Event VR 3 Cups | Praga, KTM und 240i | Hockenheim | 12.12.2021

U

User 25300

Hallo Zusammen, bezüglich Skin und der Startnummer.

Ich kenne das so, dass die automatisch platziert wird, beim KTM (die andern hab ich noch nicht ausprobiert) wird keine Nummer automatisch auf das Auto "geklebt".
Sollen wir die Nummer dann in die EXT_skin.dds mit einbauen? Oder wird es noch etwas geben dass es Automatisch platziert wird?

Danke im Voraus

Beste Grüße
Dirk
 
U

User 15726

Wie es im Thread steht :) Die numberplate.dds ist die Startnummer. Zu sehen auf dem Auto ist die dann aber nur in Game mit dem CSP.
Daher nicht in die EXT_skin.dds mit rein malen.


Ansonsten hat der BMW ein mini Update bekommen, nachdem die VRLN jetzt fertig ist :)

- Lichthupe ist nun sichtbar aus der Cockpitperspektive
- Die Reifen haben ein etwas größeres Temperaturfenster, was dem Wagen etwas mehr Konstanz bringen dürfte
 
U

User 25300

Alles Klar, okay im Game hatte ich noch gar nicht geschaut. Da klappt es jetzt. Im Show room wird es nicht angezeigt bei mir :)
 
U

User 8730

Ich wollte gerade einen Sync durchführen und bekomme diesen Fehler. Ist da was kaputt?

syncfehler.jpg
 
U

User 8730

Hat leider nicht geholfen. Der Sync bleibt beim Skin hängen. Werd es mal mit Update des Syncprogramms versuchen

Edit: ich komm in Schritten voran. Ich glaub ich hab ein anderes Problem ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 18932

Noch etwas am X-BOW... Ich weiss, ich nerve.
Mir ist das merkwürdige Verschleissverhältnis zwischen Vorderachse und Hinterachse aufgefallen. Die Hinterreifen sind idR nach knapp einer Runde voll da. Die Vorderreifen brauchen 3 Runden. Abbauen tun die dann aber sehr schnell. Von 70 Liter gestartet geht der linke Vorderreifen bei etwa 30 Restlitern total in die Knie, geht in den gelben Bereich. RaceEssentials sagt nur noch 66%. Linker Hinterreifen hat zu dem Zeitpunkt noch 95%, ist also kaum angekratzt. Hat man da 2 unterschiedliche Reifentypen verbaut? Michelin vorne, Hankook hinten?
 
U

User 15726

Nein aber der Wagen hat halt einen extremen Anpressdruck an der VA und lenkt da auch entsprechend wild und gut ein, das geht dann halt auf Kosten der Reifen. Allerdings ist 66% jetzt auch nicht so wild, geht ja noch bis 0 runter. Er lenkt dann wahrscheinlich "normaler" ein.
 
U

User 2446

- da wir jetzt so viele sind, bitte prüft vorher ob eure Hardware mit macht. Die Strecke und Fahrzeuge sind recht zahm, was die Last angeht, aber 50 KI solltet ihr schon schaffen, um sicher mit fahren zu können. Seit somit ehrlich zu euch selbst und den anderen.
Den Tip kann ich jedem ans Herz legen.

Ich wäre gerne mitgefahren, aber bei einem Testlauf unter den empfohlenen Bedingungen schaltet sich mein Rechner nach kurzer Zeit komplett ab. Dabei sind die Temperaturen von CPU und GPU gar nicht dramatisch hoch.
Aber auch wenn ich die genaue Ursache ausmachen und beseitigen könnte, würde ich bei furchtbar niedrigen FPS landen und man muss ja davon ausgehen, ständig viele Autos um sich herum zu haben. Das Thema relativiert sich also auch nach der Startphase nicht.

Schade drum. Mit dem nächsten Rechner vielleicht.
 
U

User 21388

Sehr schöne Idee mit dem 3-Cup... leider zu spät gesehen, daher mal nur auf der Warteliste für den Testlauf. :sleep:
 
U

User 20971

Bei mir geht erst knapp 13 Minuten vor Ende der Session die Streckenbeleuchtung an. Vorher ist es zappenduster.
Haben andere das Problem auch?
 
U

User 15726

Zappenduster ist relativ. bei mir ist es selbst am Ende der Session nicht wirklich dunkel
 
U

User 30988

Bei mir geht erst knapp 13 Minuten vor Ende der Session die Streckenbeleuchtung an. Vorher ist es zappenduster.
Haben andere das Problem auch?
Bei mir ebenfalls.
Es ist stockdunkel (😳) und erst ein paar Minuten vor Ende der Session geht die Streckenbeleuchtung an so wie man es von anderen Strecken kennt.

Und ja, es ist zappenduster - Hab garnicht gewusst das es so dunkel werden kann 😅😐
 
U

User 15726

so sieht es bei mir kurz vor Sessionende aus

42583405hw.jpg
 
U

User 525

Bei mir geht erst knapp 13 Minuten vor Ende der Session die Streckenbeleuchtung an. Vorher ist es zappenduster.
Haben andere das Problem auch?
das sah bei mir ähnlich aus:
es war dunkel, ein paar lichter waren an, aber ich hatte grosse orientierungsprobleme. etwa 20min vor sessionende gingen dann glaub die gelben streckenbeleuchtungen an, dann wurde es schlagartig etwas besser.
 
Oben