Vorstellung und Frage wegen Car Painting

U

User

Hallo,

ich wollte mich kurz als Fahrer der #399 vorstellen, da ich plane am GNL Shoot Out teilzunehmen habe ich noch ein paar Fragen:

- Da ich noch ein Auto bräuchte wollte ich fragen, ob jemand eines abzugeben hat, welches ich dann fahren dürfte ? Da ich noch kein Photoshop habe und noch nie gepainted habe wäre das ganz toll v.a. wenn noch meine Startnummer drauf wäre.

- Wieviel Erfahrung und Können braucht man etwa um in eine der begehrten Ligen aufgenommen zu werden ?

Vielen Dank!

Grüße
ANdReAs
 
U

User 75

hallo und herzlich willkommen in der gnl,


- Da ich noch ein Auto bräuchte wollte ich fragen, ob jemand eines abzugeben hat, welches ich dann fahren dürfte ? Da ich noch kein Photoshop habe und noch nie gepainted habe wäre das ganz toll v.a. wenn noch meine Startnummer drauf wäre

schau am besten mal im paint forum,dort kannst du dich an die grossmeister des paintings wenden oder dir ein auto aussuchen das noch frei ist.

gruss micha
 
U

User 250

Hi

Bezüglich Carpainting hab ich dir ne PN geschrieben. Zu deiner zweiten Frage: Das kann man so pauschal gar nicht sagen. Es gibt welche, die fahren schon jahrelang in einer anderen Liga oder Offline gegen KI. Andere sind bisher nur ein paar Runden gefahren. Manche brauchen ein wenig mehr Übung, manche könnens schneller.
Wenn du die ersten Rennen gefahren bist, wirst du sehen, woran du bist. Rico und Andre behalten dich im Auge.
Kleiner Tip: Übe die Strecken vorher ein bisschen, damit du nicht völlig unvorbereitet bist. Ausserdem solltest du nicht auf Sieg fahren sondern zunächst einmal die Rennen sicher beenden, ohne größere Fehler zu machen. :]
 
U

User 259

Original von Andreas_Lambrou
- Wieviel Erfahrung und Können braucht man etwa um in eine der begehrten Ligen aufgenommen zu werden ?
Im Prinzip musst du gar nichts können. Die wahren Cracks starten deshalb auch direkt in den Shoot-Outs, weil sie sich nicht scheuen rumfliegenden Wrackteilen auszuweichen und dort Leute aus allen klassen mitfahren (ähnlich wie bei einem 24-Stunden-Rennen auf der Nordschleife).

Die Weicheier fahren in den restlichen Ligen, die brauchen Gelbphasen um sich von den Folgen eines Crashes zu erholen und den Puls wieder runterbringen zu können. Also, in den Shoot-Outs bist du bestens aufgehoben.

:D :P
 
U

User 307

Klasse Kai,

das nenn ich doch mal ne Erfolgsmeldung für mich!

Dann gehöre ich wohl zu den hartgekochten Eiern :P .

Konnte jedenfalls mal wieder richtig über nen Bericht ablachen :happy: .
 
Oben