ReKo VRF1S2021-1 | 30.05.2021 | R6 - Deutschland - Nürburgring

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

User 12263

Bericht der Rennkommission
(durchgeführt am Donnerstag, 03. Juni 2021 durch Jan K., Enrico L, Michael M.)


Verstoß gegen Tankregel (Q1->Q2->Rennstart):
-Keine Beanstandungen
[Sonstige Vergehen (§5.3.14) - (2) Höchststrafe, wenn Reifen-/Tank-/Pflichtstoppregel nicht eingehalten wird]
---------------------------------------------------------------------------------------------

Verstoß gegen Startreifenregel (Q1 Top6->Rennstart):
-Niemand
[Sonstige Vergehen (§5.3.14) - (2) Höchststrafe, wenn Reifen-/Tank-/Pflichtstoppregel nicht eingehalten wird]
---------------------------------------------------------------------------------------------

Verstoß gegen Reifenmischungspflicht:
-Niemand
[Sonstige Vergehen (§5.3.14) - (2) Höchststrafe, wenn Reifen-/Tank-/Pflichtstoppregel nicht eingehalten wird]
---------------------------------------------------------------------------------------------

Proteste:

SZ01 - Runde 33, Kurve 2 - Emrah M. / Thomas P.

Emrah M. versucht in der Zufahrt zu Kurve2 innen neben Thomas P. zu ziehen. Beim Einlenkpunkt erreicht er die Fahrzeugmitte jedoch nicht, hat deshalb keinen Anspruch auf die Spurbreite Platz und hätte den Angriff abbrechen müssen. Thomas zieht von außen nach innen, lässt die Spurbreite Platz. Da Emrah jedoch nicht weiter nach innen lenkt, kommt es zur Kollision in dessen Folge sich Emrah selbst dreht.

Überholen (§5.3.5) --> straffrei, da sich Emrah ausschließlich selbst geschädigt hat.


SZ02 - Runde 39, NGK Schikane - Thomas P. / Ivan Z.
Thomas fährt weit hinter Ivan auf die NGK Schikane zu. Ivan bremst ein wenig früh, Thomas bremst erheblich später und "dived" innen in die Kurve rein und dreht Ivan um, der da durch eine Position verliert.

Überholen (§5.3.5) - mittleres Vergehen wenn man seine Spur auf der Innenbahn durch zu hohes Tempo nicht halten kann und es zu einem Kontakt mit Platzverlust für den Geschädigten kommt --> 7 SP, + 20 Sekunden für Thomas P.


SZ03 - Runde 54, Advan Bogen - Rolando T. / Walter P. / Thomas P.
Um sich von Rolando T. Umrunden zu lassen, geht Walter P. vorm Advan Bogen von der Idiallinie runter. Rolando geht jedoch mit rüber um den Windschatten mit zu nehmen. Obwohl sich Rolando weiter direkt hinter Walter befindet (statt außen herum zu überholen wie Walter wohl erwartet), geht Walter (den Rückspiegel wohl nicht beachtend) vom Gas und bremst sogar leicht, sodass er fast 20 Kmh langsamer wird. Rolando wird von dem Verlangsamen überrascht, versucht ruckartig auszuweichen, weshalb er mit dem geöffneten DRS sich abfliegend dreht. Der sich annähernde Thomas P. kann dem sich drehenden Rolando nicht mehr ausweichen und verliert ein Rad. Auch Rolando muss zum Reperaturstopp und verliert 5 Positionen.

Auffahrunfälle (§5.3.6) - schweres Vergehen wenn der Geschädigte mehrere Plätze verliert --> 11 SP, + 30 Sekunden für Walter P.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Sichtung erste Rennrunde:

Runde 1, Kurve 1 - Thomas G. / Stefan G. / Enrico L.


Stefan G. und Enrico L. fahren Seite an Seite auf die Kurve zu. Thomas G. lässt sich in die Lücke innen daneben rein fallen, verschätzt sich scheinbar jedoch und trifft Stefan am Hinterrad, der sich darauf dreht und auch Enrico in einen halben Dreher schickt. Zum Einlenkpunkt war Thomas noch mehrere Fahrzeuglängen zurück, also weit entfernt von der Fahrzeugmitte des Vordermannes.

Überholen (§5.3.5) - schweres Vergehen wenn es durch ein Fehlverhalten zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen oder zu mehreren Platzverlusten für einen Geschädigten kommt --> 11 SP, + 30 Sekunden für Thomas G.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Noch nicht abgesessene Strafen aus vorherigen Events:
-Keine
---------------------------------------------------------------------------------------------

Laufende Aufsummierung der Strafpunkte:
-Fabian R. 16 + 0= 16 [Qualisperre in Frankreich abgesessen]
-Andreas T. 2 + 0 = 2
-Frank W. 9 + 0 = 9
-Niklas W. 11 + 0 = 11
- Thomas P. 1 + 7 = 8
- Walter P. 0 + 11 = 11

- Thomas G. 0 + 11 = 11

---------------------------------------------------------------------------------------------

Eure Reko
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben