VRGT3C V | Diskussion zur Saison

U

User 21826

Dieser Thread dient zum konstruktiven Austausch zur Saison und untereinander. Fragen können hier ebenfalls gerne gestellt werden. :)
 
U

User 20061

Na super, auf die laute Minderheit gehört und 2 Boxenstopps eingeführt. Damit das Rennen noch zerklüfteter wird und Strategie noch entscheidender als richtige Zweikämpfe werden…
 
U

User 12319

Endlich geht's wieder los :)

Mit dem 2 Wochen Rhythmus wird ne harte Nummer, hoffentlich bekomme ich das vom Training her hin. Kann eigentlich nur 1-2x pro Woche trainieren. Aber so gibt es immerhin noch genug Rennen.

Wird es dafür keine Proberennen mehr geben? Diese fand ich immer sehr wichtig und würde mir auch weiterhin wünschen das es diese gibt.

Bezüglich der Preaseason komme ich nochmal auf Dich zu. Wie schon beschrieben liegt das genau in meinem Urlaub und ich hätte noch 5 Tage Zeit zum trainieren (Rig ist demontiert) und nen halben Tag um ne Zeit zu setzen, aber da finden wir sicher ne Lösung.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 12319

User 20061
Ich verstehe nicht weshalb bei dir immer alles direkt so negativ ist. Lass es uns doch einfach mal testen!

Wenns nicht klappt sieht es 23 sicher anders aus, aber Theorie und Praxis sind teilweise ganz andere Sachen.

Einige haben es sich gewünscht und ich finde es gut das man darauf zumindest mal eingeht und es prüft. Zumal ein so schnippiges Feedback sicher keinem hilft und auch keiner seine Meinung deshalb ändert 🤷‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 21002

Freut mich das es jetzt Infos zur Saison gibt.
Werde wohl auch wieder am Start sein 🤘🏻

Aber ist die VRGT4C jetzt tot? 😔
 
U

User 20061

Ich verstehe nicht weshalb bei dir immer alles direkt so negativ ist. Lass es uns doch einfach mal testen!
Bei mir ist nicht alles negativ, ich will aber in 90 Minuten auch 90 Minuten Rennenfahren und nicht 20 Minuten davon in der Box hocken weil einige es nicht schaffen sich aus dem Startscharmützeln rauszuhalten.
 
U

User 12319

Ich hatte persönlich auch nie Probleme am Start, werde also vermutlich ebenfalls dadurch "eingeschnitten". Wie gesagt, erst testen dann meckern.

20 Minuten sind sicher etwas übertrieben, realistisch verlierst du im Vergleich zu vorher genau 30-60 Sekunden plus vlt ne outlap!
 
U

User 26758

Mal eine Frage von einem Neuling hier: Wo finde ich ein paar Details zu den Kosten bzw. der sogenannten Pausche oder (Halb-)Jahresbetrag?
 
U

User 26430

Also 2 Boxenstop sind ja schon nicht schlecht, an sich. Aber ich würde da auch ein Fenster einführen und ne mindeststandzeit, so bleiben evtl die Zweikämpfe auf der Strecke und werden keine fernduelle.
Zudem gibt es Strecken (zumindest weiß ich es von kyalami), bei dem man mit entsprechendem Boxenplatz in der final lap noch den stop machen kann. Und das würde ja das Ergebnis verfälschen, da ja weder Outlap noch boxendurchfahrt komplett beendet werden muss.

Der 2-Wochen-Rhythmus ist jetzt eine Sache mit der ich gar nicht gerechnet hätte und auch so nicht einplanen kann. Warum ist man denn von den 4 Wochen weg? Das war doch genau das, was die VR so besonders gemacht hat.
Da hat man genug Zeit sich vorzubereiten, auch die, die sonst wenig Zeit haben. Und ein mal im Monat extra frei zu bekommen ist eher möglich als zwei mal.

Aber das auch nur als Gedanke.
 
U

User 16993

Hi Jungs habe zwei Fragen
die erste, kann man einen Trainingsserver für Misano schon freischalten zum trainieren mit Kumpels.
Die zweite, es zählt nur " eine Runde " oder es war ja auch im Gespräch vielleicht 5 Runden am Stück und den Durchschnitt zu nehmen, falls das technisch möglich ist.
 
U

User 21826

Also 2 Boxenstop sind ja schon nicht schlecht, an sich. Aber ich würde da auch ein Fenster einführen und ne mindeststandzeit, so bleiben evtl die Zweikämpfe auf der Strecke und werden keine fernduelle.
Zudem gibt es Strecken (zumindest weiß ich es von kyalami), bei dem man mit entsprechendem Boxenplatz in der final lap noch den stop machen kann. Und das würde ja das Ergebnis verfälschen, da ja weder Outlap noch boxendurchfahrt komplett beendet werden muss.
Eine Mindeststandzeit ist in ACC nicht serverseitig möglich, so müsste die ReKo die Pittime manuell nach dem Rennen aus dem Log entnehmen, und so im Nachhinein das Ergebnis anpassen. Das finde ich nicht elegant. Zur Boxensituation, ja, um die bin ich mir bewusst, auf genannte Situation wird in den jeweiligen Eventankündigungen nochmal draufhingewiesen, dass dies explizit verboten ist. :) (Wobei ich nicht sicher bin, ob nicht genannte Situation maximal der Führende auslösen kann, und dies auch nur bei exakt 0:00).
Zum Thema Zweikämpfe, ja, somit wird das Feld vermutlich gezogen, allerdings bietet es mehr taktische Optionen (Reifenwechsel wann/ja oder nein). Allerdings denke ich auch, dass es sich so entwickeln wird, dass man die Strategieoptionen über die Rennen angleicht und viele ähnlich pitten werden.

Hi Jungs habe zwei Fragen
die erste, kann man einen Trainingsserver für Misano schon freischalten zum trainieren mit Kumpels.
Die zweite, es zählt nur " eine Runde " oder es war ja auch im Gespräch vielleicht 5 Runden am Stück und den Durchschnitt zu nehmen, falls das technisch möglich ist.
Trainingsserver kommt erst mit dem Preseason-Start, sodass jeder gleich viele Möglichkeiten hat, sich in den Bedingungen vorzubereiten (Temps werden erst bei Serverstart veröffentlicht).
Zum zweiten, ja, es zählt nur eine Runde. Dies ist zunächst technisch einfacher, auf der anderen Seite denke ich nicht, dass die "Lucky Lap" einen Einfluss auf das Ausgehen einer 7-Rennen-Saison hat. :)
 
U

User 12319

Hab noch drei Fragen zur neuen Saison:

1) Sehe ich es richtig, dass die Live-Reko abgeschafft wurde?

2) Gibt es wieder einen Stream für Grid 1?

3) Finden ebenfalls im zweiwöchigem Rhythmus Proberennen statt?
 
U

User 21826

Hab noch drei Fragen zur neuen Saison:

1) Sehe ich es richtig, dass die Live-Reko abgeschafft wurde?

2) Gibt es wieder einen Stream für Grid 1?

3) Finden ebenfalls im zweiwöchigem Rhythmus Proberennen statt?

1) Ja.

2) Ja.

3) Jein, es steht aktuell noch nicht fest. Ich werde das noch rechtzeitig kommunizieren. :)
 
U

User 12319

Besten Dank für die Info :)

Über die Proberennen würde ich mich freuen! Wäre zumindest eine Stimme dafür!
 
U

User 26758

Ich finde ein festes oder besser gesagt zwei feste Boxenfenster nicht ratsam. Man hat es in anderen Serien und anderen Communitys gesehen, das es für Leute die zu Beginn abgeschossen werden und zwingend pitten müssen, der Stopp dann aber nicht zählt weil außerhalb des Zeitfensters. Ist einfach eine doppel und dreifach Bestrafung. Den einfach Hinweis im Briefing das es eben verboten ist finde ich hier angebrachter.
 
U

User 12319

Ich finde ein festes oder besser gesagt zwei feste Boxenfenster nicht ratsam. Man hat es in anderen Serien und anderen Communitys gesehen, das es für Leute die zu Beginn abgeschossen werden und zwingend pitten müssen, der Stopp dann aber nicht zählt weil außerhalb des Zeitfensters. Ist einfach eine doppel und dreifach Bestrafung. Den einfach Hinweis im Briefing das es eben verboten ist finde ich hier angebrachter.
Kann dir nicht ganz folgen. In der Saisonankündigung steht:


"Das Renndauer beträgt 90 Minuten. Dieses startet durch eine von ACC gesteuerte Einführungsrunde.
Es müssen zwei Stops absolviert werden, hierfür gibt es kein Boxenstopfenster. Das Nachtanken ist verpflichtend, alle weiteren Optionen bei Stopp sind frei wählbar."

Was meinst Du mit Deinem letzten Satz? Was soll verboten werden?
 
U

User 18909

Kann dir nicht ganz folgen. In der Saisonankündigung steht:


"Das Renndauer beträgt 90 Minuten. Dieses startet durch eine von ACC gesteuerte Einführungsrunde.
Es müssen zwei Stops absolviert werden, hierfür gibt es kein Boxenstopfenster. Das Nachtanken ist verpflichtend, alle weiteren Optionen bei Stopp sind frei wählbar."

Was meinst Du mit Deinem letzten Satz? Was soll verboten werden?
Er bezieht sich wohl auf den 2. Stopp in der allerletzten Runde zu absolvieren.
 
U

User 12319

Hmm... Du oder Ich stehen auf dem Schlauch - oder es ist zu warm :)

Es gibt ja kein Fenster. Selbst wenn ich zu Beginn in der Box bin, zählt der Stop. Falls Du dann nach dem zweiten Stop verunfallst, kannst Du ja auch noch ein drittes Mal rein, dass ist ja egal.

Nur in der letzte Runde würde ein Stop ggfs. zählen, obwohl man bereits über der Linie ist. Dies kann man ja entweder per Boxenstopfenster 0-94Min oder manuel in der ReKo prüfen.
 
Oben