Verhalten bei Überrundung

U

User 236

Hiho,

bin gestern das training zum shootout mitgefahren, mit anschliessender gründlicher Replaybegutachtung ;)

Wo es oft happert ist das Verhalten bei Überrundung.
Wie ist es richtig?
Also ich halt das so, ist ein grüner vor mir, saug ich mich an und zieh dann auf der graden raus, von der Ideallinie weg und überhol auf der linken Seite, also innen, (Als GPL-Geschädigter kenn ich das nich anders, und steht auch so, in jeder Racingfaq)
kommt ein schneller roter von hinten, bleib ich auf der Ideallinie, bleib allerdings weiter aufm Gas, sollt er das nich schaffen auf ner graden zu überholen, geh ich 2 wide nach aussen und nehm die kurve evtl. etwas langsamer, damit er vorbeikommt.
Gestern bin ich z.B. einem voll ins Heck geknallt, weil er als ich grad zum überholen ausscherte, nach links gegangen ist, und gebremmst hat, naja, Fehler passieren halt ;)

Soa, wie überundet man richtig?
a) bleibt der langsame auf der ideallinie und fährt falls die grade nicht reicht, nach aussen?

b) geht der langsame von der ideallinie weg nach innen und ggf. vom gas.

Ich würd dat gern schnell geklärt haben ;) damit heut abend nich jede Überrundung nen abenteuer wird ;)

btw, gibts eigentlich Onlineracing Nascar Faq´s, wo
richtiges Verhalten auf der Strecke nachzulesen ist.
Tips&Tricks für Setup, Rennstrategien usw...
Bei GPL gibts ja massig davon, bei Nascar tu ich mich echt schwer mit dem finden von Lesestoff.

bis denn
 
U

User 84

a) ist richtig ;)
Du bleibst also voll auf dem Gas auf der Gerade und lässt Dich in der folgenden Kurve nach aussen tragen.
So gibts am wenigsten Missverständnisse.
Gruss Arndt
 
Oben