• Das Forum steht aufgrund von Wartungsarbeiten am 23.10. zwischen 10 und 14 Uhr nicht zur Verfügung.


Event VRACC Season 2 - Trainingsrennen | Spa-Francorchamps | 10.05.21

U

User 15146

Informationen

Das 5. Trainingsrennen der VRACC Season 2 findet in Spa-Francorchamps statt.

Strecke
Spa-Francorchamps (2020)

Ablauf
19:30 Freies Training (30 min)
20:00 Quali (25 min)
20:30 Rennen (90 min)
22:00 Ende

Wetter
Lufttemperatur: 20°C
Streckentemperatur: 23°C
Regen: 0.0
Bewölkung: 0.2
Randomness: 1

Sessionzeit
Training: Freitag 4 Uhr, Zeitmultiplikator 1
Qualifying: Samstag, 14 Uhr, Zeitmultiplikator 1
Rennen: Sonntag, 4 Uhr, Zeitmultiplikator 1

Anmeldung
hier

Streckenrekorde
hier

Falls ihr irgendwelche Fragen habt, könnt ihr sie gerne hier im Thread stellen

Die Gridgröße und Grideinteilung wird nach Zahl der Anmeldungen eingeteilt.
 
U

User 21002

Ich weis leider nicht ob ich es heute zeitlich bis zum testrennen schaffe
 
U

User 19295

Wäre es möglich das ich heute Abend den Aston fahre, kann mich nicht mehr darauf ummelden.
 
U

User 2610

Würde heute Abend gerne mitfahren, wenn es noch möglich ist bitte mit dem Aston Martin.
 
U

User 2610

Hallo Lukas,

danke für deine Bemühungen, leider ist was privates dazwischen gekommen.
Euch ein schönes Testevent.
 
U

User 13132

Hallo Michael K.
Entschuldigung das ich hinten drauf gefahren bin.
 
U

User 2833

Rainer D., Grid 2,
mein Monitor ist irgendwie ausgegangen und ich habe nur noch hören können. Ich habe versucht, den Wagen weg von der Strecke zu steuern. Du warst in meiner Nähe und ich hoffe, dir und den Nachfolgenden ist nichts passiert.
Bis dahin war es nett.
 
U

User 4652

Nach dem Crash am Start wollte ich in die Box um zu reparieren. Da war gar kein Stellplatz für mich bereit?

Aber davon mal abgesehen, laufen die Starts bei euch öfter so in der Art? War irgendwie ein ernüchterndes Reinschnuppern, 30 Min. Trainung und 20 Quali für nix. Kann ja mal passieren, aber das war schon irgendwie over the top aus meiner Sicht. Bin zwar ein Fahrer unter ferner liefen und eher ein Schlusslicht, die Zeiten sind schon Top wo vorne gefahren werden, aber trotzdem stellt man sich das ein bissl anders vor. Vor allem bei einem Rennen über 1,5 Stunden.

Übrigens stimmt das Passwort für die Server das im Portal angegeben ist nicht, sollte man evtl. mal korrigieren um hier Missverständnissen aus dem Weg zu gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 24017

Rainer D., Grid 2,
mein Monitor ist irgendwie ausgegangen und ich habe nur noch hören können. Ich habe versucht, den Wagen weg von der Strecke zu steuern. Du warst in meiner Nähe und ich hoffe, dir und den Nachfolgenden ist nichts passiert.
Bis dahin war es nett.
Hallo Tobias, du hattest dich ja schon ein bisschen abgesetzt. Ich habe ganz schön dusslig geschaut, als du so von der Strecke fuhrst.
Bis dahin war echt gut, der Zweikampf. Vor dem Überholmanöver hast du gut druck gemacht. Schade das mit dem Ausfall.
 
U

User 26960

Könntet ihr vielleicht den Zeitpunkt für die An- und Abmeldung nach hinten schieben? Mir kam gestern etwas dazwischen, da aber um 15 Uhr der Zeitpunkt für die Abmeldung schon gesperrt war konnte ich nicht nicht mehr abmelden. Die anderen Serien haben doch auch meistens 18 Uhr eingestellt.
 
U

User 19518

Das muss doch trotzdem gehen. Wird eben nur nicht als vollwertiger Stopp gerechnet.
 
U

User 4652

Ich Depp bin tatsächlich nicht um die Ecke gefahren, in der Hektik irgendwie nicht mehr dran gedacht.
 
U

User 26065

Dacht' ich mir doch :)
Been there, done that!
Im Freien Training bin ich auch rein und wollte in die Box und sah keine Boxencrew, und hab einfach ESC gedrückt.
Darum kam's mir bekannt vor :D :D
 
U

User 4396

Ich glaube er konnte gar nicht erst reparieren, weil das Boxenstopfenster noch nicht offen war.
Man kann definitiv reparieren. Musste ich gestern außerhalb des Boxenfensters auch. Man muss halt im Boxenfenster trotzdem nochmal rein zum Nachtanken, um den Pflichtstopp abzuhaken.
 
U

User 21085

Man kann definitiv reparieren. Musste ich gestern außerhalb des Boxenfensters auch. Man muss halt im Boxenfenster trotzdem nochmal rein zum Nachtanken, um den Pflichtstopp abzuhaken.
Ah ok. Hatte vor 2 Monaten mal bei einem Rennen die Erfahrung gemacht, dass ich nicht wechseln konnte. Bei diesem Endurancerennen hatte ich aus Versehen Trockenreifen anstatt Regenreifen aufgezogen bei nasser Strecke und wollte dann rein, das Boxenstopfenster war aber noch nicht offen. War dann in die Box, aber nirgendwo stand meine Pitcrew bereit :(
 
U

User 13132

Hoffe ich bin hier richtig, habe gestern noch was am Setup gearbeitet. Im Single-Modus war ich sehr zufrieden.
Da konnte ich mit 90 L auf Spa eine 2.20.366 fahren, von der Zeit beeindruckt bin auf den Trainings-Server drauf und war Überrascht das hier die Zeiten über 1 sek. langsamer waren. Ich hatte im Singel-Modus die selben Temperaturen wie auf Server eingestellt.
Frage wie ist das zu erklären, weiß einer von euch Rat.
 
U

User 16150

Der Trainingsserver (der bei Nacht) startet auf "Fast" und wenn man da alleine drauf fährt ändert sich der Grip über die 90 min nur unwesentlich -> du hast nicht so viel Grip wie im Rennen. Evtl. ist auch bei dir im Singleplayer der Streckengrip auch schon auf "Optimum" eingestellt. Was für das Training deiner Rennpace sicher die bessere Einstellung ist.
 
Oben