VR rF3 - Lauf 8 - Botniaring

U

User 212

oh man sorry Gerold bei mir ist alles ausgefallen hatte keine bremse/ ton nix ging mehr .Nochmal dickes SORRY

cu
Udo
 
U

User 775

Udo, ist ok. Kein Problem.

Oh Mann meine eigene Performance ist heut echt unterirdisch. (ja, ja, grinst ihr nur alle)

Ich weis das ich alles andere als schnell bin.
Das sollte aber trotzdem nicht als Freifahrtschein zum Abschuss sein.

1. Rennen trotzdem überstanden.

2. Rennen : Ich bin mir sicher das ich das Set mit dem vollen Tank gewählt hatte. In der Startaufstellung dann der Schock 8o waaas, nur Sprit für 13 Runden.
Das hat mich dann noch zusätzlich kirre gemacht.
Weil mein Lenkrad eh macht was es will, hab ich mich dann vor Wut auch noch verschaltet und den Motor gekillt.

Zu dem WIE überholt wird, sag ich jetzt nix, sonst platz ich.

Trotzdem macht die Fahrerei eigendlich spass. Es muss nur entlich kraftstrotzendes Equipment her.
 
U

User 2162

Was für ein Event-- eben Racing

1. Race
war soweit ok bis auf ein paar Kleinigkeiten. Jan hätte ich aber haben müssen, vom Speed her.

2. Race
Guter Start und konnte erstmal wegfahren leider ging dann die Dreherorgie los. Immer wieder weil ich aufholen wollte und einfach den Wagen überfahren haben.
Am Ende wieder P6 da Christian Seelemann noch das Spiel unfreiwillig verlassen mußte (schade Christian).

Nexte Saison bin ich gern wieder dabei. :]
 
U

User 1885

Sehr schönes Rennen, die Strecke hat auch Spaß gemacht. :)

Im 1. Rennen einen schönen Kampf mit Elmar gehabt. Platz 2 am Ende.

Im 2. Rennen, guter Start aber dann leider Chris in der 2. Runde leicht am Heck getroffen, da ich nicht genau abschätzen konnte wie schnell er durch die 1. Kurve fährt, war auf jeden Fall alles ganz eng. Sorry dafür Chris. Trotz krummen Wagen und dem Verbindungsproblem von Christian Seelemann noch 5. geworden, bin damit mehr als zufrieden.

Genau, Grats Roland. :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1484

Nette Strecke, nette fights.

Gratulation an Roland zur F3 Meisterschaft.:)
 
Oben