Afterrace VLN#5 - Division 2+4

U

User 969

Tja, das war`s dann endgültig für rFactor und mich, solange ich diese Maschine hier habe. Andauernd 6FPS-Einbrüche - so ist das Fahren unmöglich. Sollte ich jemanden behindert haben - sry dafür.

Adieu vorerst. :ciao2:
 
U

User 100

Hmm, irgendwas war da. Denke ein Curb. :rolleyes:

Motor platt. :pfeif:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2858

My very special thanks and congratulations to our english speaking comrade S. Tise from USA for your staying right in the middle of the course after the accident you obviously had. Your speed must have been about 10 miles per hour or less and some cars were approaching this section - just for your information!

Hence, I am constantly asking myself right now, what the f*** is going on in your head!
This what definitely the best to take at least one participant out of the race.

So thanks again for messing up my whole evening and training for this event!

I beg you to never come back!
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 967

grrr..... diese italiener können auch keine motoren bauen..... raucht der einfach. naja, läuft noch, vielleicht reparieren die den an der box. dort steh ich mal wieder :)
 
U

User 3688

5 Runden ging's gut. In der 6ten, müsste Ex-Mühle gewesen sein, das Heck verloren, konnte den BMW nicht mehr fangen und in die Leitplanke gedonnert.
Hätt net gedacht, dass ich soweit komm, war recht spassig:].
Freu mich schon auf das morgige 3H Rennen mit den Historic GT.
 
U

User 967

grrr..... diese italiener können auch keine motoren bauen..... raucht der einfach. naja, läuft noch, vielleicht reparieren die den an der box. dort steh ich mal wieder :)

natürlich wurde der nicht repariert und auf dem bergaufstück nachm karussel war dann schluss......

wasn mist...
 
U

User 1793

Ich hab mich wieder selbst übertroffen - in Runde 1 allen Unannehmlichkeiten aus dem Weg gehen können, nur um in Runde 2 den Karren, wieder völlig unbedrängt, in die Planke zu stopfen. Ein Paradebeispiel völliger Inkompetenz :wand:
 
U

User 4324

Wow ! Echt geiles Event.:prost: Für mich war der Start super..kein Fehler gemacht anfangs und zackig auf Platz 12 gefahren dann nach circa 2-3 Runden natürlich Konzentrationsfehler und das erste mal in der Mauer gehangen, dann zurück an die Box geschleppt und erst mal 240sec warten bis alles Repariert wurde..

Dann gings weiter, erst auf die paar Clio's aufgeholt und den Focus und BMW E36(Daniel Struehler).. jo, da vorbei und später wieder ein fehler und wieder zur Box geschleppt, nochmal 130sec warten....dann das gleiche Spiel wieder aber hab mich ab der 10 Runden richtig gut gehalten..hatte auf Chris Blum(Clio) circa 2.30min rückstand...schön wett gemacht innerhalb 3-4 Runden, und überholt.

Dann kam Runde 14...alles lief super..auf Chris 10 sek gehabt dann stück weiter beim Brünnchen, auf den inneren Curb gekommen und schon hat den Wagen nach links in die Planke gehauen...Motor aus, das wars..schon schnell kanns gehen.8o

Trotzdem super Event, alles ist Fair abgelaufen und nichts zu beanstanden, so solls sein !:daumen: Freu mich wann ihr wieder ein VLN Event startet !:]

edit: Hätte jetzt auch nie drann gedacht dass ich 2,5Std durchhalten würde..dafür könnt ich schon feiern, echt geil:D

gruß Tobias
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User

Inkompetenz ist ein gutes Stichwort, Marc. Bei all dem Pech in fast allen Rennen diesen Jahres wäre dieses eines gewesen, bei denen ich etwas gutmachen hätte können. Der Wahnsinnige, der auf die kühne Idee gekommen ist, in Pflanzgarten hinter einer Kuppe auf der Linie zu parken und Andy zur Notbremsung zwang und mich Andy von der Strecke schieben ließ: Ich hatte Glück und konnte weiterfahren. Und bei etlichen Drehern durch eigene Dummheit verursacht auch. Erst als ich dann Schwedenkreuz/Aremberg den Brenspunkt ein wenig verschlafen habe (fast wörtlich zu nehmen. Es war für mich heute zumindest zu anstrengend!), war in Runde 11 für mich Schluß. Schade irgendwie aber vermutlich besser so.

Insgesamt ein feines Rennen, das nach Wiederholung nur so wiehert! Danke ORGAS, sehr gut gemacht! Insbesondere geht der Dank an Martin, der im Forum alles Wesentliche optimal, übersichtlich und fix und flink zur Verfügung gestellt hat. Server lief - so weit ich das beurteilen konnte - stabil und sauber. Grats Werner und Edy46, gute Arbeit. :daumen:

Gruß

Rühli
 
U

User 4312

schönes rennen wars nur leider ein dummer fehler von mir einschlag motor down :(

@ weber war ein geiles rennen hab fast geheult als du hinter mir da gegen die bande bist :(
 
U

User 967

schönes rennen wars nur leider ein dummer fehler von mir einschlag motor down :(

@ weber war ein geiles rennen hab fast geheult als du hinter mir da gegen die bande bist :(

Ja, war echt toll. Der Einschlag selbst war eigentlich kein Problem, aber irgendwie war da wohl die Ölwanne hin und der Wagen rauchte nur noch. Also langsam zur Box, um den Motor zu schonen. Danach war es auch erstmal wieder gut. Zumindest für 3 Kurven. Das wars dann....
 
U

User 6141

Sau geiles Rennen mit tollen kämpfen, leider nach 2 Stunden ein kleiner Fehleer ab auf die Curbs, gedreht Aufhängung und Motor platt. Insgesamt sehr gutes Rennen find ich. Gerne wieder dabei.
 
U

User 214

AfterRace VLN Server 5

Soooo, Ende ist.

Sehr sehr geiles Rennen gewesen, habe einen langen Zweikampf mit Tobias Kurth gehabt.
Entschieden hat sich dieses Duell erst in den letzten paar Kurven des Rennens.

Hat alles wunderbar funktioniert, keine Probleme beim Überrunden, keine groben Fehler gemacht...

Ergebnis:
2. Platz in Division 4 :p2:
1. Platz in Klasse V4 :p1:

*stolz* :champ:

Danke Tobi für das geile Duell!
Grats allen Ankommern!
Schade, dass es so viele nicht geschafft haben. :(
 
U

User 720

hat spaß gebracht. viele kleine ungeschicke und ein großer unfall, der mich insgesamt sicher 7-8 minuten kostete (war sehr früh in der runde).

jedenfalls, denke ich, weiss ich nun wenigstens wann welche kurve kommt. vor heute abend kannte ich die nordschleife eigentlich nur ein wenig aus GT4 *hust*. die zweite hälfte der strecke war immer etwas heikel.

ich wäre gerne wieder dabei.
 
U

User 3439

bedank mich auch hat richtig spass gemacht. hoffe das mit den überrunden hat auch hin gehauen. das nächste mal geht es eine klasse höher :p
 
U

User 548

Thx Rühli sowas liest man gern :].

Auch von mir an dieser Stelle ein Danke an den rF Bereich für die super Orga, an die Modmacher für ihre tolle Arbeit.

Zum Rennen:

:banger: Angekommen :banger:

Gut ein paar kleinere Fehler hatte ich auch, und bin wieder letzter rollender gewesen, jedoch bin ich ...

:banger: Angekommen :banger:

Die Italiener bauen einfach klasse Autos.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 734

Bin zufrieden mit dem Ankommen.
Der BMW 320i STW lief gut.

Ich hatte nach den vielen Problemen in den Tests mit meinem PC und dem Server wenig Hoffnung auf ein funktionierendes Rennen. Nach im WU auch noch eine Programmfehler mit Neustart, Dann lief aber alles glatt.

In R1 Zufahrt Döttinger Höhe ging mir der Wagen voll auf dem Gas weg. Genau da versuchte mich jemand mit einem gelb-orangenen e46 zu überholen. Sorry für den Unfall!
Ich habe den Wagen einfach verloren. Ich hoffe du konntest noch weiterfahren.
Nach 2 Stopps (hatte keine Reperatur machen lassen aber Auto war krumm) dann viele fast fehlerfreie Runden. Nach dem "regulären" Stopp nach gut 1,5h dann noch konstanter gefahren obwohl mir fast die Augen zugefallen sind da ich so ko war.

Leider nur wenige Ankommer <50%

Danke für den Serverb und eure Arbeit VR Team :)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1793

Das Wichtigste hab ich mal wieder vergessen. Danke für die Organisation :daumen:
Somit kommen wir gleich zum nächsten und dem allerwichtigsten Punkt: Wann startet die Neuauflage?
 
Oben