auf die Aussagen gehört haben. Dann hättest du das im Briefing bei unserer Frage nach dem Aufstiegsrecht deutlich machen müssen. Ihr MÜSST euch jetzt "durchbeißen" um ganz vllt. mit Glück beim nächsten mal um Punkte fahren zu dürfen.

Ich weiß auch nicht was ich mich da in andere reinversetzen muss? Das ist keine "Ich-Perspektive" sodern einfach ein Sachverhalt den ich nicht zu verantworten habe, aber unser Team das "Leidtragende" ist.
Ich wünsche hier jedem Fahrer viel Spaß & möchte niemanden den Platz "wegnehmen" - die Umsetzung der G1/G2 Thematik ist einfach nicht gut kommuniziert, unbefriedigend umgesetzt und am Ende des Tages zu meinem Nachteil. Und fertig.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

User 13583

Hallo Sebastian,

ich habe das Briefing durchgeführt und dabei die Saisonankündigung zitiert. Dort steht eindeutig drin, das es nur bei einer ausreichenden Anzahl an Fahrern weitere Grid sgeben wird.

Hinweis am Rande: Dies ist die übliche Vorgehensweise bei der VR.

Zu deiner Enttäuschung:
Ich kann das natürlich verstehen, mir ging es mal genau so. Als "Neuer" kann es dann helfen in den von dir beschriebenen Situationen die Sichtweise der anderen Fahrern einzunehmen.

1. "[...] aufgrund von 3 Wildcards. Jut. Pech gehabt. Eure Sache wie ihr das handhabt."
Ja richtig, Fahrer die der Serie in der Vorsaison die Treue gehalten haben und fast alle Rennen gefahren sind, werden belohnt. Das haben sie sich verdient.
2. Wenn 7 Fahrer in Grid 2 am Start sind und alle aufsteigen ist der sportliche Anspruch für einen Aufstiegsplatz nicht gegeben. Wäre es dagegen fair wenn 7 Fahrer aus Grid 1 dann nächstes Mal absteigen müssen ?
3. "Als Dank wird man dann ganz nach hinten geschoben. [...]"
Auch hier gilt: Wer sich aktiv an der Serie beteiligt und mitmacht hat sich einen Vorteil verdient. Warum sollten diejenigen die sich da gestern im kleinen Kreis durchgebissen haben aus deiner Sicht hinter euch stehen, da du/ihr "[...] den Abend dann doch besser anders verbringen [...]." ?

Hinweis: Auch das ist die gängige Vorgehensweise in den Ligen hier bei der Vr um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben zu fahren.

Ich bitte dich hier mal einen Schritt aus der "Ich-Perspektive" zurück zu treten und mal den Blick aufs große Ganze zu werfen. Das Grid ist bei 45 halt voll, und für eine Liga mit Auf-/Abstieg braucht es einen großen Kader damit es auch sportlich fair ist.

Also man kann hier gar nicht anders als fast nur aus der Ich-Perspektive reden. Immerhin haben wir (in dem Fall ich) uns via Discord sowie via Ankündigungsthread erkundigt. Im Discord habe ich ein eindeutiges "Ja" von Lukas Unger erhalten (siehe Anhang), dass es Aufstiegs- und Abstiegschancen geben wird. Wäre es ein klares "Nein" gewesen, würden wir die Diskussion hier gar nicht führen. Aus dem Ankündigungsthread geht es auch nicht eindeutig hervor. Da steht nur bei "genügend" Anmeldungen. Was sind denn genügend? Gestern waren in Grid 2 dann doch (bevor einige es verlassen haben) noch 11 Fahrer. Sind es 12 oder 13 oder 20 oder 30? Oder ist das schwammig und der Leitung überlassen? Mal abgesehen davon, dass ich mich vor ca. einer Woche angemeldet hatte und da noch in Grid 1 war. Nichtsdestotrotz hat Lukas zugesagt und somit haben wir uns darauf vorbereitet. Ist ja nicht so, dass ihr die Plätze die aufsteigen, irgendwie hättet anpassen können. Also statt 7 eben nur 2 oder 3. Man hätte auch die Splits zusammenlegen können mit jeweils ca. 30 Fahrern. Da hätte es sicherlich viele Möglichkeiten gegeben. Aber da verstehe ich, dass es in der kürze der Zeit nicht möglich gewesen wäre. Zumindest wäre es eine Option für das zweite Rennen gewesen. Wie Sebastian schon meinte, hat sich einer noch vorher 2 Stunden lang die mühe gemacht und alles versucht zu organisieren, nur damit ihm im letzten Moment die Tür vor der Nase zugeschmissen wird, so wie allen anderen Fahrern in der "rollenden Warteliste", wie sie im Briefing genannt wurde. Übrigens konnte ich nirgends etwas dazu finden, das im voraus geschrieben wurde, dass ihr das Grid 2 auf macht damit alle "trainieren" oder "ihr Training testen" können. Ich für meinen Teil habe auf die Aussage von Lukas hin, dass es die Aufstiegschancen gibt, direkt das Abo eingerichtet. Aber ich habe das Geld nicht gezahlt damit ich Rennen um Rennen zuschaue wie andere Fahren können und ich mit 5 anderen irgendwo "rumdödel". Nun mag man argumentieren, dass das Geld ja auch Zugang zu allen Rennserien schafft (sofern man sich rechtzeitig anmeldet und niemand mit einer Wildcard um die Ecke kommt). Das mag stimmen, aber ich persönlich hatte nur Interesse an dieser Serie und wenn ich diese durchziehen will, was ich vor hatte, muss das Geld nunmal entrichtet werden. Das mag auch kleinlich klingen, aber da geht es mir einfach um das Prinzip.

Fazit: Mit besserer Kommunikation (oder Antworten) sowie Grundlagen (siehe Ankündigungsthread) aus denen die tatsächlichen Gegebenheiten hervorgehen, hätte man den ganzen Spaß vermeiden können. Vor allem Fahrer die neu hier ankommen und das Erste mal den Ligabetrieb hier erleben wollen, werden dadurch abgeschreckt. Für mich gibt es da auch keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Vor allem wenn sich dann auch noch quer gestellt und die Verantwortung von sich geschoben wird.
 

Anhänge

  • Discord VR.JPG
    Discord VR.JPG
    410,7 KB · Aufrufe: 38
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

User 28253

Moin Jungs

Also mein Rennen abgesehen vom Start lief so ziemlich ereignislos, was nichts schlechtes sein soll :-)
In T1 vom hinten leicht angeschubst aber nichts ernstes T2 auch überstanden und in der ersten Runde vom P18 auf P15, in der Dritten oder Vierten Runde habe ich mich dann mit einem Porsche glaube von 3D-Simgear gebattelt , Er kam schlechter aus T1 raus da hab ich mich daneben gesetzte und ihn in der Seconda Variante Ausgebremst, was Ihm wohl nicht so geschmeckt hat, und er es mir auch durch Lichthupen gezeigt hat, aber die Gelegenheit konnte ich mir nicht entgehen lassen Sorry ;-) dann kam die ereignislose Phase, konnte meine Pace gehen und von ausfällen und Fehler der anderen Profitieren, vor meinem Boxenstopp auf P8, nach dem Boxenstopp P11, und zum Schluss wieder auf P8, bis mein Teamkollege langsam näher kam und ich im Boxenfunk hörte ( let Justin pass vor the Championship ) :P nee Spaß lies ihn natürlich freiwillig vorbei, Rennen auf P9 beendet und bin damit mehr als Zufrieden :-)

Frage am Rande
Hat jemand von euch per Zufall das Replay gespeichert und könnte es Hochladen ?? habe es im Eifer des Gefechts vergessen:confused:
 
U

User 17072

Zitat Alexander P.: "viel text"

Da steht: "Ja, siehe Ankündigunsthread."
Was steht im Anlündigungsthread ? Bei ausreichender Teilnehmerzahl.
Sicherlich handelt es sich hier um ein Missverständnis, Lukas hat sich unglücklich/missverständlich ausgedrückt. Kann er nächstes Mal besser machen.

Das Geld muss erst bezahlt werden, wenn man fest im Fahrerfeld ist.....

Nochmal: Ich kann eure Enttäuschung verstehen. Es gibt eine Provisional pro Saison, die Erfahrung zeigt, das es nach den ersten 1-2 Saisonrennen zu Abmeldungen kommt, so dass die Warteliste ruckzuck schrumpft, in diesem Fall werden wir beim nächsten Rennen auch viele Leute "hochziehen".
 
U

User 21826

Zitat Alexander P.: "viel text"

Da steht: "Ja, siehe Ankündigunsthread."
Was steht im Anlündigungsthread ? Bei ausreichender Teilnehmerzahl.
Sicherlich handelt es sich hier um ein Missverständnis, Lukas hat sich unglücklich/missverständlich ausgedrückt. Kann er nächstes Mal besser machen.

Das Geld muss erst bezahlt werden, wenn man fest im Fahrerfeld ist.....

Nochmal: Ich kann eure Enttäuschung verstehen. Es gibt eine Provisional pro Saison, die Erfahrung zeigt, das es nach den ersten 1-2 Saisonrennen zu Abmeldungen kommt, so dass die Warteliste ruckzuck schrumpft, in diesem Fall werden wir beim nächsten Rennen auch viele Leute "hochziehen".
Wie Stefan sagt, war potentiell missverständlich, aber es war ein „Ja, steht alles in der Ankündigungsthread“. Wenn alle nachzulesen ist, dann sollte man das manchmal auch einfach tun, dafür schreiben wir ja die ganzen Texte.
 
U

User 13583

Na alles klar, eure Einstellung hier wird mehr als deutlich. Offensichtlich war es nicht nur potentiell missverständlich. Die Antwort vom Stefan zeigt auch, dass er nicht verstanden hat worum es mir in meinem "vielen Text" geht. Danke, dass ich nochmalig darauf hingewiesen werde, was im Ankündigungsthread steht. Die Frage was nun eine "ausreichende Teilnehmerzahl" ist, wird mir aber weder dort, noch hier von euch offiziellen beantwortet und offensichtlich wollt ihr das auch nicht. Offensichtlich hat Stefan in dem Text davor auch gar nicht so weit gelesen. Die Diskussion wird lieber langsam erstickt, weil "es ist ja alles gesagt und steht überall geschrieben" und eine öffentliche Diskussion darüber wollt ihr auch nicht. Nein, es steht eben nicht überall eindeutig. Hier liest oder hört man nicht ein mal "Oh, ja da haben wir einen Fehler gemacht, wir versuchen das Problem zu lösen oder eine Lösung zu finden". Aber ich habe es kapiert, die Lösung habt ihr indem Kritik hier ebenso wenig angebracht ist wie anderswo obwohl der Fehler eindeutig auf eurer Seite liegt und auf die, die man vor den Kopf gestoßen hat, wird nicht eingegangen. Das ganze kommt sehr arrogant rüber, wenn man zwischen den Zeilen eurer Posts liest.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

User 17072

Bevor wir jetzt in die Schublade der Unterstellung abdriften möchte ich nochmal die Fakten hervorheben:

Ich habe jetzt mehrfach geschrieben das es sich wohl um ein Missverständnis handelt und das ich eure Enttäuschung verstehen kann. Die Regeln wurden jetzt mehrfach erklärt. Hier kommt aber auch gar keine Einsicht von dir/euch oder ein Funken Verständnis.

Ich habe jetzt nochmal deinen Screenshot angeschaut, du stellst die Frage nach der Auf-/Abstiegsmöglichkeit unter einer Frage die sich auf die allgemeine Serie bezieht, nicht auf das konkrete Rennen in Monza !

Und genau dazu passt die Antwort von Lukas: "Ja, siehe Ankündigungsthread."
 
U

User 21826

Die angemessene Zahl ist nirgendwo definiert, sondern liegt in der Entscheidung der Admins. Im Regelfall öffnen wir bei 20-25 Fahrern das zweite Grid als Wertungsgrid, dass hängt aber noch von weiteren internen Faktoren ab, die hier nicht genauer definiert werden müssen. Da ihr ja selbst immer schreibt, dass es mit so wenig Fahrern keinen Sinn mache, ein Rennen zu fahren sind wir doch einer Meinung, dass man mit 10 respektive 11 Fahrern kein weiteres Wertungsgrid aufmachen sollte. Das es aber kein zweites Wertungsgrid gab, ist egal ab welcher Anzahl ein zweites Wertungsgrid geöffnet wird.
Und nebenbei sollte man nicht den zwischen den Zeilen, sondern in den Zeilen lesen. Weil wären wir ach so arrogant, dann würden eure Posts einfach gelöscht werden. Machen wir aber nicht, weil wir uns mit euch auseinander setzen, auch wenn ihr stetig auf bereits erläuterte Punkte eingeht.
Und in diesem Forum werden keine Nachnamen ausgeschrieben.
 
Oben