VRCO - Saison 1 | Diskussionsthread

U

User 18294

Hier könnt ihr über die neue Saison diskutieren.

- überarbeitete Punktevergabe
- Erfolgsgewichte
- geänderte Strafpunkte

in der Ankündigung aktualisiert.

Die Anmeldung wird ab morgen den 05.08. 20 Uhr möglich sein
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 7651

Ich hatte schon mal im Vorfeld die Autos nach dem letzten grossen Update wo sie anscheinend diese DTM2020 überarbeitet haben, getestet.

Ich hatte das Gefühl, dass nun das Update in die richtige Richtung gegangen ist.... Ich weiss nicht ob ihr auch schon Erfahrungen gemacht habt ??
 
U

User 16566

Ja definitiv. Die Autos machen richtig Spass.
Haben jetzt in langsamen Ecken mehr Grip und rutschen nicht mehr so.
Das Heck ist stabiler geworden.
Von der Physik absolut plausibel.
Ich kann dir definitiv empfehlen, ein paar mehr Runden zu fahren...
 
U

User 16566

Hier könnt ihr über die neue Saison diskutieren.

- überarbeitete Punktevergabe
- Erfolgsgewichte
- geänderte Strafpunkte

in der Ankündigung aktualisiert.

Die Anmeldung wird ab morgen den 05.08. 20 Uhr möglich sein

Hier meine paar Kommentare

Punktevergabe:
Die Staffelung ist gut. Ich würde mir aber wünschen, wenn es bis zum letzten Platz der es bis ins Ziel schafft noch Punkte gibt.

Erfolgsgewichte:
Ich hätte da bedenken, dass die Limitierung dazu führen wird, dass Ende der Saison alle Top-Fahrer mit genau 50kg herumfahren.

Strafpunkte:
Wenn ich das richtig sehe, sind die Strafen im Verhältnis zu den Wertungspunkten jetzt geringer. Das könnte zu härterer Fahrweise führen.
 
U

User 20014

1. Ist einstimmig dagegen entschieden worden
2. Das könnte durchaus passieren, liegt aber im Ermessen der Serienadmins
3. Ich denke das nimmt sich nicht viel, da wir zwar von 15 auf 10 SP runter sind aber auch die Wertungspunkte weniger geworden sind. Außerdem kommen ja noch die Zeitstrafen oben drauf
 
U

User 16566

1. Ist einstimmig dagegen entschieden worden
Ich find's trotzdem nicht gut, dass es hinten gar nichts mehr zu holen gibt.
Welche Motivation soll es so geben, auf P25 noch um Plätze zu kämpfen?

Im Gegensatz zum Profisport haben wir hier eine bunte Mischung von topschnellen Fahrern und solchen die auch auf niedrigerem Level sehr viel Spass haben.
Im Sinne des Breitensports sollten auch die Zweikämpfe am Ende des Feldes wertgeschätzt werden. Das war bisher immer ein Pluspunkt bei der VR.
 
U

User 26101

Ich wünsche ja jeder Raceroom Serie ein volles Grid, aber glaubst du wirklich ihr Fahrt mit 25 und mehr? Vielleicht zieht der Hauptgewinn wirklich Fahrer an, ich drücke die Daumen! Ansonsten im Hauptrennen bekommen doch 20 Fahrer Punkte, wenn jetzt wirklich ein paar mehr ins Ziel kommen, dann wäre doch die Motivation im Rennen da noch auf P20 zu kommen.
 
U

User 16566

Warum nicht? Lassen wir uns überraschen.

Persönlich hoffe ich mal, dass ich auch mit der neuen Regelung um Punkte fahren kann.
Ich finde aber trotzdem, dass es das falsche Signal ist. Wenn ich an meine Anfangszeit zurückdenke, haben mich die Punkte auf P25-30 schon nochmal motiviert...
 
U

User 33064

Also ich finde es schon so, dass auch die hinteren Plätze belohnt werden sollten. Angenommen es werden 30 Fahrer und die letzten 5 sehen nur Nullen. Finde ich nicht gut. Die können sich da nicht duellieren. Und so wie es jetzt steht, wird die bRC schon allein 4-8 Fahrer stellen.
 
U

User 33064

Warum nicht? Lassen wir uns überraschen.

Persönlich hoffe ich mal, dass ich auch mit der neuen Regelung um Punkte fahren kann.
Ich finde aber trotzdem, dass es das falsche Signal ist. Wenn ich an meine Anfangszeit zurückdenke, haben mich die Punkte auf P25-30 schon nochmal motiviert...
Sehe ich auch so :)
 
U

User 18294

Hier meine paar Kommentare

Punktevergabe:
Die Staffelung ist gut. Ich würde mir aber wünschen, wenn es bis zum letzten Platz der es bis ins Ziel schafft noch Punkte gibt.

Erfolgsgewichte:
Ich hätte da bedenken, dass die Limitierung dazu führen wird, dass Ende der Saison alle Top-Fahrer mit genau 50kg herumfahren.

Strafpunkte:
Wenn ich das richtig sehe, sind die Strafen im Verhältnis zu den Wertungspunkten jetzt geringer. Das könnte zu härterer Fahrweise führen.
Mit der Punktevergabe werden wir ja sehen wie das läuft. Da haben sich schon ein paar Leute Gedanken gemacht das wird schon gut :)
Bin gespannt. Aber so wie es vorher war, war ja auch nicht das Gelbe vom Ei. Da hat sich ja kaum gelohnt um Positionen zu kämpfen. Da waren nur 1 Punkt Unterschied immer. Und vielleicht freut man sich ja dann über den 1. Punkt wie Schumi :)


Die Gewichte haben wir von der Saison 11 übernommen. Wir waren der Meinung das es da am ausgeglichensten war.
Da hatten genau zum letzten Rennen die 5 oder 6 schnellsten Fahrer die 50 kg drin.
 
U

User 14096

Lass uns erstmal die Anzahl der Anmeldungen abwarten und dann kann man sich über das Punktesystem nochmal Gedanken machen.
 
U

User 22106

Ja, ich sehe das auch so wie Andreas und Maik. Jeder sollte Punkte bekommen und wenn man letzter ist und der vorletzte auch keinen Punkt bekommt lohnt es sich ja gleich gar nicht zu kämpfen und der ein oder andere drückt noch schneller ESC!!!

Alex wie war das noch: Wer den Punkt nicht ehrt, ist des Sieges nicht wert :cool2: Finde ein Punkt ist doch psychologisches Wertvoll!!!💪

Oder man machts wirklich knall hart und nur bis Platz 10 gibt es Punkte. Da brauch ich mich nicht mehr auf Punkte einstellen und fahre schön locker hinten mit und hab einfach Spaß mit denen die sich auch auf keine Punkte einstellen.

Oder noch was taktisches! Wer keine Punkte bekommt der bekommt auch keine Strafpunkte, so das wenn einer meint er bekommt eine Strafe sich bis in den Bereich zurückfallen lässt und damit das verschulden anerkennt und damit ohne Strafpunkte aus dem Rennen geht. Aber wenn es zu schlimm ist kann man immer noch Quali- oder Rennsperre aussprechen. Nur mal so ein Gedanke. :unsure: Noch weiter gedacht - ESC gilt da aber nicht der muss bis zum Ende fahren.

Aber ansonsten weiß ich jetzt nicht was der Gedanke dahinter ist, warum man nicht bis zum letzten Platz Punkte vergibt, oder welche Vorteile man sich dadurch verspricht.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 7651

Gibt es überhaupt bei der VR eine Serie, bei der die Punkte nicht bis zum letzten Platz vergeben werden :gruebel:

Ich denke, wenn man für die hinteren Plätze keine Punkte mehr bekommt, dann steigt man viel eher aus dem Rennen als vorher. Denn man ist vielfach auch noch das Rennen zu ende gefahren, weil es für die Teamwertung dann ebenso noch Punkte gegeben hat (auch wenn dies nur wenige waren).
Ansonsten verfällt ja völlig die Motivation überhaupt noch ein Rennen zu Ende zu fahren, wenn man weit hinten ist. :D
 
U

User 7651

Das finde ich doch perfekt.... Ihr könnt ja immer noch für die vorderen Plätze eine andere (grössere) Abstufung machen :daumen:
 
U

User 33064

Ich finde es auch gut, da man, wenn man sein Rennen verbockt, immer noch Chancen hat Punkte zu holen :)
 
Oben