• Das Forum steht aufgrund von Wartungsarbeiten am 23.10. zwischen 10 und 14 Uhr nicht zur Verfügung.


VRGT3C III | Skins

U

User 2666

In der VRGT3C III fahren wir mit Skins bzw. Farbdesigns, die Ihr in Assetto Corsa Competizione selber erstellen könnt.
Die vorgegebenen Originaldesigns, also die Originalskins der SRO Saisons 2018, 2019 und 2020, sind grunsätzlich nicht erlaubt.

Hier zuerst ein paar generelle Informationen:

Startnummer/Cup:
Bei der Erstellung des Custom Skins kann im Designer der Cup gewählt werden. Für Wildcardfahrer ist hier Overall (Pro) zu wählen. Alle sonstigen Teilnehmer fahren mit dem Rookie Cup in der Startnummer.



Teamlackierungen:

Teamlackierungen sollten zwischen den einzelnen Fahrzeugen eines Teams möglichst ähnlich (besser gleich) sein. Sie dürfen sich dabei durch z.B. Farbakzente von einander unterscheiden, um den jeweiligen Fahrer identifizieren zu können.




Wie funktioniert das ganze nun?

In Assetto Corsa Competizione erstellt Ihr Eurer gewünschtes Custom Design. Wie das geht, seht Ihr in Kurzfassung in diesem Wiki oder Ihr sucht einfach im Internet nach "Assetto Corsa Competizione Custom Designs".

Die entsprechende json Datei liegt nach dem Abspeichern auf Eurem Rechner unter:

C:\Users\[user]\Documents\Assetto Corsa Competizione\Customs\Cars

Kopiert diese irgendwo hin, und benennt sie wie folgt um:

VRGT3C_III_###_VN
(### Startnummer als dreistellige Zahl, V Anfangsbuchstabe Vorname, N Anfangsbuchstabe Nachname)

also beispielhaft so: VRGT3C_III_000_DM.json

Dann erstellt Ihr davon ein Zip, in dem Fall also VRGT3C_III_000_DM.zip.

Diese Datei ladet Ihr dann ab dem 25.07.2021 20:00 Uhr im PORTAL hoch, nachdem Ihr Euch für die Serie angemeldet habt.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 12319

Hallo,
Kurze Frage. Wenn ich den Skin erstelle kann ich bei CUP unter folgendem wählen:

- Gesamt
- National
- Silber
- AM
- PRO-AM

Oben steht ja ich soll Rookie cup nehmen, welchem entspricht dies?

Besten Dank schonmal :)
 
U

User 10905

Kann man als Wildcard Fahrer auch PRO-AM nehmen?
Es käme mir irgendwie falsch vor auf mein Auto ein PRO zu bappen.
 
U

User 10905

Was ist an der Frage nicht zu verstehen?
Rookies sollen AM nehmen, Wildcard Fahrer Pro. Ja, zur leichteren Unterscheidung. Wozu sonst?
Die Frage ist, ob es Pro-Am auch tut für Wildcard Fahrer. Ist auch schwarz hinterlegt und es steht PRO drin.
 
U

User 17072

Ich kann den Oli da schon verstehen, mit Blick auf die aktuelle Preseason-Hotlap würde ich mich persönlich auch nicht als Pro bezeichnen, zum Glück bin ich noch Rookie :-D
 
U

User 15324

Da die Rookies AM nehmen sollen, hab ich selber PRO-AM verwendet. Ich nehme an das es für den Stream von Interesse ist, da die Fahrer in der Tabelle farblich unterschiedlich markiert werden.

Wenn es unbedingt PRO sein soll, muss ich meinen hochgeladenen Skin auch noch einmal ändern.
 
U

User 13132

Ok muss ich sehen, wie das geht und einen neuen machen.

Muss einem auch gesagt werden, das man auf (Gesamt) umstellen muss für Pro. Werde meinen neuen Skin jetzt hochladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 19518

Ok muss ich sehen, wie das geht und einen neuen machen.

Muss einem auch gesagt werden, das man auf (Gesamt) umstellen muss für Pro. Werde meinen neuen Skin jetzt hochladen.
Das steht aber auch ganz deutlich in der Saisonankündigung:

In der VR GT3C müssen die Fahrer mit einer eigenen Fahrzeuglackierung (Livery) antreten. Diese Livery in Form eines json-Files muss vor dem Rennen über das Portal bereitgestellt werden. Dabei muss sich die Lackierung nach den Vorgaben von Assetto Corsa Competizione und der Rennleitung richten.

Es sind nur Lackierungen aus dem Ingame-Editor einreichbar, Custom-Skins durch Bildbearbeitungsprogramme sind aus rechtlichen Gründen nicht einreichbar.

Startnummern können im dazugehörigen Thread hier im Forum gewählt werden. Die Nummern 1-10 sind für die Meisterschaftsplatzierten aus dem letzten Jahr reserviert, welche diese Nummern jedoch nicht wählen müssen.
 
U

User 13132

Das steht aber auch ganz deutlich in der Saisonankündigung:

In der VR GT3C müssen die Fahrer mit einer eigenen Fahrzeuglackierung (Livery) antreten. Diese Livery in Form eines json-Files muss vor dem Rennen über das Portal bereitgestellt werden. Dabei muss sich die Lackierung nach den Vorgaben von Assetto Corsa Competizione und der Rennleitung richten.

Es sind nur Lackierungen aus dem Ingame-Editor einreichbar, Custom-Skins durch Bildbearbeitungsprogramme sind aus rechtlichen Gründen nicht einreichbar.

Startnummern können im dazugehörigen Thread hier im Forum gewählt werden. Die Nummern 1-10 sind für die Meisterschaftsplatzierten aus dem letzten Jahr reserviert, welche diese Nummern jedoch nicht wählen müssen.
Weiß ich aber um die Pro auf den M6 zu bekommen, muss ich unter CUP auf gesamt stellen,
 
U

User 21826

Keine Sorgen, wir blicken da auch nochmal gesondert drauf als Admins ;)
 
U

User 13132

Frage, ist es nicht möglich, das der Skin den ich Hochgeladen habe auch im Rennen so ist wie ich den haben möchte.
Das heißt, fahre ich auf den Trianigsserver ist alles ok geht es auf den Rennserver ist zb. der Overall Rot- Weis ich habe aber einen Schwarz- Gelben gewählt. Könntet ihr das nicht so wählen.
PS: Gestern bei Rennen waren alle AM gewesen.
 
U

User 26065

Wird es vor Montag wieder einen Server geben, auf dem wir die Skins testen können, ähnlich zum VRECS? Ich hab' heute meinen endgültig richtigen (hoffe ich) Skin hochgeladen und würde mit einem Teamkollegen gerne checken, ob mein Auto auch so aussieht, wie es soll :)
 
U

User 12857

Ich musste meinen Skin eben nochmal neu hochladen. Der vorherige Skin hatte einen Fehler beim Teamnamen. Jetzt passt aber alles.
 
Oben