VRGT3C III | Event 1 | Monza | 09.08.2021

U

User 21826

VRACC_III_PLAKAT_Event_1.jpg


Informationen

Es geht hinein in die dritte GT3-Saison bei Virtual Racing. Unter neuem Namen bleibt es aber genauso heiß, spannend und konkurrenzreich wie auch in den Saisons zuvor. Der erste Lauf wird auch ein erster Wegweiser, wer kann sich den ersten Sieg sichern. Ausgefahren wird dies im königlichen Park von Monza, der durch seinen schnellen Passagen und engen Schikanen sich einen Namen gemacht hat. Wer kann den Highspeed-Kurs am besten meistern?




Ablauf

19:00 - Training (60 Minuten)
19:30 - Nicht verpflichtendes Briefing auf TeamSpeak (Channel: "VRGT3C")
20:00 - Qualifikation (25 Minuten)
20:30 - Rennen (90 Minuten)


Start

Der Rennstart erfolgt nach einer kompletten Einführungsrunde fliegend.


Boxenstoppfenster

Das Boxenstoppfenster öffnet sich bei Rennminute 25 und schließt bei Rennminute 65.



Wetterdaten

Ambient Temperatur:
33°C
Cloud Level: 0.2
Rain: 0.1
Weather Randomness: 1




Startzeit/Zeit-Multiplikator

Training: 8 Uhr/1x
Qualifying: 10 Uhr/1x
Rennen: 12 Uhr/1x




Strecke

Gefahren wird der Grand Prix Circuit.

DubaiNational.d56ab49517e8b8e5dc7c9884304a5188.png


Startsichtung

Die Startsichtung erfolgt bis Ausgang Seconda Variante.




Abmeldung & Grideinteilung

Die Grideinteilung sowie die Möglichkeit des Abmeldens für das Event findet ihr hier.




Trainingsrennen

Das Trainingsrennen für den Lauf findet am 02.08.2021 statt.

:hier: Anmeldung




Streckenrekorde

:hier: Klick mich



Livetiming Rennen

:hier: Klick mich
 
U

User 21002

Wann kommt denn der Trainingsserver?
Morgen ist ja schon das Testrennen ;-)
 
U

User 20544

Ich werde das Rennen morgen einfach ins Blaue fahren, ohne Setup und ohne jede Ahnung was ich sonst noch einstellen muß. Dannach kann man seine Schlüsse ziehen und hat eine Woch Zeit sich vorzubereiten. Alles relaxt... :cool2:
 
U

User 21002

Danke, kannst du bitte die Trainingssession auf Samstag stellen?
Die Strecke ist nur fast
 
U

User 21002

Ich meine die einminütige trainingssession.
Wenn die auf Samstag eingestellt ist dann ist am Sonntag direkt optimal.
Macht also schon Sinn 😉
 
U

User 21826

Ahh jo, dass kann ich machen, mich wundert gerade, dass das noch nicht so ist 👀
 
U

User 21002

Dafür gibt's ja hilfreiche Forenmitglieder die dich darauf aufmerksam machen 😜
 
U

User 21002

Hab da leider nochmal eine kurze Frage:
In wie fern machen die temperaturen auf dem Server sinn zum racen?
Es sind vormittags um 10 uhr schon 40 Grad Track
Während dem Rennen sind wohl um die 45 Grad Streckentemperatur.
Das ist reinster materialmord 🙈
 
U

User 18909

hungaroring am freitag hatte 30°C luft und 60°C strecke. würde das nicht als "unsinnig" einstufen!
 
U

User 21002

Mir ist völlig klar das diese Bedingungen so möglich sind, ich stelle hier einfach die Sinnfrage fürs erste Rennen ;-)
Gutes Racing ist da glaube ich nicht möglich da man sich aufs Reifenmanagement konzentrieren muss ^^
Aber ich bin mal gespannt auf heute Abend.... da wird man mehr sehen.
 
U

User 13132

Warum sollte wir nicht mit den Reifen haushalten, das macht die Rennen spannender. Bei den Temp's die Reifen ans Arbeiten zu bekommen macht ja auch Spaß.
 
U

User 21826

Warum sollte wir nicht mit den Reifen haushalten, das macht die Rennen spannender. Bei den Temp's die Reifen ans Arbeiten zu bekommen macht ja auch Spaß.
Exakt dies denke ich mir auch.
Was man ja sagen muss ist, dass man sonst immer versucht die Reifen zu doublestinten, einfach weil es schneller ist.
Vielleicht sehen wir ja jetzt jemanden mit Taktikwechsel.
 
Oben