Virtual Racing LIVE WebInterface

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

User 525

Liebe Simracer,

das erste Rennen der VRL24H ist nah. Wir werden für die Events wieder ein WebInterface mit Tabellen, Statistiken und vielen bunten Knöpfen zur Verfügung stellen.

Ich möchte die nächsten Tage dafür nutzen, Euch hier ein paar Infos zum WebInterface mitzugeben. Die meisten haben sich beim Spa24h zwar schon durchgeklickt, es sind aber einige Funktionen dazugekommen, die etwas komplexer sind. Stay tuned ...

Bei Fragen oder Anregungen immer gerne eine PN an mich!

01 Intro.jpg
 
U

User 525

Allgemeines

Um zunächst die Fahrer abzuholen, die bei den Spa24h nicht dabei waren, hier eine kurze Übersicht, was das WebInterface macht.

Im folgenden Bild seht ihr, unter einer Reihe von Buttons, die Teamtabelle [A]. Diese wird ca alle 50sec aktualisiert. Ihr könnt sie, wie die meisten Tabellen im WebInterface, sortieren indem ihr auf die Spaltennamen klickt. Ausserdem könnt ihr auswählen, was für Werte in der Teamtabelle angezeigt werden, indem ihr auf 'Stops|Laptimes|Incidents' [F] klickt.

Unter der Teamtabelle folgt eine Tabelle mit allen Fahrern (B), die momentan aktiv sind oder bereits aktiv gewesen sind. Rechts eine Livemap [C] und ein Livetiming [D], die deutlich häufiger aktualisiert werden als die Teamtabelle. Ebenfalls auf der rechten Seite eine Liste von Events [E].

Einige Werte und vor allem Abkürzungen auf der Seite haben Tooltips. Ausserdem lohnt sich ein Blick in die Hilfe [G].

02 Allgemeines.jpg

Im folgenden Bild wurde mit dem Class-Schalter [A] eingestellt, dass nur die Cup-Klasse angezeigt werden soll. Das hat nicht nur auf die Teamtabelle Auswirkungen. Auch in der Fahrertabelle und in den Events werden nur noch Einträge der Cup-Klasse angezeigt. Auf der Livemap werden die Fahrzeuge der Cup-Klasse hervorgehoben.

02 Selected Cup.jpg

Im folgenden Bild wurde nicht nur eine Klasse, sondern ein Team [A] ausgewählt (RockRacing, immer ein Geheimfavourit 8)). Hier werden nun in der Fahrertabelle nur die Fahrer dieses Teams angezeigt, und in der Eventliste nur die Events dieses Teams.

02 Selected RockRacing.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 525

User Interface

Ihr könnt das WebInterface ein wenig an eure Bedürfnisse und Anzeigegeräte anpassen. Ihr habt eine ganze Menge Buttons (A) mit denen ihr einzelne Tabellen und Ansichten ein- und ausblenden könnt.

Mit dem Button Sidebar (B) könnt ihr den Bereich auf der rechten Seite breiter oder schmaler machen. Oder ihr könnt ihn komplett ausblenden (dies sollte auf Mobilgeräten per default der Fall sein).

Der Button MiniMap (C) wird nur angezeigt, wenn ihr vorher die Map aktiviert habt. Mit ihm könnt ihr die Map nach rechts in die Sidebar schieben.

03 UI.jpg

Mit oben genannten Buttons könnt ihr das zB so hinwurschteln, dass ihr die Map nach rechts schiebt und dann die Sidebar deutlich breiter macht. Dadurch wird auch der Stream grösser.

03 UI Wide.jpg

Oder Ihr blendet die Sidebar komplett aus, wenn ihr zB daneben noch ein anderes Browserfenster betrachten wollt. Oder Ihr euch das Ganze auf dem Handy anschauen wollt.

03 UI Mobile.jpg
 
U

User 525

Driver Rating

Wenn Ihr die Maus über einen Fahrernamen bewegt, werden ein paar Statistiken aus dem Virtual Racing Portal eingeblendet. Fahrer, die nicht in der Virtual Racing DB sind, werden als "Unknown" angezeigt.

Ausserdem habe ich mir den Spass erlaubt, eine Art FIA Fahrereinstufung zu bauen. Diese basiert ebenfalls ausschliesslich auf den Statisiken im Virtual Racing Portal, also nehmt diese bitte nicht zu ernst!

04 Rating.jpg

Der Status errechnet sich anhand einer ziemlich obskuren Formel. In erster Linie wird bewertet, in wieviel % seiner Rennen ein Fahrer statistisch in die Top10, in die Top5 oder auf den ersten Platz gefahren ist. Um den Faktor "Erfahrung" mit reinzubringen werden auch die Anzahl Rennen mit berücksichtigt und ein klein wenig die Anzahl Karrierejahre.

Fahrer, die noch weniger als 20 Rennen gefahren sind, oder noch nicht so viele Erfolge einfahren konnten, werden als "Rookie" eingestuft.
 
U

User 525

Performance Tipps

Das WebInterface frisst Resourcen, vor allem wenn die Map geöffnet ist. Das Problem dabei ist die GarbageCollection des Browsers, auf die man nicht direkt Einfluss nehmen kann.

Sollte die Seite bei Euch nicht mehr reagieren, oder Ihr häufig die Meldung bekommen, dass ein Skript die Seite verlangsamt, könnt Ihr Folgendes tun:

  • Benutzt einen anderen Browser. Besonders Chrome sollte hier die beste Performance bieten. Am besten auch nur 1 Tab öffnen, ein Browser mit 20 Tabs braucht auch mehr Speicher.
  • Schaltet den eingebetteten Stream aus. Youtube beansprucht recht viel Speicher für sich. Den Stream in einem anderen Browserfenster zu öffnen kann helfen.
  • Auf keinen Fall solltet Ihr die Map immer wieder an/aus/an schalten. Das kann die GarbageCollection garnicht leiden. Am besten die Map (bei Bedarf) einmal öffnen und dann offen lassen.
  • Sollte all das nix helfen, dann bleibt Euch nur, die Map geschlossen zu lassen. Ihr könnt dann aber das LiveTiming rechts in der Sidebar einschalten, das ist doch auch was ...

----------------------------------------------------------
Ergänzung:

Wenn man die Map öffnet, steht nun eine Option "Only Opponents" (A) zur Verfügung. Diese ist per default deaktiviert. Aktiviert man sie, so werden auf der Map (und in der Livetabelle rechts!) nicht alle Fahrzeuge angezeigt, sondern nur die 10 vor und hinter dem als MyTeam ausgewählten Fahrzeug. Ist kein MyTeam ausgewählt, hat die Option keine Auswirkung.

Eventuell verbessert diese Option die Performance der Map.

11 Opponents Only.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 525

Favourites

Wenn Ihr den Namen eines Teams anklickt, öffnet sich ein Menu. Hier könnt Ihr dieses Team als 'My Team' oder als eines von vier 'Favourite Teams' markieren.

05 MyTeam.jpg

Die so ausgewählten Teams werden in einer Zusammenfassung oben auf der Seite angezeigt. Hierzu müsst Ihr evtl. zunächst die Favouriten-Ansicht aktivieren (A).

In der Zusammenfassung steht klein über jedem Teamnamen, ob es sich um Favourite Team 1 bis 4 handelt (B). Ausserdem werden in der Ansicht, neben bereits aus der Teamtabelle bekannten Werten, unten die Deltas der letzten Runden der Favourite Teams zu My Team angezeigt (C).

Auf der Map werden die Favourite Teams ebenfalls markiert. Es bietet sich ausserdem an, wenn man die MiniMap (D) aktiviert hat, die Map auf das eigene Team zu zoomen (E). Der Zoom ist nur aktiv, wenn auch ein eigenes Team gewählt ist.

05 Favourites.jpg
 
U

User 525

Fairness auffe Strecke (Part I)

Sowohl in der Team- als auch in der Fahrertabelle werden Euch lustige bunte Marker angezeigt. Da stehen Angaben über Incidents (also Berührungen mit anderen Autos) und Offtracks drin. Die Spalte heisst Inc|Offs (A) und kann nach beiden Werten sortiert werden - dazu einfach mehrmals draufklicken.

Bewegt Ihr die Maus über einen Marker, werden Details eingeblendet (B).

  • Incidents: Die Anzahl Berührungen, die Ihr bisher mit anderen Fahrzeugen hattet. In Klammern steht die durchschnittliche Aufprallgeschwindigkeit. Dies beinhaltet keine Schuldfrage, AC weist eine Berührung (meist) beiden Autos zu.
  • Heavy Incidents: wie Incidents, nur schlimmer. Wir haben ein paar Merkmale festgelegt, an denen der Server erkennen könnte, dass es sich um einen schweren Unfall gehandelt hat. Dazu später mehr.
  • Offtracks: Die Gesamtzahl der Offtracks, die AC erkannt hat.
  • Fast Cut Laps: Die Anzahl der Runden, in denen durch Offtracks vermutlich ein Vorteil gewonnen wurde. Wir haben ein paar Merkmale festgelegt, dies auszuwerten. Dazu später mehr.

06 Incidents Offtracks.jpg

Ihr könnt die Teamtabelle umschalten (A) um eine ausführlichere Ansicht der Incidents und Offtracks zu erhalten. Inhaltlich wird hier das selbe dargestellt, nur dass das Rennen in eine gewisse Anzahl Segmente (B) aufgeteilt wird. Im folgenden Bild wurde ein 3 stündiges Rennen in 4 Segmente aufgeteilt, somit war jedes Segment 45 min lang.

06 Race Segments.jpg

Nehmt diese Angaben bitte ernst.
Sie können u.U. Anlass für die Reko sein, aktiv zu werden.

Grundsätzlich jedoch die Info, dass automatische Auswertungen immer nur einen Anhaltpunkt liefern können. Es muss ggfs genauer hingeschaut werden. Wie Ihr und die Reko das tun könnt, folgt in den nächsten Posts ...

Wenn Ihr auf einen Teamnamen klickt, habt Ihr im Kontextmenu nämlich noch die Optionen 'Analyze Laps' und 'Analyze Incidents'. Ab hier wirds dann richtig verwirrend :nut:

05 MyTeam.jpg

----------------------------------------------------------
Ergänzung:

Der Wert Fast Cut Laps wurde ersetzt durch Evil Laps (A).

Evil Laps werden wie folgt berechnet:
Sobald ein Fahrer eine Runde abschliesst, in welcher er einen Offtrack hatte, wird diese Runde mit den beiden Runden davor und danach verglichen. Sollte keine dieser 4 Vergleichsrunden ohne Offtrack und schneller gewesen sein, wird die momentan betrachtete Runde als Evil Lap gekennzeichnet. Ausgenommen sind die beiden ersten und die beiden letzten Runden des Fahrers.

09 Evil Marker.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 525

Fairness auffe Strecke (Part II) Laps

Habt Ihr für ein Team die Option 'Analyze Laps' gewählt, werden Euch alle Runden dieses Teams angezeigt. Ihr könnt auch ein anderes Team wählen (A).

In der ersten Tabelle (B) werden für jeden Fahrer dieses Teams Statistiken angezeigt. Was die einzelnen Spalten bedeuten, folgt ein paar Zeilen weiter unten. Ihr könnt diese Tabelle nach jeder Spalte sortieren. Und Ihr könnt einen Fahrer anklicken, um die zweite Tabelle (C) weiter zu filtern.

In der zweiten Tabelle (C) sind alle einzelnen Runden des Teams (oder des gewählten Fahrers) aufgelistet. Die meisten Werte sind selbsterklärend. Der Balken unter 'Fastest|Average' (D) zeigt an, wie schnell diese Runde relativ betrachtet war - ganz links die langsamste Runde dieses Fahrers, ganz rechts die schnellste dieses Fahrers, in der Mitte seine Durschnittsrunde. Die Rundenzeit (E) wird rot markiert, wenn die Zeit unter die 101% Regel fällt (siehe unten) und mit Offtrack gefahren wurde.

07 Laps Team.jpg

Statt nur einem Team kann man auch alle Fahrer aller Teams anzeigen lassen (A). Hier die Erklärung der Werte:

  • Fast: die schnellste Runde des Fahrers.
  • Fast Clean: die schnellste Runde ohne Offtrack.
  • 101%: Grenzwert, der aus der schnellsten Runde ohne Offtrack berechnet wird.
  • Laps: Anzahl gefahrene Runden.
  • Fast Laps: Anzahl gefahrene Runden, die schneller als der 101% Grenzwert waren.
  • Fast Laps Cut: Anzahl gefahrene Runden mit Offtracks, die schneller als der 101% Grenzwert waren.
  • Fast Laps Cut %: Verhältnis 'Fast Laps' zu 'Fast Laps Cut'
  • Cuts: Anzahl Offtracks im gesamten Rennen.

Kritisch ist es, wenn ein Fahrer seine schnellste Runde mit Offtracks gefahren hat (B), insgesamt eine hohe Anzahl schneller Runden mit Offtracks hat (C) oder das Verhältnis seiner schnellen Runden zu schnellen Runden mit Offtracks nicht passt (E).

07 Laps All.jpg

----------------------------------------------------------
Ergänzung:

Um schneller einen Überblick zu gewinnen, wie viele unerlaubte Runden alle Fahrer eines Teams zusammen haben, wird über der Fahrertabelle nun eine Teamtabelle angezeigt (A). Wenn 'All Teams' gewählt ist, werden in der Tabelle die Zusammenfassungen aller Teams gelistet.

07 Laps TeamTable.jpg

----------------------------------------------------------
Ergänzung:

Es wurden die Spalten LC (Laps with Cuts) (A) und LCE (Laps with Cuts Evil) (B) hinzugefügt. Ausserdem wird in der Auflistung aller Runden eines Fahrers oder Teams gekennzeichnet, welche der Runden als Evil Lap erkannt wurden (C).

(wie die Evil Laps berechnet werden, ist in "Fairness auffe Strecke (Part I)" beschrieben)

10 Evil Laps.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 525

Fairness auffe Strecke (Part III) Incidents

Habt Ihr für ein Team die Option 'Analyze Incidents' gewählt, werden Euch alle Incidents dieses Teams angezeigt. Ihr könnt auch ein anderes Team wählen.

Hinweis: Meist wird ein Incident bei beiden beteiligten Fahrzeugen gespeichert. Daher kommen die meisten Incidents doppelt vor. In manchen Fällen passiert das jedoch nicht und der Vorfall wird nur bei einem Fahrzeug gespeichert. Daher ist die Option "Show all involved Incidents" (A) per default aktiviert - es werden also auch die Vorfälle angezeigt, in denen das gewählte Team der Unfallgegner war.

08 Incs Selected Driver.jpg

Wählt man nicht ein Team, sondern Alle Teams aus, werden (völlig überraschend) die Incidents aller Fahrzeuge angezeigt. Der Tabelle kann man neben den offensichtlichen Werten noch folgende Infos entnehmen:

  • Flight Recorder Sync Fixed (A): Dieses Symbol zeigt an, dass einer der beiden Flugschreiber nicht ganz synchron war und daher korrigiert wurde. Dazu später mehr.
  • Laps (B): Hier wird angezeigt, in welcher Runde die Beteiligten waren. Überrundungen werden farblich markiert.
  • Incident Speed (C): Wie stark war der Aufprall?
  • Heavy Incidents (D): Hier werden verschiedene Symbole angezeigt, anhand derer dieser Incident als vermutlich schwerwiegend eingestuft wurde ...
    • High Speed Incident: Die Geschwindigkeit des Aufpralls war sehr hoch.
    • Causing Spin: Die Geschwindigkeit des Unfallgegners wurde nach dem Vorfall sehr niedrig. Möglicherweise hat er sich gedreht.
    • Causing Further Collisions: Der Unfallgegner hatte nach dem Vorfall weitere Berührungen, mit anderen Fahrzeugen oder dem Streckenrand.
    • Possible Disconnect: Der Flugschreiber des Unfallgegners war völlig zerschossen, vermutlich weil er das Rennen direkt nach dem Vorfall mit ESC verlassen hat.
08 Incs All.jpg

Wenn Ihr einen Vorfall anklickt, öffnet sich eine Replay-Ansicht. Wie Ihr diese steuern könnt (A), findet Ihr selbst raus. Im Replay wird auch die aktuelle Geschwindigkeit der Fahrzeuge angezeigt (B). Berührungen mit Fahrzeugen oder Streckenrandobjekten werden in grün dargestellt (C).

08 Incs Replay.jpg

Die Replay-Ansicht ist sehr vereinfacht. Aber mehr ist seitens AC leider nicht möglich. Folgendes ist ausserdem zu bedenken:

  • Die graue Linie ist Teil der Strecke.
  • Die Fahrzeuge sind als 2m breite Marker dargestellt und markieren die Mitte des Fahrzeuges. Bitte beachten, dass die Fahrzeuge in Real zwar ca 2m breit sind, aber deutlich länger. Das organgene Auto ist zum Zeitpunkt des obigen Bildes also mit 2 Rädern abseits der Strecke.
  • Die Ausrichtung der Fahrzeuge wird nicht angezeigt. Man kann also zB keine Quersteher erkennen.

Und nun folgt leider eine satte Liste von Einschränkungen und Spinnereien seitens AC, unten denen natürlich auch diese Auswertung zu leiden hat. Diese müssen beim Betrachten und Bewerten bedacht werden:

  • Incidents werden manchmal nur für einen der beiden Beteiligten erfasst. Auch die Aufprall Geschwindigkeit unterscheidet sich mitunter stark.
  • Wenn ein Fahrzeug sofort nach einem Vorfall den Server verlässt, wird der Indicent ggfs nicht registriert.
  • Zur Bewertung sollte man sich immer beide Aufzeichnungen des Vorfalls ansehen. Vor allem, wenn ein Flight Recorder Sync Problem aufgetreten ist. Evtl sind die Aufzeichnungen leicht verschoben. Es wird dann eines der Fahrzeuge 1-2m weiter vorne oder hinten angezeigt, als es zum Zeitpunkt des Vorfalls wirklich war.
  • Wenn sich beide Fahrzeuge mit hoher Geschwindigkeit (>250kmh) bewegen, ist die zurückgelegte Strecke zwischen den aufgezeichneten Frames recht gross. Ungleichheiten in der Synchronisierung der Flight Recorder können dann höhere Auswirkungen haben.

Nach all dem Bla schaut Ihr Euch das am Besten mal selbst an. Hier die Auswertung vom Porsche 911 Cup XMAS-Rennen vor einem Monat:
http://live.virtualracing.org/incidents.html?path=race_xmas&team=-1


----------------------------------------------------------
Ergänzung:

In der Replay-Ansicht steht nun ein Submit Protest Button (A) zur Verfügung. Wenn man darauf klickt, öffnet sich ein bereits vorausgefülltes Popup. Den darin enthaltenen Betreff sowie Nachricht könnt Ihr in eine Forum-PN an die Rennleitung kopieren und ggfs. anpassen.

08 Incs Protest.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 525

Übersicht aller Livetimings

http://ac.virtualracing.org/live/overview.html

Die Liste aktualisiert sich selbst, immer wenn ein Admin ein Livetiming für ein Rennen anlegt. Unter Umständen werden hier also auch schon Links angezeigt von Rennen, die demnächst stattfinden werden (blau als "not active" markiert).

Ein Stream wird ebenfalls nur dann angezeigt, wenn der Admin den Streamlink beim Anlegen des Livetimings angegeben hat. Wenn kein Stream angezeigt wird, kann also ggfs dennoch auf Youtube einer vorliegen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben