VRGT3C IV | Event 5 | Imola | Bericht der Rennleitung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

User 21826

Bericht der Rennleitung
Event 5 - Imola

23.05.2022



Grid 1



Siehe Live-Reko Sheet.



Einsprüche Grid 1



Es gab keine Einsprüche gegen die Entscheidungen der Live-ReKo.



Grid 2



Qualisichtung



Nichts sanktionierbares.



Startsichtung



BeteiligtMartin Fr., Rainer La., Tino Ke.
KurveStart/Ziel
BeschreibungMartin Fr. und Rainer La. berühren sich leicht, wodurch Martin Fr. ebenfalls Tino Ke. trifft.

NFA.



BeteiligtDennis Sm., Ralph Wa.
KurveT1
BeschreibungDennis Sm. bremst zu spät und fährt Ralph Wa. auf.

3SP für Dennis Sm.



BeteiligtBryan Th., Dennis Sm.
KurveT2
BeschreibungBryan Th. lässt sich zu weit raustragen und berührt den daneben fahrenden Dennis Sm.

NFA.



BeteiligtNorbert Hu., Wolfgang Be.
KurveT1
BeschreibungNorbert Hu. löst die Bremse und fährt Wolfgang Be. auf.

1SP für Norbert Hu.



Proteste



ProtestierenderRalf Wa.
ProtestgegnerDennis Sm.
Zeitstempel/RundeR1/9:18
Streckenabschnitt/KurveTosa

Die ReKo folgt dem Protest. Dennis Sm. bremst zu spät und fährt in Ralf Wa. In Folge trifft er ihn noch weitere drei Mal ohne entsprechend zu bremsen.

13SP für Dennis Sm.



ProtestierenderHeinz-Peter Vo.
ProtestgegnerFlorian Ra.
Zeitstempel/Runde1
Streckenabschnitt/Kurve9:17 - 9:19 Villeneuve - Tosa

Die ReKo folgt dem Protest nicht. Heinz-Peter Vo. und Florian Ra. haben leichte Kontakte auf der Anfahrt Tosa, die allerdings nicht sanktionierbar sind. In Folge verbremst sich Heinz-Peter Vo. massiv und kollidiert mit mehreren Fahrzeugen.

10SP für Heinz-Peter Vo.



ProtestierenderHeinz-Peter Vo.
ProtestgegnerAlexander Gr.
Zeitstempel/Runde9
Streckenabschnitt/Kurve24:25 Curva Fausto Gresini

Die ReKo folgt dem Protest. Alexander Gr. setzt innen zur Schikane an, hebelt sich jedoch über den Kerb aus und trifft Heinz-Peter Vo., der zuvor ausreichend Platz gelassen hat.

13SP für Alexander Gr.



ProtestierenderHeinz-Peter Vo.
ProtestgegnerMarc El.
Zeitstempel/Runde40
Streckenabschnitt/Kurve79:52 Anfahrt Start -Ziel

Die ReKo folgt dem Protest nicht. Es gibt Anfahrt Start/Ziel zwischen beiden im Protest genannten Fahrzeugen leichte Kontakte, die jedoch von beiden Seiten ausgelöst wurden.

NFA.



ProtestierenderAlexander Gr.
ProtestgegnerChris Fr.
Zeitstempel/RundeLetzte Runde (52)
Streckenabschnitt/KurveZieldurchfahrt

Die ReKo folgt dem Protest. Alexander Gr. steht am Streckenrand, worauf Chris Fr. ungebremst und ohne Anstalten, den Unfall zu verhindern, in Alexander Gr. zu steuern.

15SP für Chris Fr. sowie Verwarnung auf Rennsperre bei Wiederholung (bestehend bis Ende der nächsten Saison).



Die Rennleitung möchte darauf hinweisen, dass das Kollidieren mit Fahrzeugen nach Zieldurchfahrt ein unglaublich hohes Verletzungsrisiko bietet und grob unsportlich ist. Für den Finallauf wird die ReKo eine stichprobenartigen Sichtung durchführen und Vergehen dieser Art entsprechend sanktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben