USB-HUB mit Schalter für Sim Equipment Erfahrungen?

U

User 16498

Hallo,

Ich habe durch die Elite Pedale eine permanente Eingabe von hoch und runter in manchen, nicht gut optimierten, Spielen. Dadurch kann ich diese so nicht Spielen, nicht weiter schlimm derzeit aber es stört. Bei Reddit hatte ich gelesen das einer mit einem USB Hub die Pedal einfach immer ausschaltet als "workaround".

Ich würde gerne meine Hardware komplett an einen USB-HUB anschließen und diesen nur Einstecken/anschalten wenn ich das Sim Equipment benötige.

Derzeit:
Lenkrad (g25+ H-schalter als buttonbox)
Pedale Elite+LC
Soll dazu:
Windsimulation
Buttonbox
+Irgendwann wenn Mal wieder günstig:
Elite Base / v2.5 / vergleichbar

Ich stecke ja derzeit nur das Lenkrad ab und an und da auch immer in den selben Port da ich sonst, zumindest gefühlt dadurch, die Einstellungen von Joy2key und in ac(CM) verloren habe.

Meine Fragen daher:
1. Ist es sinnvoll das ganze per USB Hub Laufen zu lassen? (Latenz etc.)
2. Kann ich durch das an oder ausstecken/ Schalten die Einstellungen Verlieren?
3. Wer hat es und kann was empfehlen?

Danke und grüße
 
U

User 12146

Ich persönlich habe diesen hier:
https://www.amazon.de/dp/B07K16XN57/ref=cm_sw_r_cp_apa_fabc_fu.TFb1M1RG9Q

Dieser ist seit ca 1.5 Jahren ohne Unterbrechung am Strom und an. Hatte noch nie Probleme. Daran hängen Shifter, Displays, Handbremse etc.
Lenkrad und Pedale habe ich am Rechner direkt, deshalb kann ich über mögliche Latenzen keine Aussage treffen. Weiß aber aus eigener Erfahrung das ich z.bsp zwischen 8ms und 25ms keinen unterschied wahr nehme, wie manch andere hier :-)

Edit: Manche Sim verliert schon mal die Settings wenn man Geräte nacheinander, in unterschiedlicher Reihenfolge zuschaltet. Sobald man das aber immer in der selben Reihenfolge tut, hat sich bei mir zumindest, seither nichts mehr verstellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 20213

Ich habe auch einiges an einem USB-Hub (Wheelbase, Pedale, Sound, Maus etc.) und habe überhaupt keine Probleme. Wichtig ist, dass es ein Powered-USB Hub ist. Ich nutze diesen und kann den uneingeschränkt empfehlen. Einstellungen müssten eigentlich beibehalten werden, müsstest du ausprobieren.
 
U

User 22939

@ Steffen

Ich habe fast den gleichen aktiven USB-Hub wie Matthias beschrieben hat von Atolla (nur mit 4 statt den 7 Ports, auch von Amazon bestellt). Kann diesen durchaus auch sehr empfehlen. Funktioniert super mit der einzelnen Port Ab- und Anschaltung.
 
U

User 16498

Super vielen Dank euch 3. Dann lege ich mich Mal in der black Friday Woche auf die Lauer :)
 
U

User 16307

Ich habe einen günstigen USB 3.0 Hub mit 7 Anschlüssen und Netzteil. Daran hängen Pedale, VR Brille, Buttonbox, Shifter etc. Den schalte ich per Funksteckdose ein und aus. Das funktioniert seit Jahren perfekt
 
Oben