FNS Vorschläge, Anregungen und Wünsche

U

User 8214

Hi,

nachdem die letzten drei "Nicht-VRLN-Events" allesamt katastrophal besucht waren die einfache Frage an euch: Was wollt ihr fahren? :D
Uns gehen so langsam die Ideen aus, also haut ihr bitte mal raus was ihr schon immer mal in einem kleinen Event haben wolltet.
Aber bitte keine Angaben ala "Irgendwelche Formelwagen" ;) sondern konkrete Mods (DL Link wäre auch von Vorteil). :)

Also, legt los ;)

Mods:

Caterham 1.99
Bathurst Legends 1972 1.30
VRLN 5-7
World Championship 1975 Class GTO 4.00

Strecken:

Le Mans Histo (Zeitfaktor x12)
Kurze Strecken (LR, BH)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 657

Ehrlich gesagt: Mir isses relativ wurscht. Ich finde Abwechslung toll. Schade, dass das offensichtlich nicht jeder so sieht. Solang ich Zeit hab und die Mod/Strecken-Kombi mir taugt, würde ich die nächste Zeit gerne dabei sein!
 
U

User 8920

Die selten oder nie gefahrenen Teile des VRLN Mods - VR5 - VR7
Vielleicht auch auf alternativem Kurs ! Andy fragen ?

Historische oder Moderne Autos in LeMans.
2h - Zeitfaktor x 12 , Verbrauch x3

Rfactor2 - Lola in Brianza
 
U

User 657

Le Mans möchte ich mich anschließen. Gute Idee.

Was ganz anderes: Clios in Lime Rock! Würde mir spontan einfallen :)
(Man ersetze Lime Rock nach Bedarf durch eine andere, kurze, einfache Strecke)
 
U

User 8209

Brands hatch gibt's als kurze Streckenführung.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
U

User 8920

Für 0815 Gedöns verzichtet keiner auf :
Gemeinsamen Abend mit Frau.
Grillabend mit Kumpels.
Ausflug zur VLN.
Na ja auf das mit der Frau vielleicht ! ;)

Macht mancher für ...
Opfert einen Urlaubstag.
Fragt den Chef nach früher Feierabend.
Macht gerne den Admin.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 8214

Für 0815 Gedöns verzichtet keiner auf :
Gemeinsamen Abend mit Frau.
Grillabend mit Kumpels.
Ausflug zur VLN.
Na ja auf das mit der Frau vielleicht ! ;)

Opfert einen Urlaubstag.
Fragt den Chef nach früher Feierabend.
Macht gerne den Admin.

Den letzten absatz verstehe ich nicht :D

Gesendet via Tapatalk
 
U

User 8174

Gehört wohl zum ersten Absatz dazu.:happy:

Also ich für meinen Teil bin gerne immer dabei, wenn es ein Mod ist der
1. schon mal von mir genutzt wurde und/oder
2. keine allzu lange "Einarbeitungszeit" benötigt

Ich bereite mich momentan immer auf die Classic Masters und die GTC vor, da fehlt einfach die Zeit sich auf andere Sachen, die man nicht kennt, einzuschießen - so gerne man das machen würde!

Daher wären für mich auch Sachen wie Cup-Rennen (Clio, Polo etc) intereassant wo man nicht so lange am Setup schrauben muss um einigermaßen mit dabei zu sein. Auch die historischen Formel-Fahrzeuge ( war aber damals rf2) haben Spass gemacht und waren relativ schnell zu handeln.

Sowohl die V8 als auch Daytona hätten mich interessiert, aber eben keine Zeit gehabt....

Von daher mache ich jetzt erstmal keinen konkreten Vorschlag, sondern habe einfach mal meine "Sitiuation" geschildert.:]
 
U

User 657

Ja, denke auch dass mit einem Cup-Rennen nen Riesen-Gaudi haben kann. Die sind ja nun auch extrem einfach vom Setup, da kann man fast gar nix verändern. Insofern - reinsetzen und fahren.
 
U

User 8209

Das klingt für mich als road neueinsteiger doch sehr gut. Wie sieht es grundsätzlich mit setups im fns aus, falls man mal nicht zurecht kommt, wird da geholfen? Habe bisher noch keine Erfahrung gemacht im Setupbau

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
U

User 4444

Moin zusammen,

auch mal meine $0.02 in den Ring werfen.
Die Sache mit der "Zeit" ist im Moment so ziemlich das schlagende Argument bei mir, wie auch wohl bei anderen. Ich habe theoretisch kein Problem mit Wagen die 300+ auf den Tacho bringen. Mehr aber wohl die anderen dann mit meinem Wagen. ;)

"Renn"-Wagen erfordern nun mal eine gewisse Einarbeitung und Training. Und ich nehme, wenn möglich, an der FNS teil, weil ich kaum noch Zeit für die genannten Dinge habe. Für das letzte Event habe ich mal kurz getestet. Nach zwei Runden Kringeln hab ich es gelassen - zeitlich hätte es mir sowieso nicht gepasst. Setze ich mich ohne Training in so eine Schüssel hält sich der Spaß im Rahmen, meistens. Oft kriegt man ein paar Runden hin, aber es ist immer ein Ritt auf der Rasierklinge und bei einem 2-Stunden-Rennen schneidet man sich dann eben doch öfters als es gesund ist. Und manchmal auch noch andere ...

Bei der NOS wissen eben mittlerweile alle/viele worauf sie sich einlassen, da spielt das Auto fast eine untergeordnete Rolle. Auch wenn die Könner die FNS gerne mal nutzen wollen um was anderes (schnelles) zu bewegen, alleine macht das wohl auch keinen Spaß. ;)

Zurück zur Ausgangsfrage, Vorschläge.
Bei Strecken bin ich ehrlich gesagt leidenschaftslos, als (ehemaliger) LFS-ler kennst du sowieso nix und musst dir alles erstmal erarbeiten. ;) Man muss aber auch nicht alle 2 Wochen eine neue grandiose Strecke (er-)finden. Einfach mal altbewährtes und hin und wieder einen "Versuch" funktioniert sicher auch.

Bei den Wagen gilt ähnliches. Wenn ich das Gaspedal zwei Wochen lang mit Samthandschuhen erforschen muss, dann geht das Freitag in der Rennhektik sicher schief. Vielleicht tun es einfach auch Wagen die nur 200 schaffen. Die engsten Duelle in den LFS-Masters hatten wir oft mit langsameren Wagen, die auch mal einen Rempler verkraften. Clio-Cup liest sich super, oder sowas Rallycross Group B 1 | rFactor Series | rFactor Central? Mal ein Rally-Event? Mal ein Oval-Event?

Kollege Saupe - meine ich - hatte letztens ne tolle Liste mit zeitlich abgestimmten Events gepostet, fand ich ebenfalls sehr ansprechend.

Ihr macht das schon. :)

m:

PS: +1 für den Caterham, da fährt bestimmt auch der Highharti mit. :D
 
U

User 8214

Nur dieser One Click Install Mist kostet Geld, der Standard Account mit Zugang zu den Links von Filehostern kostet nix.
 
U

User 17

Kollege Saupe - meine ich - hatte letztens ne tolle Liste mit zeitlich abgestimmten Events gepostet, fand ich ebenfalls sehr ansprechend.
Da waren schnelle Autos dabei, die will keiner fahren.
 
U

User 8920

Vielleicht würden einige von den FNSlern auch mal gerne an einem
Vorbereitungsrennen von GT Challenge oder Classic teilnehmen! ?

Starter gibt's dann sicher genug !

P.s. Dann könnt ich ne Vorstellung davon bekommen warum es im GTC Forum heißt :
Es wird warm in Deutschland und warum es geil ist , mittendrin :o :nervous: zu sein, anstatt nur dabei !
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben