Team Veränderung bei Fulmine Rosso

U

User 80

Scuderia Fulmine Rosso gibt bekannt: In einer eilig einberufenen Vorstandssitzung wurde beschlossen, den erst vor 4 Wochen verpflichteten dritten Fahrer Mirko Feldmann wieder dem Fahrermarkt zur Verfügung zu stellen. Allerdings ist Mirko F. in den letzten 4 Wochen weder im Team noch hier im VR-Forum gesichtet worden.
Aufgrund der entstandenen Notsituation - Fahrer W.F. ist in Frankreich nicht am Start - , wird schnellstens ein dritter Fahrer gesucht. Wichtiger als fahrerisches Talent erscheint uns die Eigenschaft, ein Auto zu "entwickeln". Kommunikationsbereitschaft ist daher ein unabdingbares Muß, schweigsame Individuen mögen sich bei Dodge Viper bewerben :D
Das von B.W. entworfene traumhaft schöne Design des Dienstfahrzeuges mit der Startnummer 56 ist im aktuellen Carpack zu bewundern. Der Namenszug würde natürlich noch entsprechend angepaßt ;)
Bewerbungen bitte per PN an mich...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

User 80

Fulmine Rosso gibt bekannt:
Ab sofort wechselt Markus Hardt vom Team 2 Nations zu uns und wird künftig unser drittes Dienstfahrzeug mit der Startnr. 56 pilotieren.
@ GTR-Admins (Thomas, Elmar,?): bitte die erforderlichen updates veranlassen. § 1.2 ist uns bekannt :D
@ 2 Nations (Andreas, Marco): vielen Dank für das Markus entgegengebrachte Verständnis und die prompte Freigabe ;)
 
U

User 1127

Vielen Dank!
Ich gehe davon aus, daß mir das neue Fahrzeug meinen Spaß an der GT3-Serie wiedererwecken wird, was auch der eigentliche Grund für den Teamwechsel ist!
 
Oben