Videos Pottenstein 2008

U

User 365

Patrik Krakau beim fahren


Der Minigolf Film kommt auch bald
 
U

User 365

Tja, und so sieht es aus, wenn ein Joystick Fahrer, der 12 Jahre mit Stick gefahren ist, zum ersten mal ein Lenkrad verwendet.

Ich muss sagen, dass war wirklich ein Mega Feeling das da rübergekommen ist, mir haben anschließend echt die Knie gezittert. Allerdings war ich verwundert, dass man soooo feste in die Bremse steigen muss/soll/kann. Wie das geht habe ich erst nach 20 Kurven halbwegs verstanden. Und dann noch das lenken... holla ich war total überfordert, beim Stick habe ich ja nur gaaanz kurze Wege um eine Lenkbewegung zu erzielen, beim Wheel war das ganz anders, außerdem wollte ich dauernd mit der rechten Hand am Lenkrad drehen um Gas zu geben... alte Angewohnheit... achja und die H-Schaltung war echt sehr ungewöhnlich für mich.

Aber seht selbst, leider hört man nur den Sound von "Nebentisch":

PS: Robert, für die Aussage "Die einzige Strecke die er kennt, gibt es noch ne Delle im nächsten Rennen..."
 
U

User

Also STefan, für das erste mal überhaupt Wheel, fährst du richtig gut! Du solltest dir eins zulegen!
 
U

User 365

Sodala... jetzt isses fertig. Mein Video zum VR Minigolf Event in Pottenstein 2008. Danke nochmal an alle die mitgemacht haben und Rühli, bitte verklage mich nicht. ;)

Übrigens konnte hinsichtlich Musik unser aller Ralf Gültzow :] einen Teil beitragen – also Film ansehen, es lohnt sich! :D


Länge 7:21 Minuten
 
U

User 773

Geil, ich mußte bei der mittleren Passage echt herzhaft lachen :D.
 
U

User 365

Falls jemand Interesse an einer Version im Format 640 x 480 haben sollte, bitte melden 8)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1328

PS: Robert, für die Aussage "Die einzige Strecke die er kennt, gibt es noch ne Delle im nächsten Rennen..."

Hör mal genau hin, denn eigentlich sage ich: Wir sind so bös und Judith steht schweigend daneben und erzählt ihm am Abend alles, da krieg ich dann eine am Deckel! :giggel:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 10

danke fürs video !

und hellblau macht dick
das war ein kleiner schock für mich, jetzt müßen die kilos aber runter, ich will das Stefan 2009 mich filmen kann ohne das er aufs nachbargrundstück muß weil ich sonst nicht draufpass
 
U

User 403

Tja, und so sieht es aus, wenn ein Joystick Fahrer, der 12 Jahre mit Stick gefahren ist, zum ersten mal ein Lenkrad verwendet.

Ich muss sagen, dass war wirklich ein Mega Feeling das da rübergekommen ist, mir haben anschließend echt die Knie gezittert. Allerdings war ich verwundert, dass man soooo feste in die Bremse steigen muss/soll/kann. Wie das geht habe ich erst nach 20 Kurven halbwegs verstanden. Und dann noch das lenken... holla ich war total überfordert, beim Stick habe ich ja nur gaaanz kurze Wege um eine Lenkbewegung zu erzielen, beim Wheel war das ganz anders, außerdem wollte ich dauernd mit der rechten Hand am Lenkrad drehen um Gas zu geben... alte Angewohnheit... achja und die H-Schaltung war echt sehr ungewöhnlich für mich.

Aber seht selbst, leider hört man nur den Sound von "Nebentisch":
http://www.youtube.com/watch?v=y3wB2aRP6zs

PS: Robert, für die Aussage "Die einzige Strecke die er kennt, gibt es noch ne Delle im nächsten Rennen..."

Nicht schlecht. Und? Wheel schon bestellt? :)
 
U

User 365

Noch nicht - aber ich prüfe derzeit alle Möglichkeiten. Vor allem werde ich einen neuen Schreibtisch brauchen, beim alten kann ich das Ding nicht befestigen, außer ich schiebe einen Rennsitz drunter - Julia rechnet gerade. 8)
 
Oben