Release VLN 2005 Mod by Team NLC

U

User 757

Hab mal ne Frage zu dem Mod, wollte aber kein neues Thema dafür aufmachen.
Hab mir 2 Porsche gepaintet, den Frikadelli Racing Ordner kopiert, die Texturen überschrieben und in der VEH Datei die Angaben zu Fahrern uä- geändert. Das Problem ist jetzt, dass die Autos im Kauf - Menü nicht angezeigt werden. Hab bisher sehr wenige Autos für rFactor gepaintet.... kann also gut sein, dass ich etwas wichtiges vergessen habe. Nur was? Beim Porsche Mod hab ich die Autos so aber ins Spie... in die Sim bekommen. Hoffe ihr könnt mir helfen und sorry fürs leichte offtopic :x

Edit: Wenns doch zu sehr offtopic ist, darf der Beitrag gerne verschoben werden ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3116

Weiß niemand wo das Problem liegen könnte?
Kann doch nicht wahr sein. :(

GTR Evo ist drauf.
rF Lite installiert.
VLN Mod installiert.

Nichts funktioniert. :(

Edith sagt: Hab die VLN.mas von "GameData\Vehicles\VLN" nach "GameData\Vehicles\" kopiert und auf einmal funktioniert es!?! Kann doch nicht sein, dass der Mod falsch gepackt wurde, dann hätten doch alle das Problem gehabt. :gruebel:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2219

Moin Marc,

also ich hab den Mod erst vor ein paar Tagen auch neu installiert, und bei mir wurde die VLN.mas (329kb groß) automatisch ins "VLN" Verzeichnis innerhalb des Vehicles Ordner gepackt - und der Mod funktioniert auch bei mir.

Wenn der Mod so läuft, und es nicht irgendwie online Probleme geben sollte, würd ich es so lassen; oder Du schmeisst den Mod noch mal runter und installierst ihn neu. Wüsste jetzt so auch nicht, warum er sowas macht...
 
U

User 3116

Hatte den schon mehrmals neu installiert und bei nem Kumpel ebenfalls, wir hatten beide das Problem. Ist schon komisch. Die Größe der Datei stimmte bei mir auch, nur das Verzeichnis nicht. ^^
 
U

User 7855

Kann mir einer vllt. nochmal die Regeln sagen die ich bei RFactor einstellen muss?

Hab nämlich das Problem das wenn ich ein Rennen starte und die Quali vorher gefahren bin, dass immer da steht folge "Klaus Günter rechte linie..." So Problem ist aber das "Klaus Günter" irgendwann anfängt (in der Einführungsrunde) alle Autos zu überholen. So dann ist Rennstart (Grüne Flagge) und ich bin auf einmal auf ner ganz anderen Position als ich mich Qualifiziert habe. Und dann kommt noch dazu das ein paar andere Autos noch immer in der Einführungsrunde sind, während ich schon lange grüne Flagge hatte.

Und genau so machen das dann auch viele andere Autos, sodass z.B. Uwe Alzen nach ca. 3 Runden auf Platz 15 ist obwohl er bei der Quali auf Platz 2 war.

Hoffe es kann mir jemand helfen.

Schöne Grüße
 
U

User 1225

habe gestern mal wieder den Destreé-Porsche über den Ring bewegt....
mit dem Mod müsste viel öfter gefahren werden....der ist einzigartig !!!!!!
 
U

User 4699

Danke Andre, daß ehrt uns :)

Leider ist es ja so, daß es schon seit ende 2009/anfang 2010 gar keinen Liga-Betrieb mehr mit dem Mod gibt, obwohl alle Ligen zuvor (VR, PSX, Polehunters, Multileague) eine vergleichsweise hohe Teilnehmerzahl hatten. Ich denke mal das liegt vorallem am großen organisatorischen Aufwand, der mit der hohen Fahrzeugzahl einher geht. Ich finde es schade, daß ausgerechnet hier bei der VR, wo mit beeindruckenden Engagement eine fast perfekte Vorarbeit für den Liga-Betrieb geschaffen wurde (Klasseneinteilung, Reglement, ...) nur noch ein paar wenige Einzelevents veranstaltet werden.
Aber nicht falsch verstehen bitte, wir sind ja trotzdem sehr froh und dankbar, daß es wenigstens noch diese Friday-night-Rennen gibt.
 
U

User 7648

Kann ich bestätigen, bin gestern den BMW M3 GTR auf der Nordschleife gefahren, und auch den Manthey Porsche, wirklich ein aussergewönlicher Mod, Millionen mal besser als der Endurance was das Feeling angeht, und sehr Schade das da nicht mehr geht.
Man könnte ja auch nur einzelne Klassen fahren mit Doppelbelegung, ist doch egal, Hauptsache jeder hat ein Fahrzeug das ihm Spass macht und ein Grid das Fun hat.
 
U

User 6819

Danke Andre, daß ehrt uns :)

Leider ist es ja so, daß es schon seit ende 2009/anfang 2010 gar keinen Liga-Betrieb mehr mit dem Mod gibt, obwohl alle Ligen zuvor (VR, PSX, Polehunters, Multileague) eine vergleichsweise hohe Teilnehmerzahl hatten. Ich denke mal das liegt vorallem am großen organisatorischen Aufwand, der mit der hohen Fahrzeugzahl einher geht. Ich finde es schade, daß ausgerechnet hier bei der VR, wo mit beeindruckenden Engagement eine fast perfekte Vorarbeit für den Liga-Betrieb geschaffen wurde (Klasseneinteilung, Reglement, ...) nur noch ein paar wenige Einzelevents veranstaltet werden.
Aber nicht falsch verstehen bitte, wir sind ja trotzdem sehr froh und dankbar, daß es wenigstens noch diese Friday-night-Rennen gibt.

Warum veranstaltet ihr denn nicht als Team-NLC mal eine Liga. Ihr könntet eure Vorstellungen verwirklichen und es wären bestimmt viele Fahrer dabei.
 
U

User 1225

andreas, für mich ist der vln-mod der beste mod den es für rfactor gibt.
ich hatte mir gewünscht, dass man mit dem mod eine kleinst-serie macht.

- 3-5 rennen im jahr
- 4-12h
- festes fahrzeug über alle rennen
- einfach nur fahren
- fahrerwechsel
- keine Doppelbelegung ^^

da ich ja nicht weiss, wie es mit eurem 09er mod und rfactor2 ausschaut ist es halt schlecht so etwas langfristig zu planen.
 
U

User 4699

Für einen eigenen Liga-Betrieb mangelt es uns an Zeit und Manpower (Die Entwicklung von VLN2009 und Supercopa 2009 halten uns auf Trab), sowie am know-how und dem notwendigen Server.

Bis wir mit VLN 2009 so weit sind, muß noch sehr viel Wasser die Donau runter fließen, daß sollte man sich bei der Planungen für Veranstaltungen mit VLN 2005 keine Gedanken machen.
 
Oben